Gesamtbilder der Anlage

  • Hallo Zusammen,

    hier einmal ein Blick auf meine Anlage, die sich gewissermaßen noch im Embryonalstadium befindet. Werden soll es einmal eine klassische „Rundumanlage - eine liegende, verdrehte Acht“.


    Zur Zeit installiere ich gerade die Kameraüberwachung für den fertiggestellten Schattenbahnhof.


    Dann kann es endlich an die Gleise im sichtbaren Bereich gehen. Eine erste Stellprobe ist schon mal gemacht....


    Wünsche allen ein schönes Weihnachtsfest!


    Der Gönsbachtaler

  • Sorry für die Unordnung...

    Aber ich bin seit einer Stunde endlich am aufräumen, damit ich die Zeit, die wir dieses Jahr alleine verbringen, wenigstens zwischen den Mahlzeiten mit meiner Frau, im Keller für nützliche Bastelarbeiten nutzen kann...


    40060894ib.jpg


    Ich wünsche euch schöne Feiertage!


    Bleibt gesund und munter


    wünscht

    Hans
    der
    Altenauer


    - unterwegs im schönsten Mittelgebirge Deutschlands - auf Regelspur und Meterspur... ;) -

  • Na. dann will ich auch mal. Hier ein Überblick über meine im Rohbau befindliche Anlage "Walenz Ost":



    Zum besseren Verständnis: Die Anlage ist gut 2 qm groß (3,10 x 0,65 Meter), hinzu kommt rechts davon eine zweigleisige, einen Meter lange Schiebebühne als Fiddle Yard (auf dem Foto vorn angeschnitten zu erahnen).

    Linksseitig (also hinten auf dem Bild) wird die Anlage durch einen Spiegel begrenzt, dadurch wirkt die gezeigte Szenerie wesentlich weitläufiger, als sie in Wahrheit ist.


    Schöne Grüße, Freddy

    Ich mache gern Kompromisse. Aber nicht beim Maßstab.

  • wenigstens zwischen den Mahlzeiten mit meiner Frau

    =O OMG, Du musst mit Deiner Frau zwischen den wichtigen Arbeiten an der Modellbahn gemeinsame Mahlzeiten einnehmen??


    Naja, warum nicht? Ist ja schließlich bald Weihnachten 8o;)


    Die "Ordnung" auf Deiner Anlage erinnert stark an meine... ich brauche noch ein paar Tage, zum Aufräumen, dann stell ich auch mal ein paar Bilder ein :)


    Gruß

    Thomas

  • Hallo,


    nachdem hier so viele tolle Anlagen aufgetaucht sind, teilweise mit viel peripherem Chaos, habe ich nun auch vom rechten Schenkel mit dem FY ein Bild gemacht. Das Chaos am "Arbeitsplatz", so es denn einer ist, habe ich tapfer gelassen und nicht entfernt.



    Ich wünsche dann auch schon mal allen Forumskollegen eine frohe Weihnacht - passt auf Euch auf und bleibt gesund, damit wir uns nach dem "Closedown" munter wiedersehen.

    Herzliche Grüße aus dem Nordschwarzwald

    Günter

  • Hallo Forumsgemeine.

    Hier der zweite, bisher fertige Teil meiner Rundumanlage in meinem Kellerraum, mit zwei Türen, die durch einhängbare Brücken Fahrbetrieb erlauben und einem Einbauschrank, der durch zwei aufklappbare Module zugänglich ist.

    Gruss Matthias

  • Hi Marc,


    super, danke. Genau das meine ich. Es geht mir eben nicht um Perfektion sondern um den Gesamteindruck, manchmal sicher mitten im Bau. Ich finde hier in diesem Thread viele, viele Anregungen. Vom Unterbau über die Beleuchtung, bis hin zur Ausstattung und zu hundert anderen Details. Alle Bilder haben eine schöne persönliche Ausstrahlung. Viele Zimmer sind, wie man hier bei uns sagen würde, "muckelig". Meines ist eher noch steril, aber das wird sich ändern.


    Vielleicht hat noch jemand Lust, wäre toll. Dann haben wir bis zur Weihnachtspause eine Menge zu studieren. Vielen Dank an alle, die bisher ihre Anlage gezeigt haben, freut mich sehr.

  • Hallo


    hier ein Überblick über meine Baustellen ;)


    bild373.jpg


    Und ein Versuch mit der Panorama-Funktion (draufklicken zum Vergrößern)

    bild374.jpg


    Euch allen ein friedliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch

    Bleibt Gesund


    Helmut

  • Guten Abend,


    nun, nachdem hier schon viel über und von "Arnoldsreuth" geschrieben und gezeigt wurde,

    hier die Ansichten der kleinen Anlage in L-Form (Maße: 4,20 m x 4,50 m)


    Der Bahnhofsschenkel ist 4,20 m lang





    Der 90° Bogen





    die "Paradestrecke" (Länge 1,70 n)



    der Fiddleyard



    Seid gegrüßt

    Arnold

  • Moin moin,


    beneidenswert, wenn ich sehe was hier so gezeigt wird. Der Platz den einige zur Verfügung haben und was dann entstanden ist.

    Bemerkenswert finde ich vor allem, wenn ich sehe wie aufgeräumt einige Mobazimmer aussehen. Das ist bei mir nun total anders. Gerade war ich in meinem Keller um ein paar Fotos zu machen. Mein erster Gedanke war, das geht so nicht, hier kannst du unmöglich Bilder machen. Aber ganz ehrlich, ich hatte keine Lust und auch leider keine Zeit erst für Ordnung zu sorgen. Also bitte, seht darüber hinweg.


    Meine Anlage erstreckt sich über zwei kleine Kellerräume. In dem Einen Raum befindet sich mein BW und in dem Zweiten entsteht ein Bahnhof, Hafen und ein wenig Strecke. Aber seht selbst.

    Ganz Links befindet sich nur noch der Lokschuppen. Auf dem rechten Bild ist unter dem Hängeschrank der Durchbruch in den Nebenraum.


    Links hinter den Häusern kommt man aus dem Nebenraum. Tja, und da ist nun das Bild welches man eigentlich nicht zeigen sollte.

    Unordnung hoch drei. Aber was tut man nicht alles für ein schnelles Foto.


    Wer jetzt noch mehr wissen möchte schaut am besten hier vorbei.

    http://www.Meine-kleine-Spur.de


    Ich wünsche hiermit allen ein schönes, gesundes und besinnliches Weihnachtsfest

    Gruß

    Söhnke

  • Hallo Spur 0 Freunde,


    dem Ruf von Konstantin folgend, sollen auch von mir ein paar Gesamteindrücke von "Wupperburg"

    hier erscheinen.

    Die Bilder zeigen die Anlage vom Eingang in den Raum von links nach rechts.



    Dann noch ein Panorama Bild, bei dem leider der Kopfbahnhof "Luistal" nicht mehr mit drauf ging.

    Alle Maße des Raumes sind dem beigefügten Gleisplan zu entnehmen.



    Ich denke das war’s jetzt vor der Forumspause, daher wünsche ich allen Spur 0 Freunden besinnliche und entspannte Feiertage, soweit möglich im Kreis der Familie und bleibt alle gesund.


    Mit den besten Grüßen aus dem Bergischen


    Harry

    Rund um Wupperburg


    Eisenbahnfreunde Solingen
    Nächste Veranstaltung


    Fahrtage finden ab dem 23. Juli 2021 bis auf Widerruf wieder statt :!::thumbup:

    Bedingung für alle Besucher: gemäß den Verordnungen gilt die 3 G Regel.

    Kompl. geimpft, genesen oder Tages aktueller Test

    jeden 4. Freitag im Monat Fahrtag von 15:00 Uhr bis 20:00 Uhr. Gast Fahrzeuge sind gerne Willkommen.

    Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Wo: Aufderhöher Straße 106, in 42699 Solingen





Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!