Bahnhof "Porstendorf" an der Niederweserbahn im OT Loxstedt

  • Moinsen Andre,
    das ist sehr schön, was du da baust.
    Ich plane eine Anlage "Weserrmünde- Havenbahn, wäre geographisch in deiner Nähe anzusiedeln.


    Dein Bahnhof sieht echt klasse aus, ist das ein eigener Entwurf oder ein Bausatz?


    Schöne Grüße


    Rainer aus Bremen (Looki)

  • Hallo Andre,
    vielen Dank für Deine Beiträge! Der Bahnhof ist richtig gut geworden, auch das bereits fertiggestellte macht Lust auf mehr. Es wäre schön, wenn Du ev. einen Gleisplan mit den zur verfügung stehenden Maßen mal zeigen könntest! Mir scheint, dass Du über viel Platz verfügen kannst. Wie kommst Du auf "Porstendorf", an der ehemaligen Niederweserbahn Farge, Sandstedt, Wulsdorf konnte ich nichts finden. Bei mir ist es ähnlich, Nordwede gibt es auch nicht mit Bahn. Es ist schön das sich unser Spur-Null Kreis im Großraum Bremen ständig erweitert und auch Anlagen und Module gebaut werden und nicht nur für die Vitrine gesammelt werden. Man lernt auch von den Beiträgen im Forum ständig dazu und bekommt Anregungen für neue Dinge. Mach weiter so, auch wenn man nicht so viel Freizeit hat!
    Schöne Grüße aus Ritterhude
    Reinhard

  • Hallo Rainer,


    Danke für das Feedback, gerne schicke ich Dir mal einen Gleisplan.


    Meine Räumlichkeiten beziehen sich auf gut 30 Qm


    Mich freut es endlich mal Nachbarn zu finden, etv auch mal zum Klönschnack und Fachsimpeln vor Ort


    Gruß aus Bremerhaven


    André


  • Bestimmt ist es für Alle interessant, wie der Gleisplan aussieht!


    Also, wenn irgendwie möglich, bitte hier einstellen! Danke!

  • moin Dietmar.


    da du einen Lokschuppen suchst, wie du schreibst Einständg


    gehe doch mal auf die Seite http://www.spur-0-gebaeude.de/


    auf Wunsch baut dir der Herr Braun einen wie du dir den vorstellst.


    am besten per. Telefon.


    Andre Bf Porstendorf habe ich auch bei herrn Braun gekauft


    Gru0 Gerd aus Loxstedt

  • Moin liebe Leut´s


    was mein Thema mit der" Niederweserbahn" betrifft, soll sich nicht vom Original ins Modell Wiederspiegeln.
    Es ist nur in Anlehnung und als Konzept von damals aus Fachbüchern und Infos aus dem Netz in meiner jetzigen Region u. Landkreis
    Ich werde die damaligen Fahrzeuge u. Gebäude garnicht realisieren können weil es diese leider nicht als Modell gibt.


    Es wird gebaut was gefällt und ähnelt und soeinigermaßen ins Thema passt.....


    Gleisplan folg...


    gruß André

  • Nábend ihr Lieben.... :rolleyes:


    habe gerade noch ein alten Gleisplanentwurf gefunden, ist zwar nur eine Zeichnung, aber auf die schnelle etwas aktuelles am Pc zu erstellen fehlt mir die gerade die Zeit.
    Mann kann aber denke ich alles soweit gut erkennen, kleine Änderungen sind mit eingezeichnet.
    Weiteres kann ich sonst beantworten wenn Interesse über Gebäude Gleismaterial, Größen u. Flächen etc besteht...



    gruß André

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!