Teilnehmer für Modellbau Show im Fernsehen gesucht

  • Moin


    Ich bekam einen Anruf von einer Produktionsfirma, die für eine SAT1 Sendung während der Prime Time Modellbauer sucht. Vorbild ist eine sehr erfolgreiche Show aus Holland. Wie es aussieht, ist das eine ganz freundliche und positive Bastelshow, wo - im Unterschied zu so mancher anderen Sendung - die Modellbauer nicht als Freaks dargestellt werden, sondern als nette Zeitgenossen mit einem interessanten Hobby. Hier das Vorbild aus den Niederlanden


    Moderation: URL und Details Gelöscht wegen inaktueller Daten, gibt einen neuen Anlauf

  • Kann ich leider nicht sehen, privates "Qualitätsfernsehen" ist in meiner Programmliste gelöscht ... und das ist auch gut so !:)

    Der Mensch hat die Atombombe erfunden, keine Maus war je so dumm und baute eine Mausefalle !

  • Hallo zusammen


    Man kann ja zu „ privaten „ Sender stehen wie man möchte , nur was machen die öffentlich Rechtlichen mit ihren Milliarden Euro Zwangsgebühren besser !!!


    Ich finde die Idee gut !!! Und D-Max zeigt regelmäßig Dokus von dem Miniaturland Hamburg und das ist auch ein „ privater „ Sender“


    Gruß

    Jürgen

    wer mich als Freund hat , braucht keine Feinde :D

  • Die Idee ist schon von anderen entwickelt worden, 2018 und 2019 von Channel 4 und 5 (britische Privatsender) in England. Damals hieß es die "Great Model Railway Challenge" und hat es zu 14 Sendungen in zwei Staffeln geschafft. Lief zur besten Sendezeit, um 20:00 Uhr.


    Ein Jahr zuvor, 2017, wurde ebenfalls bei Channel 4 die "Biggest Little Railway in the World" gezeigt. Thema war eine O gauge Eisenbahn auf dem "Great Glen Way" von Fort William nach Inverness, teilweise am Loch Ness entlang. Die Streckenlänge war 114 km. Sie haben es dann auch geschafft, ein Zug fuhr die volle Strecke . Wikipedia sagt mehr: https://en.wikipedia.org/wiki/…ttle_Railway_in_the_World


    Das hat natürlich nicht zu einem Aufschwung der Modellbahn im allgemeinen oder der Gauge O im besonderen in Großbritannien geführt, jedoch dem Vernehmen nach die die öffentliche Wahrnehmung und das Bild des Modellbahners deutlich verbesssert. Händler wussten von gezielten Nachfragen aufgrund der Sendungen zu berichten.


    Meinem Vorredner anschließend, ich würde es auch eher beglückwünschen, wenn sich öffentlich-rechtliche Sender unserer Randgruppenexistens mehr annehmen würden. Die notwendige Barschaft sollte aufgrund des regelmäßigen monatlichen Scherfleins vorhanden sein. Für so etwas würde ich gern meine Gebühren verwendet sehen.


    Aber leider, leider, der weniger gute privatrechtliche Sektor erkennt die Lücke. Muß nicht unbedingt schlecht sein. Beteiligte Modellbauer wurden zitiert: "...Die Produktionsfirma und Channel 5 behandelten das, was wir tun, als ein ernsthaftes Unterfangen und versuchten, die Irrungen und Wirrungen ebenso zu zeigen wie die Erfolge..."


    Um auf das Video der niederländischen Firma zurück zu kommen, auch die Einrichtung von Puppenhäusern ist durchaus ein seriöses Hobby. Weiß jemand aus der Schnelle heraus, wie eine Tapete um 1900 aus sah oder eine Wasserkanne um 1830?


    Beste Grüße, Torsten

  • Moin


    Ich habe beide Staffeln der "Great Model Railway Challenge" auf Channel 5 gesehen und muss leider sagen, dass mich das Konzept "welches Team baut in 3 Tagen die beste Modellbahn" nicht überzeugt hat. Zudem das ganze in teilweise modellbahnfremde Themen mit zu vielen Gimmicks gepresst wurde.


    Vielleicht ist das Konzept eines Wettstreits aber nötig, um Zuschauer zum Einschalten zu bewegen.


    Allenfalls könnte der SWR ja eine "Modelleisenbahn-Romantik" auflegen? ;)


    Gruß

    Markus

  • Moin,

    meiner Meinung nach würde das mal endlich das Image des Modellbahners neu beleuchten. Die meisten Menschen haben doch immer noch den "M-linisten" vor Auge, der im Keller mit Bahnerkappe und Kelle im Kreis seiner Pickelbahn sitzt, Blechzüge kreisen läßt und in regelmäßigen Abständen ein "Tuuut" von sich gibt. Das ist der Grund warum ich immer sage, daß ich Modellbau mache und nicht Modellbahn.

    Freue mich auf das Format wenn es gut gemacht ist!!! Danke für den Hinweis darauf!

    Gruß Chris

    Der Pessimist sieht das Schwarze im Tunnel
    Der Optimist sieht ein Licht am Ende des Tunnels
    Der Realist sieht den Zug kommen
    Der Lokführer sieht drei Deppen im Gleis sitzen :D

  • Die Idee ist schon von anderen entwickelt worden, 2018 und 2019 von Channel 4 und 5 (britische Privatsender) in England. Damals hieß es die "Great Model Railway Challenge" und hat es zu 14 Sendungen in zwei Staffeln geschafft. Lief zur besten Sendezeit, um 20:00 Uhr.

    Alle Folgen von der "Great Model Railway Challenge" sind übrigens bei Youtube zu finden.


    Hier z.B. Die erste Folge:

    KLICK


    Beste Grüße,

    Bastian

  • Moin


    Das Thema wird jetzt konkreter und man hat mich gebeten, das nocheinmal weiterzuleiten


    Talpa Germany sucht die besten Miniatur- und Modellbauer/innen Deutschlands für eine neue Fernsehshow!


    Du baust das faszinierendste Diorama, die detailreichste Puppenstube oder die authentischste Bergszenerie für Deine Modelleisenbahn? Jetzt hast Du die Gelegenheit, Deine kleinen Welten ganz groß rauszubringen!


    In einer spannenden TV-Show rund um das Thema Modell- und Miniaturbau werden sowohl Deine Kreativität als auch Deine Bastelfähigkeiten auf die Probe gestellt und in einem Wettbewerb die besten Miniaturkünstler/innen Deutschlands gekürt.


    Hast Du das Zeug dazu, auch unter Zeitdruck abwechslungsreiche und spannende Mini-Welten zu erschaffen und Deiner Kreativität freien Lauf zu lassen? Dann pack Deine Bastelmaterialien ein und bewirb Dich jetzt allein oder gemeinsam mit einem/einer Teampartner/in!

    Wir freuen uns auf Dich!? Bewerben auf:

    https://miniatur.talpa-germany.tv/


    Wer Interesse hat, kann mehr auf der Seite nachlesen und kann sich auch gleich bewerben.

  • Der Gewinner in den Niederlände :D


    kmf.jpg



    Und was er gebaut hat:


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    :D:D:D:D





  • Super Sache! Herzlichen Glückwunsch zum Sieg!


    Bei der Gelegenheit möchte ich auf die automatische Übersetzungsfunktion von Youtube hinweisen, der eine oder andere kennt das vielleicht noch nicht: Unter Einstellungen / Untertitel kann man eine beliebige Sprache für eine automatische Übersetzung einstellen.



    Das klappt zwar nicht zu 100%, aber oft genug kann man den Sinn verstehen. Von Niederländisch zu deutsch klappt es super.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!