Lenz - Ihre Meinung ist gefragt

  • Lenz startet eine Umfrage:


    Wir kennen nur wenige unserer Kunden persönlich. Einige treffen wir auf Messen und Veranstaltungen, manche schreiben uns auch Ihre Meinung. Lob oder Kritik, beides ist willkommen, denn es hilft uns, immer noch ein bisschen besser zu werden und Ihre Wünsche kennen zu lernen.
    ......hier geht`s weiter:


    https://www.lenz-elektronik.de/umfrage.php


    :)

    Gruß Thomas


    " Damit das Mögliche entsteht,muss immer wieder das Unmögliche versucht werden" Hermann Hesse

  • Die Umfrage hat gewisse Defizite:
    - Ungerade Anzahl von Antwortmöglichkeiten begünstigt Ergebnisse um den Mittelwert.
    - Man müsste Fragen überspringen können - ich habe z.B. den Service noch nie in Anspruch genommen und kann ihn daher gar nicht beurteilen.
    - Antwortmöglichkeiten sind nicht umfassend: "Haben Sie eine Anlage?" ist OK, aber Teppichbahner und Modulbauer finden sich da nicht wieder.


    Na ja, als erster Versuch ganz nett, aber wenn so etwas für den Veranstalter der Umfrage wirklich nützlich sein soll, würde ich nicht SurveyMonkey nutzen, sondern Geld in die Hand nehmen und eine professionelle Agentur beauftragen.


    Gruss
    Chris

  • Hallo,


    ... Bitte schaut da noch mal über die Umfrage drüber ... wenn man in eine andere Frage klickt verschwindet der OK-Button der aktuellen bearbeiteten / beantworteten Frage,


    Und bei den Preisen ...


    So ein festgelegtes WE ... als erster Preis ... naja - und ein Dummy als 2. Preis noch mehr naja.


    Mmn Besser ... 1.Preis Leig-Einheit, 2.Preis Donnerbüchse nach Wahl, 3. Preis G10 o.ä. nach Wahl.


    Was macht denn jemand ohne Lenz-Zentrale mit einem Lenz Handregler.


    Grüße,
    Stefan

  • Hallo zusammen,


    man ist nicht verpflichtet teilzunehmen. Die Preise kann der Veranstalter der Umfrage selbst wählen, wem das nicht passt soll es einfach lassen und wegklicken!!!
    Gruss
    Stefan
    P.S.: Immer dieses Gejammere ;(

  • Hallo Zusammen,
    habe auch an der Umfrage teilgenommen. Ich finde es grundsätzlich begrüssenswert, das Lenz versucht, herauszufinden, was die Kunden an der Firma schätzen und wie Produkte und Service ankommen. Die Umfrage hat definitv Schwächen, die teils auch schon angesprochen wurden. Mir fehlt dazu noch ein Feld: "Was Sie uns sonst noch sagen wollten". Da hätte ich nämlich gleich mal die nächste Anregung zu einer Umfrage: Welche Features werden bei Modellen tatsächlich erwartet? Wofür ist man bereit einen Aufpreis zu bezahlen.
    Zum Thema Preise: andere Hersteller fragen einfach nur so und loben keinen Preis aus, ich finde das so schon toll. Viel wichtiger ist aus meiner Sicht, dass Lenz versucht sich Kundenfeedback zu holen und das hätte ich auch ohne Preise gegeben.
    Viele Grüße
    Dirk

  • Hallo Gemeinde,
    habe auch gerade an der Umfrage teilgenommen.


    Zur hier gestellten Kritik / Anregung.
    Natürlich kann man jede Umfrage besser machen.
    Aber seit 29 Jahren in denen ich jetzt schon der Spur 0 fröhne,
    ist Lenz der erste Hersteller der nach der Meinung seiner Kunden in einer Umfrage fragt.


    Dies hat bisher nach meiner Erinnerung nur die Arge Spur einmal und nur unter den Mitgliedern der Arge getan.


    Verbessert mich wenn ich Falsch liege.


    Und noch eine Geschichte von der schönen alten Spur 0 Zeit vor Lenz, Kiss und MBX.
    Als nicht ganz so potenter Kunde wurde Mann / Frau auf so mancher JHV der Arge Spur 0,
    von bestimmten älteren Herstellern nicht mal gegrüßt !!!


    Sorry, aber das habe ich selbst öfter erlebt.


    Da finde ich die Umfrage der Fa. Lenz mehr als Top.


    Und nein, ich bin nicht mit Herrn Lenz verwandt, oder verschwägert ;-))


    Grüße aus dem sonnigen Berlin
    Jörg

  • Hallo Jörg,


    ....
    Und noch eine Geschichte von der schönen alten Spur 0 Zeit vor Lenz, Kiss und MBX.
    Als nicht ganz so potenter Kunde wurde Mann / Frau auf so mancher JHV der Arge Spur 0,
    von bestimmten älteren Herstellern nicht mal gegrüßt !!!


    Das ist heute noch so...


    MfG
    EsPe

    Nur weil ich den einen oder anderen Fehler an manch einem Modell zwar bedauere und gelegentlich kritisiere, aber mich dennoch über perfekte Fahreigenschaften usw. und einen gelungenen Gesamteindruck freue, bin ich noch längst kein Spielbahner (was übrigens abwertend klingt).


    Und nicht jeder, der von sich selbst behauptet, ein ernsthafter Modellbahner zu sein, muss es deshalb auch wirklich sein.
    (frei nach Blaukäfer)

  • Hallo,


    die Umfrage ist ja nicht dazu da uns zu informieren sondern der Hersteller möchte seine Fragen beantwortet haben und da wird er schon wissen welche Info er benötigt und welche nicht.


    Gruss Michael

    Meine Ausstattung - ESU Ecos, ESU Belegmelder, Roco WlanMaus, Steuerrung mit iTrain Software.

  • Nüchtern betrachtet geht es hier um die Erfassung von aktiven Modellbahnern. Eine solche Umfrage ist eigentlich entbehrlich. Besser wäre eine Umfrage zu künftigen Modellen so wie es früher die MIBA getan hat.


    Das würde die ausufernden individuellen Pro und Kontra im Forum abkürzen. Und so schwer ist das auch nicht.


    Husbert

  • Hallo,


    ich denke schon, daß es Lenz um mehr geht, als nur die aktiven Modellbahner zu erfassen, sonst könnte die Umfrage deutlich kürzer sein. Ich bin noch recht neu in der Spur 0 und weiß nicht, ob es solche Umfragen von anderen Herstellern schon gab, lt. Jörgs Beitrag aber wohl eher nicht. Lenz ist für seinen guten Service bekannt und ich finde es lobenswert, wenn sich ein Hersteller gerade in so einem eher kleinen Markt wie der Spur 0 ein Meinungsbild von der Kundschaft einholt und man auch so Wünsche/Lob/Kritik äußern kann. Daher habe ich an der Umfrage teilgenommen, was ich auch ohne die Preise getan hätte.


    Und wer weiß, vielleicht gibt es ja auch mal Umfragen zu künftigen Modellen? In der aktuellen Umfrage konnte man ja auch Wünsche für die Bereiche Spur 0 und Digital plus nennen, was ich auch gerne genutzt habe.


    Grüße
    Klaus

  • Ich finde es gut, dass die Firma Lenz auf diesem Wege den Kontakt zum Kunden sucht.


    Keiner ist gezwungen teilzunehmen, ich habe es gerne mit Freude getan.


    Danke an die Firma Lenz!!! :thumbsup:


    Bitte weiter so...


    LG
    Felix Trentmann

  • Hallo,


    Umfrage heute Abend abgeschickt ich habe es gerne mit getan .


    Mach so weiter und Uber zwei jähr gern wieder diese umfrage


    Mit freundliche grussen,


    Bernhard 67 aus der Niederlanden,


    Ich häufe das Lenz was tut mit diese Umfrage dar ich haben angegeben das ich gern slanke weichen wolte sehen im das gleis programma von Lenz. die Rechte oder linker weichen geben mit die grosse Umbauwagens Probleme mit über Puffern

  • Die Umfrage hat gewisse Defizite:
    - Ungerade Anzahl von Antwortmöglichkeiten begünstigt Ergebnisse um den Mittelwert.
    - Man müsste Fragen überspringen können - ich habe z.B. den Service noch nie in Anspruch genommen und kann ihn daher gar nicht beurteilen.
    - Antwortmöglichkeiten sind nicht umfassend: "Haben Sie eine Anlage?" ist OK, aber Teppichbahner und Modulbauer finden sich da nicht wieder.


    Hallo,


    naja, überspringen geht schon, wenn man nichts anklickt und die nächste Frage nimmt, geht das sehr wohl. Für ein Meinungsbild doch gar nicht schlecht.


    Und das Teppichbahner und Spielbahner und Vitrinenbahner und „Träumbahner“ nun nicht unterschieden werden, so what.


    Und freie Textfelder gibt es auch, in denen sich was eintragen lässt. Das ist doch alles positiv.


    Zu Beitrag 7, Jörg aus Berlin: Kleine Ergänzung: Auch das SNM hat neben der ARGE mal eine Umfrage gemacht gehabt.



    Für Lenz ist es ein Meinungsbild. Und Lenz ist nicht das Statistische Bundesamt, also lasst die Katze im Sack. Es ist auch keine Volkszählung...

  • Ich denke das die Firma Lenz sich mit dieser Umfrage einen Überblick über die Kundenzufriedenheit und den Wunsch nach Neurungen machen möchte. Treibende Kraft werde da die neuen Assistenten der Geschäftsleitung sein, von denen man sich in der Zukunft vieles Neues versprechen kann. Auch die Firma Lenz nutzt eben die Heutzutage möglichen Wege der Kundenbefragung. Vor 10 oder 15 Jahren hätte man dafür eine Große Kundenkartei gebraucht um viele viele Briefe zu verschicken. In unseren Zeiten reichen da eben ein aufmerksamer Besucher der Homepage und ein Eintrag im Forum. Also warum nicht? Jeder ist eingeladen sowohl Lob als auch Kritik zu äussern.

    freundliche Grüße


    Torsten



    In Spur 0 noch Neuling, sonst noch H0 3 Leiter

  • Genau Torsten, genau so so sehe ich das auch.


    Einfacher kann man ein Feedback doch gar nicht generieren. Die Auswertung und Interpretation der Antworten und „Nicht“-Antworten ist dann die große Kunst.


    Und daraus auch noch Schlüsse ziehen, die dann tatsächlich zu einem meßbaren gewünschten Effekt geführt haben sollten...

  • Hallo zusammen,


    man ist nicht verpflichtet teilzunehmen. Die Preise kann der Veranstalter der Umfrage selbst wählen, wem das nicht passt soll es einfach lassen und wegklicken!!!
    Gruss
    Stefan
    P.S.: Immer dieses Gejammere ;(

    Ich sags mal so - ich habe teilgenommen - und - ich hätte auch ohne ausgelobte Preise an der Umfrage teilgenommen ... einfach weil ich es schön finde überhaupt gefragt zu werden - ansonsten bezwecke ich mit meinem Feedback ... dass die die Umfragenden über das eine oder andere nachdenken.


    Ja - es ist schön, dass es etwas zu gewinnen gibt - nur möchte ich die Attraktivität bzw. Sinnhaftigkeit der Preise (wenigstens für mich) in Frage stellen - mir erscheint eine "Fuhrparkerweiterung" einfach schöner und universeller. Was die Fa. Lenz aus dem Feedback macht - es soll wie bereits geschrieben ein Dankanstoß sein - bleibt selbstverständlich ihr überlassen.


    Lenz hätte an der Stelle auch überlegen können, mit der Umfrage zu erfassen an welchen Modellen welcher Bedarf besteht - oder welche Neuauflagen vielleicht sinnvoll sind - diese Chance wurde (leider) verpasst.


    Grüße,
    Stefan


    PS: Traue keiner Statistik die Du nicht selbst gefälscht hast ;-)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!