Funktionskupplungen bei KM 1 Modellen

  • Hallo zusammen,

    in den Modellbeschreibungen der KM 1 Modelle wird immer erwähnt, daß sie mit Schraubkupplungen ausgerüstet sind, die gegen Funktionskupplungen (also die Lenz-Kupplung) ausgetauscht werden können. Heißt das nun, daß die Funktionskupplungen den Modellen bereits beiliegt oder muß man diese separat bestellen? Als extra Artikel habe ich die Kupplung zumindest nicht finden können. Weiß da jemand mehr?

    Danke und Gruß
    Klaus

  • Hallo,

    ich dachte gerade, ich wäre blind, aber die zusätzliche Bestelloption gibt es nur bei den Lokomotiven, bei den Waggons dagegen nicht. Könnte das dann darauf hindeuten, daß die Funktionskupplung den Waggons beiliegt (konkret beim K 06 Wuppertal)?

    Grüße
    Klaus

  • Hallo Fahrkartenknipser,


    nachdem ich den Kühlwagen bestellt hatte, kam es zu einem Mail-Verkehr (Fehler meinerseits bei der Bestellung), in dessem Verlauf ich nach der NEM-Kupplung fragte. Ich erhielt die Antwort, dass diese beiläge und einfach zu montieren sei.


    Freundlicher Gruß

    EsPe

    Nur weil ich den einen oder anderen Fehler an manch einem Modell zwar bedauere und gelegentlich kritisiere, aber mich dennoch über perfekte Fahreigenschaften usw. und einen gelungenen Gesamteindruck freue, bin ich noch längst kein Spielbahner (was übrigens abwertend klingt).


    Und nicht jeder, der von sich selbst behauptet, ein ernsthafter Modellbahner zu sein, muss es deshalb auch wirklich sein.
    (frei nach Blaukäfer)

  • Hallo!

    Ich gehe davon aus, dass die einfache Lenz-Kupplung beiliegt; die digital schaltbare kostet 100,- € extra.

    So steht´s auch in der Beschreibung, z.B. bei der 82:


    "originalgetreue Schraubenkupplungen, austauschbar gegen Funktionskupplungen nach NEM 365, optional digital fernsteuerbare Kupplungen,"


    Heiner

  • Hallo Spur Null Gemeinde

    Km1 liefert die Modelle auf Wunsch auch mit eingebauter Funktionskupplung. Habe ich beim Glaskasten so geordert. Kosten für den Einbau € 29.75. Für mich fair!

    Einfach Frau Krug informieren. Kann auch nachträglich erfolgen. Man erhält eine korrigierte Auftragsbestätigung.

    Bleibt gesund und viele Grüße

    Holger

  • Hallo Frankie,


    HOLGER schreibt Kosten für den Einbau, nicht Kosten für die Funktionskupplung inkl. EINBAU. Das wäre eine Erklärung.


    Ich hatte explizit nachgefragt beim Glaskasten, da in einer Preisliste 75 € standen. Die Kosten wären 100 € und nicht 75 €.

  • "austauschbar gegen Funktionskupplungen nach NEM 365, optional digital fernsteuerbare Kupplungen,"


    Guten Morgen,

    nur als Gedankengang:


    Kann es sein, dass es nur eine Definitionssache ist?:/


    Wenn ich obigen Passus von der Webseite nehme, lese ich das sooo:


    1. Funktionskupplung = Lenz-ähnliche Kupplung, und dieser Einbau kostet 29,75 €...

    2. Die optional erhältliche DIGITALE Kupplung kostet inkl. Einbau 100 €


    Grüße aus den verregneten München

    Zierni

    Freundliche Grüße aus München


    Zierni

    (Thomas Ziernwald)

  • Hallo Spur Null Gemeinde

    Sorry ihr Lieben!

    Was ist an meinen Worten nicht verständlich?

    Lenz komptible digitale Kupplung 100 Euronen

    Einbau der Kupplung 29.75

    Jetzt kommen die alten Lateiner ins Spiel

    Summa Sumarum 129.75

    Alle verstanden?

    Schönes Wochenende

    Holger

  • Servus Holger,

    also auf der Auftragsbestätigung meines Lieblingsmodellbahndealers😉 steht da nichts von einer "Einbaugebühr" für die digitale Kupplung???


    Entweder er macht das dann gratis, oder irgendwas passt da nicht zusammen?

    Wir werden ja sehen, wenn das Modell dann erscheint...

    Freundliche Grüße aus München


    Zierni

    (Thomas Ziernwald)

  • Nabend Heinz,

    ich rätsle nicht, sondern warte einfach ab. Warum sollte etwas auf der Rechnung stehen, was vorher nicht abgemacht war;)


    Aber natürlich kann, wenn das jemand interessiert, dort anrufen, sind sehr nett.


    Grüße

    Zierni

    Freundliche Grüße aus München


    Zierni

    (Thomas Ziernwald)

  • Lieber Heinz

    Natürlich habe ich mit der sehr freundlichen und hilfsbereiten Frau Krug von KM1 Rücksprache gehalten. Ich verstehe auch nicht warum meine klare und eindeutige Aussage hier angezweifelt wird!

    Für alle nun nochmals die Chronologie:

    1. Ich habe den Glaskasten bei KM 1 bestellt. Zu diesem Zeitpunkt könnte man die Digitalkupplung. Noch nicht ordern - es stand noch kein Preis fest

    2. Auf der Hompage war die Digitalkupplung nach einiger Zeit für € 100 bestellbar

    3. Mail an Frau Krug das ich die Kupplung gern hätte

    4. Rückmeldung Frau Krug das die Digitalkupplung berücksichtigt wird UND Hinweis dass falls gewünscht der Einbau für € 29.75 seitens KM1 vor Auslieferung erfolgen kann

    5. Wunsch nach eingebauter Kupplung gegenüber Frau Krug per Mail geäußert

    6. Geänderte Bestellung seitens Km 1 mit Kostenpunkt Kupplung und Einbaukosten erhalten.

    Was mich doch sehr überrascht ist die Tatsache mir zu unterstellen ich würde nicht verifizierte Infos herausgeben. Woher soll die Info über die Einbaukosten denn kommen wenn nicht von

    Km 1? Alternative Fakten oder was??? Verschont Km1 mit überflüssigen Anfragen. Die haben genug zu tun!

    Schönen Abend

    Holger

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!