Steiner Glaskasten

  • Wie in Gießen bereits versprochen, war in Dortmund an dem Stand von Hr. Steiner der Glaskasten in der schweizer und deutschen Ausführung zu sehen:





    Grüße,
    Wolfgang


    Nicht labern sondern schaffen

  • Es gibt schon Unterschiede bei den Glaskästen. Die erste Auslieferung hatte eine Blindwelle. Die späteren waren ohne Blindwelle, hatten einen kürzeren Radstand und eine kürzere Gesamtlänge. Steiner baut den Glaskasten ohne Blindwelle.

    Mit freundlichen Grüßen
    Hubsi (Hubertus)

  • Hallo an alle,


    Hallo Heiner 8) ,


    vielleicht setzt Du mal die Sonnenbrille ab, dann siehst Du auch was. :S


    ( Nicht gleich rote Punkte verteilen, ist nur ironisch gemeint! )
    Leider ist der Glaskasten nichts für meine Anlage, aber das was ich sehe, ist geil! :thumbsup:
    Und das auch andere das Teil bringen wollen ist halt so.
    Meine Meinung, punkt!
    LG aus Jena
    Remo

  • Und das auch andere das Teil bringen wollen ist halt so.


    Andere bringen aber nicht genau das Teil was auf dem Foto im ersten Beitrag zu sehen ist. Also das kann man von einem Nuller schon erwarten dass er die Unterschiede sieht und akzeptiert.


    Wer einen Mercedes braucht muss den schon bei Daimler kaufen. Von BMW bekommt er ihn nicht. :P

    Mit freundlichen Grüßen
    Hubsi (Hubertus)

  • Ich habe immer noch die super Bilder von Mikro Metakit und ihrem Glaskasten mit Blindwelle in 1:43,5 vor Augen.
    Für mich gibt es (fast) nichts Schöneres.
    Und so habe ich den Kasten mit Blindwelle bei BMW jetzt mal bestellt.
    Mal sehen, was draus wird.
    Die Vorfreude ist groß, denn in Groß-Reken haben wir ein großes Herz und offene Arme.
    Viele Grüße
    Hendrik


    P.S. Schade nur, dass wieder so viel Kraft, Ideen und Gelder für Mehrfachentwicklungen verschwendet werden

  • Hallo,
    Ich komme total ins grübeln, wieso eine Lok ohne Führerhausdach verkauft werden kann. Und dann noch für so viel Geld.


    Anderseits gibt es ja welche , die bei Sonnenschein mit dem Auto auch ohne Dach fahren.
    Es ist ja eben in jedem Bundesland anders. 8)
    Gruß Robby

  • Andere bringen aber nicht genau das Teil was auf dem Foto im ersten Beitrag zu sehen ist.


    Ob Mercedes oder BMW, ist doch wurscht. Varianten-Liebhaber können sich auf zwei! schöne Modelle mit und ohne Blindwelle freuen. Wobei mir persönlich die Preußen näher sind als die Bayern - örtlich und auf Loks bezogen.

  • Hallo Ziegelei-Fan!


    Hier wurden die Auto-Marken BMW und Mercedes stellvertretend für gute und sehr gute Qualität verwendet. (Ob das zutreffend ist, darf anderweitig diskutiert werden.)
    Von Steiner-0-Modellen gibt´s nur Bilder von 2 Prototypen. Da müssen sich die Serien-Modelle erstmal beweisen.
    Dass BMW gute Qualität liefert, weiss man inzwischen.


    Meine Meinung, Punkt!


    Heiner

  • Hallo Heiner,
    hast ja recht.
    Würde die auch gerne kaufen, aber das Geld.
    Schrieb ja schon, jeder soll das kaufen, was er sich leisten kann.
    Aber ich bin so oft von dem Hersteller getäuscht worden. Bestellt, bestätigt, ausverkauft, nicht produzierbar.
    In Messing schon.
    Nicht gut für mich und bestimmt auch andere, die nicht tausend EURO auf der hohen Kante haben.
    LG Remo

  • Hallo Robby,


    ich meine das Dach auf den Fotos daneben liegend ausgemacht zu haben. Denke das die Loks wegen der besseren Sicht auf die Innenausbauten so präsentiert werden. War nix mit Cabrio ;)

    freundliche Grüße


    Torsten



    In Spur 0 noch Neuling, sonst noch H0 3 Leiter

  • Hallo Leute
    Ohne bisher ins Detail zu schauen, ich find das Ding auch geil!
    Groß muss auch nicht immer gut sein!
    Klein und fein, die wär mein, so ich eine gebrauchen könnte!
    Freut Euch über so viel Liebe zum Detail!
    Beste Grüße aus dem Bärliner RAW,
    Dirk

  • Guten Abend


    Es gibt einmal den Glaskasten für die Schweiz und einmal für Deutschland.
    Die Deutsche Variante kostet 1490,00€, Vorbestellpreis bis zum 30.06.2019 1290€.
    Kommen sollen die Varianten mit & ohne Blindwelle.
    ohne Blindwelle sollen kommen:


    Lok 4548Epoche I
    98 316 Epoche IIb
    98 315 Epoche IIIa
    98 314 Epoche IIIb


    mit Blindwelle
    Lok 4524 Epoche I
    98 308 Epoche II
    98 302 Epoche IIIa
    98 307 Epoche IIIb
    ÖBB 688.01 Epoche IIIb


    auf der Website ist derzeit nichts online, die Flyer gibt es derzeit in Dortmund.


    Erscheinen soll die Lok im Sommer 2020 (etwa 3 Monate später) nach der 85.


    mit freundlichen Grüßen
    sebisr

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!