Unser Clubbetrieb ist wieder angelaufen - Fahrtage und Sommerfest fallen aber aus!

  • Corona hat Deutschland im Rahmen des Lockdowns fest im Griff gehabt - das betraf auch uns als Modellbahnclub, so dass wir unser Clubheim in Rheinberg am 14.03.20 schließen mussten und seitdem keine Clubabende oder Fahrtage mehr stattfinden konnten.


    Damit begann für alle Clubmitglieder eine entbehrungsreiche Zeit, denn die Treffen im Club und das Spielen, äh Züge fahren lassen sind mehr als nur Vereinsmeierei, da treffen sich Freunde zum gemeinsamen Hobby.


    Vom 14.03.20 an gab es dann jede Woche mindestens eine E-Mail vom Vorstand an die Mitglieder, in denen Aktuelles zur Situation und auch andere Themen rund um die Spur 0 adressiert wurden. Große Anteilnahme fanden die wöchentlichen Videos, die entweder verlinkt oder angehängt waren und die viele Einblicke in das Clubleben boten - der älteste Film zeigte die erste Anlage in unserem Clubheim aus dem Jahr 1992. Aber auch der Aufruf, Videos von der privaten Anlage im Keller zur Verfügung zu stellen, fand Anklang. Auch wurden alte Dokumente und Information aus der Geschichte des Clubs angehängt, so dass manch jüngeres Mitglied Neues über die Vergangenheit erfuhr.


    In dieser Zeit hat unser Vorsitzende Stefan Panske auch Kontakt mit der Stadtverwaltung aufgenommen, um Lücken in den Verfügungen des Landes NRW zu entdecken, was einige Diskussionen mit dem lokalen Ordnungsamt zur Folge hatte. Ergebnis war, dass das Ordnungsamt zwar unsere Ansicht teilte, dass es ungerecht sei, Tanzschulen und Sportstudios mit hohem Bewegungsanteil und somit auch Aerosol-Ausstoß wieder zu eröffnen, aber einen vergleichsweise stillen Modellbahnclub hingegen nicht.


    Diese Diskussion zog sich bis zum 29.05.20, als das Land NRW endlich eine Lockerung ermöglichte. Nachfragen beim Ordnungsamt bestätigten unsere Auffassung, wonach eine Öffnung des Clubheims wieder möglich sei, wenn auch unter Auflagen.


    Und so war es am letzten Freitag soweit: Nach 3 Monaten "Lockdown" (nicht mit "Lok-down" zu verwechseln!) haben wir am letzten Freitag unser Clubheim für die regulären Clubabende wieder eröffnet! Eine Auflage ist, dass sich nicht mehr als 10 Menschen im Clubheim aufhalten dürfen, so dass wir unser Clubheim derzeit nur für Mitglieder öffnen und unsere bekannten Fahrtage weiterhin nicht stattfinden. Auch kann unser Sommerfest am 08.08.20 unter dieser Auflage nicht stattfinden, so dass wir es hiermit absagen. Selbst wenn es noch zu einer Verbesserung bis zu diesem Termin käme, reichte die Zeit nicht, um alle Vorbereitungen zu treffen. Aber wer weiß, was der Herbst noch so mit sich bringt - vielleicht machen wir ja ein Herbstfest? Mal sehen....


    Der Betrieb in unserem Clubheim ist am letzten Freitag gut angelaufen, die Stimmung unter den Anwesenden war trotz Abstands- und Maskenpflicht gut und es hat gut getan, viele Freunde wieder zu treffen.



    Unser Fahrdienstleiter-Team mit zwei unserer vier jugendlichen Mitglieder hielt Abstand und trug die bekannte Maske


    Auch beim Betrachten neuer Modell wurde Abstand gehalten und Maske getragen...



    Für den Aufenthalt im Clubheim musste ein Hygiene-Konzept erstellt werden, dass von allen Mitgliedern eingehalten wurde. Die Beschränkung auf maximal 10 Mitglieder gleichzeitig im Clubheim sorgte am letzten Freitag nicht dafür, dass jemand vor der Tür warten musste, denn mehr als 10 Mitglieder waren zu keiner Zeit gleichzeitig anwesend - Glück gehabt.


    Wir freuen uns nun auf den kommenden Freitag, wenn es wieder in den Club geht. Gleichzeitig bitten wir um Verständnis, dass wir aktuell nicht zum Fahrtag einladen können und auch keine Nicht-Mitglieder in unser Clubheim einlassen können. Aber wir werden es hier bekannt geben, wenn wir wieder für alle Interessierten Spur 0er und solche, die es mal werden wollen, da sind!


    Bis dahin wünschen wir allen Spur 0ern: Bitte bleibt gesund!

    Im Namen des Vereins mit freundlichsten Grüßen!
    Rainer B.
    2. Vorsitzender des Spur-0-MEC Niederrhein e.V.


    Achtung: Fahrtag an jedem ersten Freitag im Monat ab 15:00 - Gäste sind herzlich wilkommen, Fahrzeuge auch! Entsprechend der Verfügung des Landes NRW dürfen wir derzeit Corona-bedingt keine Fahrtage durchführen.


    Spur-0-MEC Niederrhein e.V.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!