Die Baureihe 38 im Güterzugdienst Teil VI

  • So, nun das Ganze wieder zurück, zum Güterzugbegleitwagen und diese beiden, werden dann auf Gleis 2 abgestellt. Anschließend wird dann noch ein auf dem Freiladegleis stehender Wagen dazu gestellt.




    So, nun ist wieder etwas mehr Platz und der Wagen mit den Brandneuen Traktoren kann zur Rampe gebracht werden.



    Nun können auch der, am Lagerhaus abgestellte und noch ein Behältertragwagen an den Zug rangiert werden. Ganz wichtig dabei ist, das der Wagen der "Holzindustrie Hunsrück" als letzter Wagen steht, da er auf der Rückfahrt der Möbelfabrik im Industriegebiet zu gestellt werden soll.


    Nun wird nur noch der leer von der GETRAG geholte Wagen zum Lagerhaus geschoben, dann ist das Rangiergeschäft beendet und die Lok kann sich für die Rückfahrt vor den Zug setzen.



    Ende Teil VI

  • Schön, wenn man so ungestört rangieren kann und kein Personenzug das Rangieren stört! Danke für die tolle Bilderreihe!


    Freundlicher Gruß

    EsPe

    Nur weil ich den einen oder anderen Fehler an manch einem Modell zwar bedauere und gelegentlich kritisiere, aber mich dennoch über perfekte Fahreigenschaften usw. und einen gelungenen Gesamteindruck freue, bin ich noch längst kein Spielbahner (was übrigens abwertend klingt).


    Und nicht jeder, der von sich selbst behauptet, ein ernsthafter Modellbahner zu sein, muss es deshalb auch wirklich sein.
    (frei nach Blaukäfer)

  • Hallo EsPe, wenn ich alleine an der Anlage bin, mache ich mir keinen Stress. Das Rangieren selbst, grenzt ja schon an Arbeit. Die Rangierfahrten im Industriegebiet dauern ja schon fast eine Stunde, wenn man schön langsam fährt.

    Gruß Micha :)

  • Hi Micha,

    hast Du ein Wagenkarten/Frachtzettel-System für Dein Rangiergeschäft im Einsatz oder

    wie kommst Du sonst zu Deinen Rangieraufgaben?


    Neugierige Grüße. Jay, the K.

    The Keithville & Lake Erie RR - Serves the Steel Centers

  • Hallo Micha,


    deine Bilderserie hat großen Spaß gemacht dem Bahnbetrieb auf deiner Anlage zu zusehen!


    Sehr sehr schön.


    Mir ist aufgefallen, dass deine Fahrzeuge gar keine Lenz Hakenkupplung besitzen. Vielleicht hast du es ja mal irgendwo erwähnt, aber ich habe es nicht gelesen. Welche Kupplungen sind das? Von Roco (Gabelartig) oder Märklin? Kann ich nicht ganz erkennen!


    Vielen Dank und schöne Grüße

    Norbert

  • Hallo Norbert, ich habe meine Fahrzeuge mit Märklin Kupplungen ausgestattet, weil ich das optisch wesentlich schöner finde. Die elektrische Kupplung bringt ja nur etwas, wenn man mit einem Wagen rangiert. Wie du siehst ist das relativ selten.


    Hallo Jay the K, Frachtzettel habe ich nicht, wollte es aber mal machen. Ich mach das immer nach Lust und Laune.


    Gruß Micha :)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!