Nächster Treff der Dresdener Spur 0 Gruppe - 07.08.2020 Gaststätte Oma - nicht vergessen, diesen Freitag!

  • Guten Morgen,

    die Dresdener Spur 0 Gruppe möchte langsam wieder lebendig werden.


    Deshalb planen wir ein kleines Treffen in einer für Dresden recht beliebten und angenehmen Gaststätte.

    Möglichkeiten zum Aufbau einer Teststrecke etc. wie bei den vergangenen Treffen - welche rege genutzt wurden - gibt es dort leider nicht.


    Der Grundgedanke ist, einfach wieder zu einander zu finden und unser gemeinsames Hobby zu pflegen.

    Termin: 07. August ab 18:00 Uhr

    Ort: Gaststätte Oma, Cossebauder Straße 15, 01157 Dresden


    Auch gut erreichbar mit der Straßenbahn Linie 1, 12 oder Bus 70, 75, 80 (Haltestelle Ockerwitzer Straße nur wenige Meter entfernt).


    Ich bitte um kurze Rückinfo zur Teilnahme.


    Bitte bleibt gesund!

  • Hallo Thomas,


    danke für die Einladung.

    Ich hatte dir noch gestern eine Konversation geschickt, da es evt. besser wäre , unsere Runde nicht Freitags , sondern Sonnabends machen.

    Ist aber jetzt Wurscht.

    Wer gerne kommen möchte findet auch einen Weg daran teil zunehemen.

    Ich bin , falls nichts dazwischen kommt, dabei.

    Klar , zum Fahren der Loks wird es nicht möglich sein. Trotzdem können Modelle zum Anschauen mitgebracht werden.


    Viele Grüße Robby

  • Hallo Thomas und Robby, für mich passt der Freitag tatsächlich besser, weil ich am Samstag von Dresden zurückfahren muss. Falls es beim Freitag bleibt, bin ich jedenfalls dabei :thumbup:

  • Hallo,


    ich werde da auch kommen. Und wer mit der DB fahren will, der setzt sich in die RE 31 Elsterwerda-Dresden und steigt im Hp. Cotta aus. Bis zur Ampelkreuzung laufen, dann links in die Cossebauder Straße gehen.


    Gruß

    Roland

  • Hallo Thomas,

    wenn es der Familienfrieden und das Töchterlein zulässt, werde ich versuchen zu kommen.

    Für alle die es interessiert, ich komme umweltfreundlich zu Fuß, da die Location keine Zigarettenlänge (wenn ich rauchen würde) von mir entfernt liegt.

    Ist es drinnen so klein das nicht einmal ein Stück Gleis auf den Tisch passt? Wer will, könnte mit dem Besitzer auch über Oldtimer plappern.

    Werden wir uns mit Maske erkennen?

    Aktuell läuft es ja in den meisten Kneipen so, dass die Adresse mit Tel.-Nr. und Mailadresse hinterlegt werden muss und bei sämtlichen Bewegungen im Restaurant eine Vermummung erfolgen muss. Vielleicht ist ja auch Biergartenwetter? Sollten die o. g., höchst fragwürdigen Maßnahmen, so bestehen bleiben, würde ich mich jedoch recht schnell wieder verabschieden.


    Gruß Jörg

  • Hallo Jörg,

    gedacht war an einen sommerlichen Aufenthalt im Freien. In Dresden ist mir die Praxis mit Maske (in der Gaststätte) und Adresserfassung nicht bekannt bzw. ich habe sie bis jetzt noch nicht erlebt.


    Mit Gleis etc. sieht es eher schlecht aus, da die Oma eine kleine Gaststätte ist, aber dafür betreffs Speisen, Urigkeit etc. recht beliebt.


    Ich hatte ja geschrieben, dass es vordergründig um ein Wiedersehen geht und wir können gern im Herbst ein weiteres Treffen organisieren, dann wieder mit bewährter (Modellbahn)Eisenbahninfrastruktur.


    Bis dahin

    Thomas

  • Hallo Thomas,

    ich bin zwar ein " Westsächsischer 0e Freund", würde aber ganz gern mal mit vorbei schauen.

    Baue aktuell paar Spur Null-Module nach der SH (NSOW) Norm wie sie im Spur Null Magazin vorgestellt wurde.

    Vielleicht ergibt sich in dieser Runde was zu dem Thema.

    Ich komme aus der Nähe von Chemnitz.


    Grüße vom Reinhard

  • Hallo Reinhard,

    ich kenne Eure Aktivitäten. Vielleicht können wir ja einen "Bilderabend" von unserem letzten Schaffen machen. Wenn jemand was zum Zeigen auf einem USB Stick hat, könnte ich einen Laptop mitbringen. Könnte zwar draußen etwas blenden aber vielleicht haben wir ein gutes, schattiges Plätzchen.

    Meldet Euch mal, ob wir Bilder schauen wollen.


    Thomas leider läuft das Verfahren mit Restaurantbesuchen so auf Bundesebene und meines Wissens nicht auf Landesebene. Ein paar kluge Sachsen machen sich ja schon für weitere Lockerungen stark, mal sehen ob es bis dahin etwas wird oder ob unsere Geburtstagskanzlerin und Ihr Nachfolger aus dem kleinen Freistaat das zu verhindern wissen.:evil:


    Viele Grüße

    Jörg

  • Hallo Jörg,

    wir schauen mal, was wir an Bildern zusammen bekommen.

    Wir wären zu Zweit , Ronny Rudolph , ebenfalls ein Westsächsischer ist noch mit dabei. Er hatte sein letztes Projekt im Frühjahr hier vorgestellt, nachdem klar war, dass Gießen ausfällt. Es wäre sonst Teil unserer Anlage gewesen.

    Grüße Reinhard

  • JundP

    Changed the title of the thread from “Nächster Treff der Dresdener Spur 0 Gruppe - 07.08.2020 Gaststätte Oma (Cossebauder Straße 15, 01157 Dresden)” to “Nächster Treff der Dresdener Spur 0 Gruppe - 07.08.2020 Gaststätte Oma - nicht vergessen, diesen Freitag!”.
  • Hallo,


    Thomas hat ja die Tische im Freien bestellt, weil er schon vor einigen Wochen wusste, es wird ein tolles Wetter geben.8o So isses auch. Am Freitag gibt's Sonne pur ,nur 32 Grad.

    Was will man mehr?

    Klar, Spur 0 - Infizierte mit guter Laune :)


    Bis übermorgen. Ich freue mich schon.


    Gruß Robby

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!