Werkelburger 3D-Druckerei

  • Moinsen!


    Nachdem Robert HIER (Beitrag #64) Leitpfosten aus meiner Produktion vorgestellt hat, habe ich jetzt auf meiner Homepage eine neue Rubrik eingerichtet, in der ich Zubehörteile welche ich vorrangig im 3D-Druck fertige, vorstelle: http://www.werkelburger-indust…lbst-erstelltes-Zubehoer/


    Manche Teile fertige ich dabei "über Bedarf" so dass ich hin und wieder überzähliges abgeben kann. Bei Interesse einfach ne Mail schreiben.



    Gruß


    Thomas


    Betriebsleitung der Werkelburger-Industriebahn



    _____________________________________________________________________________________________________________________________________________


    Die Kritik an anderen hat noch keinem die eigene Leistung erspart. (Noël Coward)

  • Moinsen!


    Irgend so ein Spaßvogel aus den Reihen dieses Forums war der Meinung, er müsste mir gewerblichen Handel unterstellen. Leider hatte er nicht den Ar... in der Hose seinen Namen zu nennen.


    Dennoch dürfen alle Interessierten sich bei diesem unbekannten "Gönner" bedanken, denn nun bleiben die Teile im Schrank. Tut mir wirklich sehr leid ...



    Ein total verärgerter


    Thomas


    Betriebsleitung der Werkelburger-Industriebahn



    _____________________________________________________________________________________________________________________________________________


    Die Kritik an anderen hat noch keinem die eigene Leistung erspart. (Noël Coward)

  • Moin,

    Möge der Neidhammel seinen Weltfrieden am Gartenzaun (z.B. des Rheintales) finden, wo alle 3 Sekunden ein schwerer Güterzug vorbeirollen soll.


    Es gibt eben immer jemanden, der anderen nichts gönnt. Privatverkauf ist leider kein Gewerbe. Und wenn du deine Reste anbietest, bist du noch lange kein Gewerbe. Da hat einer wohl nicht aufgepasst. Stell sie doch in ebay Kleinanzeigen, dann hast du keinen Ärger mit dem Besserwisser.


    Und falls du einen Spur 0 Kompressor übrig hast, den bräuchte ich für mein Kleingewerbe

  • Irgend so ein Spaßvogel aus den Reihen dieses Forums war der Meinung, er müsste mir gewerblichen Handel unterstellen.

    Genau wegen solcher Neidhammel und vermeintlichen Konkurrenten biete ich meine Drehgestelle und den PwPost-Rahmen nur via PN und on demand an. Es ist unglaublich, was sich manche Hobby-"Kollegen" und Möchtegern-Gewerbliche hier und anderswo erlauben.


    Ich Deinen Ärger sehr gut verstehen.


    Grüße


    Jörn

  • (...)

    Irgend so ein Spaßvogel aus den Reihen dieses Forums war der Meinung, er müsste mir gewerblichen Handel unterstellen. Leider hatte er nicht den Ar... in der Hose seinen Namen zu nennen.

    (...)


    Wie krank und armselig ist das denn ????


    Ich kann Deine Enttäuschung und Verärgerung gut nachvollziehen.


    Grüße,

    Stefan

  • Moin,


    wahrscheinlich. Und dann noch schön anonym.... wie geistreich, wie nett... Vermutlich ist er auch ein Aktiver Aufpasser in den Sozialen Medien (AAiSM).


    Mein Ausbilder sagte damals über diese Spezialisten immer so freundlich... "den sollte man am Sa.. an der Fahrleitung aufknüpfen" und wenn er dann Richtung Stahldraht blickte, war respektvoll Ruhe in der Gruppe

  • das erinnert mich ein wenig an die Streitereien in einer Reihenhaussiedlung, da gibt es doch auch immer jemanden, der alle verklagt...


    Thomas, lass Dich nicht von derlei Gestalten von Deinem Schaffen abbringen..

  • Hallo,


    das ist der Grund, warum ich meine Drucke zum Selbstkostenpreis über Shapeways anbiete.

    Ich habe keine Lust mich wegen vielleicht 5€ Gewinn im Monat mit Heckenstutzern und Anwälten zu beschäftigen.

    Ansonsten gibt es ja noch Telefon und den kleinen Dienstweg, oft habe ich ein paar Teile mehr bestellt zum probieren.


    Grüße


    H3x

    Im Bau: Papierfabrik Koslar an der Jülicher Kreisbahn und Module nach Fremo-Norm.


    Mein Spur 0 Blog: 1durch45.de

  • Manche Teile fertige ich dabei "über Bedarf" so dass ich hin und wieder überzähliges abgeben kann. Bei Interesse einfach ne Mail schreiben.

    Hallo Thomas,


    derjenige der meint, Du würdest dieses gewerblich betreiben, sollte sich mal kundig machen.


    Außer das hier steht.....überzähliges abzugeben.....eventuell bin ich ja auch blind....wo steht ein Preis!


    Wenn ich dir Briefmarken oder ein Kilo Worscht schicke wäre dieses ein guter Ausgleich für dein Material zum Drucken........


    Solche Fanatiker, findet man in jedem Forum....hier zuhauf die auch einfach das Gewerbe umgehen oder die Kosten bei EBay sparen wollen.


    Daher keine Panik.


    Das sind für mich auch keine Neider oder sonst was. Dafür gibt es Titel die aber hier nicht hingehören.


    Lasst euch nicht verschrecken.

  • Moinsen!


    Es gibt ein paar neue Bilder zusehen>> KLICK


    Hier mal ein kleiner "Appetizer":


    picture-1200?_=1754c9d6d78



    Gruß


    Thomas


    Betriebsleitung der Werkelburger-Industriebahn



    _____________________________________________________________________________________________________________________________________________


    Die Kritik an anderen hat noch keinem die eigene Leistung erspart. (Noël Coward)

    Edited once, last by Werkelburger: Link repariert ... danke für den Hinweis @dry ().

  • Moinsen!


    An der Grenze des druckbaren Bereichs ist letzte Woche eine Drücker-Garnitur entstanden:



    Die Geschichte dazu, ist hier zu finden: >>KLICK



    Gruß


    Thomas


    Betriebsleitung der Werkelburger-Industriebahn



    _____________________________________________________________________________________________________________________________________________


    Die Kritik an anderen hat noch keinem die eigene Leistung erspart. (Noël Coward)

    Edited 2 times, last by Werkelburger: Link repariert ().

  • Hallo Thomas,


    bei mir funktioniert auch der Link leider nicht.

    Ansonsten finde ich den Kinderwagen sehr gut. Ich bin Baujahr 56 und bin in so einem Wagen kutschiert worden.

    Und lasse dich nicht von irgendwelchen dummen Geschwätz beeindrucken.

    Meine Devise: Kopf hoch, auch wenn der Hals noch so dreckig ist.;)


    Viele Grüße Robby

  • Moin,


    Ich finde die Bodenplatten spannend die per link zu sehen sind, ich kann mich erinnern, dass die in den 70er Jahren noch vor dem Haus lagen in dem ich groß geworden bin. Und das wurde Ende der 1958er Jahre gebaut.


    Grüße, Stefan

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!