Angemeldet und doch (noch) kein Null-Bahner

  • Nachdem ich in 2012 von H0 zur Spur 0 umgestiegen war, empfand ich es als einen Segen, dass mir die häufigen Basteleien an meinen Fahrzeugen nun wesentlich leichter von der Hand gingen und mir schlicht auch mehr Freude gemacht haben. In diesem Sinne habe ich auch die Formulierung des Threaderöffners aufgefasst. Ich finde es bedauerlich, dass man heutzutage jedes Wort genau abwägen muss, ob einem nicht etwa ein Strick daraus gedreht werden kann.

  • Hmmm... es entzieht sich mir jedem Verständnis, warum man einen "Grobmotoriker" mit einem "Tollpatsch" gleichstellt? Witzigerweise bin ich seit über 20 Jahren in der IT tätig, gehe damit einem Beruf nach der geschickte Hände und einen wachen Geist braucht. Ich habe schon unzählbar viele Zeilen Code Software entwickelt, der Umgang mit der Tastatur ist mir in Fleisch und Blut übergegangen, und trotzdem behaupte ich weiterhin von mir ein "Grobmotoriker" zu sein. Grobschlächtig klingt meines Erachtens nach vielleicht eine Spur zu derb, aber der Umgang mit dem Kleinen und Feinen liegt mir halt nicht so gut. Da kommt mir die Spur 0 einfach sehr entgegen. Spur 0 erfüllt mir sogar einen lang ersehnten Traum. Gleise selber zu bauen! Das wollte ich schon immer, aber in den kleinen Maßstäben für mich nicht machbar. Natürlich lebt insbesondere die Spur 0 von feinen und kleinen Details. Das macht den Maßstab so reizvoll. Aber als Grobmotoriker und auch älter werdender Mensch, nimmt man gerade diese feinen Details endlich bewusst wahr. Wohingegen in Z, N und TT so manches einfach nur nochvor den Augen verschwimmt. ;) Ich als Grobmotoriker muss aber diese Details nicht mit Zwang umsetzen. Es gibt begnadete Modellbahner in meinem Freundeskreis und ich genieße das altbekannte Sprichtwort: Eine Hand wäscht die andere. Also hilft man sich untereinander!


    Ich bleibe dabei. Spur 0 ist ein herrlicher Maßstab für uns Grobmotoriker und es macht mich glücklich. :)


    Gruß
    Djordje

  • Hallo!
    Um das leidige Thema endgültig abzuschließen:


    Ich stelle fest, dass es durchaus unterschiedliche Interpretationen des Begriffs "Grobmotoriker" gibt.
    Für mich war er bisher negativ belastet.


    Schönen Abend noch!
    Heiner

  • In einem anderen Modellbahnforum, in dem ich Moderator bin, haben wir einen Bereich mit dem Titel AUS = "Archiv unnötiger Stränge". Wenn es hier auch so einen Bereich gäbe, könnte man diesen Strang gleich als ersten dorthin verschieben - und zwar incl. Eröffnungspost. Denn was wollte der Strangeröffner eigentlich? Auch wenn es nicht so eine sagen wir mal sinnfreie Diskussion gegeben hätte, was hätte es denn sonst geben sollen? Was für eine Forumsdiskussion hätte er sich gewünscht?
    Gruß
    Otto

  • @ Otto


    Wenn dieser Strang ins „AUS „ gehört ???!!! Nun Deiner dann wohl auch!!!
    Könnt Ihr nicht mal Ruhe geben , für mich sind so manche Antworten schlimmer als der Eröffnungsbeitrag , wobei ich den nicht schlimm finde eher ironisch-komisch


    Gruß
    Jürgen

    wer mich als Freund hat , braucht keine Feinde :D

  • Moin zusammen,


    ich finde es unmöglich, wenn ein Neuer sich hier im Forum vorstellt und er bekommt sofort eine Backpfeife! Für mich ein unmögliches Benehmen!


    Ich bin in einem anderen Forum für 3D-Grafik Mitglied, dort fällt nicht ein schlechtes Wort, alle gehen freundlich miteinander um, man bedankt sich schriftlich und man hilft sich gegenseitig wo es nur geht. "Sieh an", dachte ich mir, es geht auch so! Warum auch nicht hier?


    Schöne Grüße und seid immer nett zueinander!
    Wolli

    Gruß, Wolli ---> wünsche allen HP1 !

  • Hallo,


    so wie es in den Wald reinruft .....


    da braucht man sich nicht wundern. Ich weiß ja nicht wie manch einer reagieren würde wenn er von einem Fremden auf der Straße so ähnlich angesprochen würde.


    Es war auf jeden Fall nicht der glücklichste Einstieg ins Forum, aber Schwamm drüber.
    Nächstes mal wird 5sek überlegt und 1sek geschrieben und nicht andersrum ! :D


    Gruss
    Olaf

    Der Mensch hat die Atombombe erfunden, keine Maus war je so dumm und baute eine Mausefalle !

  • Ich habe auch noch einen: Spur I ist 0 für Senioren (nicht von mir, sondern von einem langjährigen 0-Bahner). Als bekennender Grobmotoriker und Kopfmensch darf ich nach 35 Jahren Büroarbeit, mit lebenslänglicher Kurzsichtigkeit und beginnender Altersweitsichtigkeit und obendrein noch Arthrose ruhig bekennen, daß für mich 1:45 schon der kleinste Maßstab ist, in dem ich etwas zustande bringe, das nicht besser den Papierkorb ziert. Aber auch der größte, der noch in die Wohnung paßt.


    Herbert

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!