EMA Bausatz BR 89.3 Würthm. T3 Bauplan / Erfahrungen gesucht.

  • Hallo,


    ich werde glücklicherweise die Tage diesen doch recht seltenen Bausatz bekommen, hoffe weitestgehend vollständig. es ist eine DinA4 Teileliste mit Bauplan des Aufbaues dabei, gab es auch eine Anleitung der Steuerung anbringen der Schwingenstange an die Gegenkurbel.
    Würde mich über ein Bild Deines / Eures fertigen Modelles freuen.


    Gibt es speziell etwas zu beachten, ausser Richten des Weissmetalles ?
    Was hat der Bausatz 1994 gekostet ?


    Hat jemand noch ein T3 Fahrwerk mit AMZ-Munz Antrieb in der Schublade das er nicht mehr benötigt ?


    Gruss
    Olaf

    Der Mensch hat die Atombombe erfunden, keine Maus war je so dumm und baute eine Mausefalle !

  • Hallo Olaf,


    ich habe leider nur eine alte Preisliste vom Röwa Werk Apolda Modellbahn GmbH vom 29.09.1993.


    Es gab folgende UVP:


    5001 T3 DM 69,00
    5002 T3 mit Schlepptender DM 89,00
    7001 T3 Antrieb DM 229,00


    (zur Einordnung: ein Niederbordwagen X05 kostete damals DM 39,00; ein Om 21 kostete DM 49,00;
    ein Personenwagen CiPr86 DM 49,00; ein Kesselwagen DM 99,00, ein Ed 090 DM 199,00)


    EMA produzierte wohl unmittelbar danach weiter…


    Gruß
    Armin

  • Hallo Bananenbahn,


    danke für die Info, aber:



    Es gab folgende UVP:


    5001 T3 DM 69,00


    Damit war die preußische T3 aus alt PolaMaxi/RaiMo/Billerbahn-Vorproduktion in Kunststoff gemeint. Die gesuchte T3 war aus Weißmetall und eine Eigenentwicklung von EMA und kam m.E. etwas später erst auf den Markt.


    Freundliche Grüße
    EsPe

    Nur weil ich den einen oder anderen Fehler an manch einem Modell zwar bedauere und gelegentlich kritisiere, aber mich dennoch über perfekte Fahreigenschaften usw. und einen gelungenen Gesamteindruck freue, bin ich noch längst kein Spielbahner (was übrigens abwertend klingt).


    Und nicht jeder, der von sich selbst behauptet, ein ernsthafter Modellbahner zu sein, muss es deshalb auch wirklich sein.
    (frei nach Blaukäfer)

  • Hallo Preis - Rätzelrater,


    bevor hier T3-Raimo-Preise mit Preisen der württembergischen T3 verwechselt werden, hier die Überweisung, die EMA seinen Kunden zum ausfüllen mitgegeben hat.



    Ich habe extra für die württembergische T3 diese rechte und linke Friedemann Strahlpumpen machen lassen und verkaufe sie auch an Modellbauer die eine württembergische T3 haben.



    Gruß Alfred

  • Hallo Alfred,


    da komm ich ja nun mal nicht drumherum !!! :)


    Nehme einen Pumpensatz !


    Ich war heute bei Albert Gieselers nach Loknummern suchen, habe die 89 370 gefunden 1959 ausgemustert, also Epoche III, klasse !!!


    Tolle Bilder !


    Gruss
    Olaf

    Der Mensch hat die Atombombe erfunden, keine Maus war je so dumm und baute eine Mausefalle !

  • Hallo Mike,


    vielen Dank für die Bilder.
    Gerade eben kam die Post, habe meinen Bausatz ausgepackt, da sind doch tatsächlich Lokräder der Kindereisenbahn Faller e-train dabei !!!
    So kann man sie sich sowohl als "normaler" 0er als auch Tinplatefahrer aufs Gleis stellen.
    Bis auf die Führerhaustritte wie angekündigt ist alles dabei, habe mir Noch ein Bauch der 89.3 aus dem EK-Verlag besorgt, die Tage trudelt hier noch ein Munz Fahrwerk der T3 ein - es kann nichts mehr schiefgehen. :)


    Gruss
    Olaf

    Der Mensch hat die Atombombe erfunden, keine Maus war je so dumm und baute eine Mausefalle !

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!