Lenz Reparaturservice und Garantieabwicklung.

  • Ich habe eine allgemeine Frage zur voraussichtlichen Dauer einer Reparatur eines nicht funktionierenden Kontaktpunkts an einem Rad eines Koff II.


    Und die Reparatur und / oder der Austausch eines LR101 und des Weichenantriebs von Lenz.


    Beide funktionieren nicht richtig und waren von der Garantie abgedeckt.Diese Waren wurden versichert an Lenz versandt und von Lenz zur Entgegennahme unterschrieben.
    Was ist die allgemeine Dauer dieser Art von Reparatur bei Lenz.
    noch fünf arbeitstage und dann sind wir schon bei fünf monaten.
    Was ist deine Erfahrung?
    Herzliche Grüße
    Rupert van Swol

  • Hallo Rupert,
    da ist bestimmt etwas schief gelaufen, und du solltest mal beim Support nachfragen.
    Länger als drei Wochen habe ich bei einer Reparatur noch nie warten müssen, in der Regel geht es schneller.
    Gruß
    Jörg

  • Hallo alle zusammen


    Ich habe gerade eine E-Mail von Lenz erhalten.
    Anscheinend wartete es auf einen Teil der Koff.
    Nächste Woche kann ich mir den Kaffee und die anderen Teile schicken lassen.
    Dann bin ich leider Rekordhalter mit einer Wartezeit von fünf Monaten.
    In Anbetracht des Prozesses frage ich mich jetzt auch, ob es besser ist, alle defekten Teile separat an die Firma Lenz zu senden.
    Jetzt ist alles auf 1 Reparaturformular erledigt und mit 1 Sendung nach Gießen geschickt.
    Es ist anscheinend nicht möglich, den LR 101 und den weichenantrieb, die zuvor von der Garantie abgedeckt waren, zurückzugeben. Es sei denn, diese waren auch nicht auf Lager.
    Danke auf jeden Fall für die Unterstützung.

  • Ich habe bisher nur sehr ,sehr guten Service bei Lenz erlebt. V60 Getriebedefekt auf Kulanz in 3 Wochen erledigt, Lok fährt besser als vorher. Das eine oder andere Teil im Betrieb verloren, zuletzt Lampe von BR 64, Mailanfrage und kommentarlos geliefert, selbstverständlich kostenlos, wie schon diverse andere Teile.
    Da bin ich von H0 Herstellern schon oft enttäuscht worden und die Einzelteile lassen sie sich " vergolden"


    Danke vielmals Liebes Lenz Team!!!



    Meinhard

  • Hallo,


    bin, seit Lenz mit der Spur O anfing, dabei, und möchte mich an dieser Stelle hier das erste Mal auch einmal "öffentlich" für den in dieser Zeit erlebten sehr guten Service und bei den immer wieder freundlichen, hilfreichen Mitarbeitern bedanken!!! Direkter Anlass jetzt sind Probleme mit der T3 , die unkompliziert gelöst wurden!


    Viele Grüße
    Bernd

  • Guten Tag und allen ein schönes Wochenende,


    aus gegebenem Anlass hier und heute auch mein RIESEN-DANK an den sagenhaften Lenz Service.


    Ehrlich gesagt fällt mir kein anderes Beispiel ein, wo der großzügige und kompetente Service in der gleichen Liga spielt wie der legendäre Lenz Service.


    Die Richters von LGB damals (1968-2006) hätten bei Lenz in die Lehre gehen können, galten sie damals als Meilenstein guten Services.


    Ein besonderer Dank an dieser Stelle an Oliver Suhl.


    Wenn die Note 1+ noch nicht erfunden wäre, Lenz verdient 1++.


    Nur meine unmaßgebliche Meinung.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!