Viessmann Formsignal

  • Hallo zusammen,


    ich habe ein Formsignal von Viessmann, beim Umbau bin ich an den Flügel gekommen und nun ist er nicht mehr im


    Winkel von 90 Grad, sondern 95-100 Grad.
    Versuche ihn zurückzubiegen sind bisher nicht Zielführend gewesen.
    Weiss jmd .Rat?? wie ich ihn wieder in die richtige Position bekomme??


    Danke und Gruß
    Stefan

  • Hallo Stefan,


    ich hatte einen ähnlichen "Unfall" durch Kinderhände und habe stundenlang in den Zahnrädchen des Getriebes gewerkelt - ohne Erfolg.


    Als allerletzte Lösung habe ich den Versuch gestartet, das Signal nach Bedienungsanleitung auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Offenbar ist damit auch ein internes Kalibrieren verbunden, so dass sich der Flügel plötzlich wieder richtig bewegte.


    Vielleicht hilft es ja auch in Deinem Fall.


    Beste Grüße aus dem Bergischen
    Wolfgang

  • Hallo Wolfgang,


    so nachdem ich das Signal ausgebaut habe und nach langem das Signal an die Zentrale angeschlossen habe, konnte ich die CV 8
    ändern. WIeder eingebaut, das gleiche.


    Nochmals versucht etwas zu drücken und/oder zu ziehen, knack, Flügel auf 150 Grad.
    Wieder ausgebaut, scheint wohl Totalschaden zu sein???
    Vielleicht gibt es dann kein Signal???


    Danke und Gruß
    Stefan

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!