Hier ist noch Einer aus dem Oderland.

  • Hallo in die Runde.


    Ich habe, wie viele Andere hier auch, ein bewegtes Leben mit der Modellbahn hinter mir.

    Im Frühsommer 2017 habe ich mir dann ein Startpaket gekauft. Ich war von Anfang an begeistert, erfüllt doch die Spur 0 alle Wünsche, welche ich in den kleineren Spuren nicht umsetzen konnte. Auch an mir geht das Älter werden nicht vorbei und den Traum von einer "Großanlage" habe ich schon vor sehr langer Zeit begraben. Ich habe Spaß und Freude mit der Größe und das will ich mir lange erhalten.


    Grüße

    Frank


    PS.: ich wohne in Müncheberg

  • Moin,



    ich stamme zwar nicht aus dem Oderland und habe auch keinen Bezug dorthin, aber ich wünsche trotzdem mal eine schöne Zeit hier im Forum und sage Herzlich Willkommen im Bereich nur Nullbahner:-)



    Viele Grüße

    Sebastian Woelk

    "Straßenbahnen" von Dipl.-Ing. August Boshart (1920)

    -----

    § 13

    Vorfahrt

    [...]

    (6) Straßenbahnen ist in jedem Falle die Vorfahrt zu gewähren. Die Vorfahrt der Straßenbahnen untereinander regelt sich nach den Absätzen 1 bis 5.


    (DDR-)Verordnung über das Verhalten im Straßenverkehr (Straßenverkehrs-Ordnung – StVO –)
    vom 26. Mai 1977

  • Hallo Frank,


    auch ein Willkommens-Gruss von mir.


    War gerade an meinen Appell aus einer früheren Veröffentlichung von mir erinnert:


    PS: Da wir alle älter werden, hat die Spur 0 auch einen zentralen Vorteil gegenüber kleineren und grösseren Spuren


    ...Baut für die eventuell schwierige Zeit im Alter vor!

    Spurt frühzeitig um, bevor es zu spät ist!“


    Du hast es getan, toll !!!


  • Hallo Zusammen,


    da muss ich gerade an die "S.M.A.R.T." Definition denken - die aus dem Projektmanagement kommt:
    https://de.wikipedia.org/wiki/SMART_(Projektmanagement)


    Also ... gaaaaanz wichtig:

    S_paß (sollte es machen)
    M_essbar ( am eigenen Wohlbefinden )
    A_ktivierend ( jeaaaaa - lasst uns Durchstarten )
    R_ealistisch ( wer kann eine Großanlage mitnehmen wenn es mal zum betreuten Wohnen kommt (hier bin ich etwas nachdenklich ein Timesaver geht bestimmt))

    T_erminiert ( Man will ja irgendwann auch mal damit "Spielen" ;-) )

    bahnboss hat da echt recht ... und so sehe ich das auch :-)

    Viele Grüße,

    Stefan

  • Hallo Frank,

    willkommen bei der Spur 0 und seinen Freunden.Müncheberg ist ja eisenbahntechnisch wg. seiner Kleinbahn weit bekannt.


    Viel Spaß und vielleicht sieht man sich ja ,falls unser Stammtisch in Berlin mal wieder stasttfinden kann

    Gruß aus Berlin-Friedrichshagen

    Michael Schulz

    Michael Schulz
    Batteriegroßhandel und Modellbahnherstellung
    Müggelseedamm 70
    12587 Berlin
    030 56700837
    http://schulzmodellbahnen.de
    schulzmodellbahnen[at]gmx.de

  • Ein herzliches Willkommen,


    sozusagen von um die Ecke aus Eberswalde ;) Die Herkunft aus der halben Spur 0 teilen hier viele, ich nehem mich da mal nicht aus.

    Hab Spass mit den höheren Massen und einfach "handlicheren" Modellen.


    Gruss, Dirk

  • Hallo Dirk.


    Danke. Eberswalde liegt ja fast vor der Haustür.

    Mit den "höheren Massen" kenn ich mich aus. Von Klein an Eisenbahner und zuletzt als Lokführer.

    Vielleicht ist das der Grund, warum mir diese Größe besser gefällt, als die

    Kleinen. 😀


    Gruß Frank

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!