Von Unten nach Oben - Die Dauerbaustelle

  • Hallo erst einmal.....


    Hochmotiviert wollte ich mich daran machen, den Hintergrund, die Tunneleinfahrt und einen kleinen Hügel zu bauen.

    Wollte...eigentlich...

    Dann kam der verflixte Spieltrieb und wieder war eine Stunde weg. Es ist ein Kreuz mit der Versuchung.


    Um mal einen kleinen Überblick zu geben, was ich für Baustellen, bzw. Vorhaben noch offen habe.

    In Klammern die Gründe, warum und weshalb noch keine Fertigstellung.


    Den Berg verschließen und Hügel bauen (Unlust)

    LIMA Gaskesselwagen - Achsen tauschen, beschweren (monetär)

    Pola-Maxi - Achsen tauschen, beschweren (monetär)

    Bahnhof Ratzeburg - seit 3 Jahren fast fertig (falsche Materialwahl/Unlust)

    Brücke und See fertigstellen (erst der hintere Bereich)

    Bauernhof fertig stellen (erst der hintere Bereich)

    Kohlekran bauen (monetär)

    Lampen anschließen (aktuell dabei)

    BR 94 - seit 3 Jahren (monetär-Fahrwerk/Motor/ Unlust-da von Lenz überholt)

    Geländer an der Straße verlängern (aktuell dabei)

    Geländer für die Bergstrecke (Material bestellt)

    Achslageranpassung/Fertigstellung Menne 3-Achser (geplant)

    RiPoLi Zu- und Umrüstungen (geplant)

    Bogenweiche und Schwenkbühne für kleines BW wenn der letzte Nesthocker raus ist (geplant/angefangen)


    Soweit der "kleine" Auszug meiner ToDoListe. Bei meinem Tempo wird das nichts mehr vor der Rente.

  • Hallo Norbert,

    na und? Spielen gehört unbedingt dazu, man kann nicht immer nur basteln.

    Und glaube nicht, dass es in der Rente schneller geht, da kommen ganz viele andere Sachen dazwischen. Ich bin z. B. seit Tagen dabei, meinen Boden aufzuräumen, da wurde seit gefühlten 30 Jahren immer nur was gesammelt, was irgendwo über war, egal was.

    Ich war mindestens 7 Mal beim Recyclinghof 🥵

    Langsam wird es wieder Platz.

    Viele Grüße aus dem heute mal sonnigen Flensburg

    Meinhard,
    der wohl immer noch nördlichste Nuller Deutschlands

  • Moin allenthalben,


    Bautechnisch tut sich mangels Material nicht viel. Die Kleinigkeiten lohnen der Erwähnung nicht,

    aber die "beste Ehefrau der Welt" (manchmal) hat mir eine Vitrine geschenkt :)




    Ich musste ihr dann erklären, dass dort nur Lokomotiven rein sollen und ich eine Aktion bei MSL genutzt hätte.........

    War jetzt auch wieder nicht richtig :D


    Dazu mehr demnächst.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!