Suche nach werkseitiger Digitaladresse

  • Hallo zusammen,


    Ich habe zwei Modelle der Fa. Lenz bekommen, allerdings ohne Beschreibung.
    Es ist eine V 60 ArtNr. 40140-01 und eine V 160 „Lollo“ ArtNr. 40163-01.
    Wer kann helfen und mir die werkseitigen Digitaladressen mitteilen ?
    Danke im Voraus.


    Mit freundlichen Grüßen
    Dieter Malkus

    Freundschaft ist ein zerbrechliches Gut

  • Hallo Dieter,
    wenn mich nicht alles täuscht war es bei der V60 die 60 und bei der Lollo die 16.
    Ich weiß es leider auch nicht mehr ganz genau und die Nummern bei meinem Kollegen waren schon geändert.


    Gruß
    Michael

  • ich bedanke mich recht herzlich bei allen.
    Auslesen war mir als erstes in den Sinn gekommen. Leider Fehlanzeige. ERROR...
    mit Lenz Decodern habe ich keine Erfahrung, da ich nur ESU benutze und wenige ZIMO.
    Selbst besitze ich auch nur 3 Modelle von Lenz, Adresse nachlesen, eingeben, fahren, ... okay.
    Übers Wochenende wird es ausprobiert.
    Vielen Dank für die Mithilfe.


    Gruß
    Dieter

    Freundschaft ist ein zerbrechliches Gut

  • Moin Dieter,


    dann sag doch mal, mit welchem Equipment du arbeitest, sprich unter welcher Konstellation die CV1 nicht auszulesen ist.
    Das ist schon sehr komisch.
    Du könntest auch einfach die V60 resetten, dann hat sie wieder CV1=60, kurze Adresse.
    Schreibe dazu 33 in CV8 (also nicht wirklich, aber der Decoder macht damit einen Factory-Reset).


    Viel Erfolg,
    Johann

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!