Spremberger Kohlewagen (0m) aus MT: Preisausschreiben verlängert

  • Im Oktober veröffentlichte ich in meinem Blog einen Umbauvorschlag zur Herstellung eines Kohlewagens der Spremberger Stadtbahn aus einem Magic Train O-Wagen 2420 und verband damit ein kleines Preisausschreiben:
    http://0m-blog.de/spremberger-kohlewagen-aus-mt-hochbord/


    Und - wer hätte das gedacht - kürzlich bei der NuSSA stand plötzlich tatsächlich solch ein Wagen* auf den Gleisen meines provisorischen HOHENPLETTBERG-Dioramas:




    Hier hat einer blau gemacht und den Spremberger Kohlewagen wie im Umbauvorschlag beschrieben erstellt. Macht er sich nicht gut zwischen Jaffas Straßenbahn und OOK's Modell eines Eselsrückenwagens der Kerkerbachbahn?


    Die Spur 0-Tage in Gießen sollten dann Schlusstermin für das Vorweisen solcher Umbauten sein. Die werden aber nun verschoben, weshalb der Einsendeschluss vom Gießen-Termin abgekoppelt wurde, Einzelheiten dazu ebenfalls in meinem Blog: http://0m-blog.de/0m-kohlewagen-update-1/


    Gruß



    Otto
    *Der Erbauer ist in "diesen Kreisen" wohlbekannt, wird aber erst nach Abschluss der Aktion vertrraten.

  • Gelungene Überraschung

    Neulich besuchte mich ein Modellbahner, den ich noch nicht persönlich kannte, um seine Doppelweiche abzuholen. Zu meiner größten Überraschung stellte er mir ein 0m Modell des Spremberger Kohlewagens auf den Tisch. Im Vergleich zum ersten eingereichten Modell (links) sieht er recht anders aus:


    Rustikal und stark gebraucht schaut der rechte Kohlewagen aus, der sich durch die nachgebildete Bremse hervorhebt.


    Das Preisausschreiben ist nun nochmal offen und eine dritte Einsendung wird noch angenommen und bewertet.


    Gruß


    Otto

  • Gelungene Überraschung

    Neulich besuchte mich ein Modellbahner, den ich noch nicht persönlich kannte, um seine Doppelweiche abzuholen.

    Das kann nur "Mattes II" gewesen sein ^^ ein Foto von dem Wagen habe ich auch schon mal gesehen... schöne "Küchentisch-Bastelei" wie er selbst sagt... leider ist er nicht mehr im Forum unterwegs...


    Gruß

    Thomas

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!