Schwenkbühne zum FY fertig (09.11.2020) - Das Runde muss ins Eckige (Planung und Bau der Kelleranlage Dawerkusen)

  • Erst einmal vielen Dank für den positiven Zuspruch.


    Wulf,

    wenn du etwas unter deinen Kopfbahnhof bauen willst, achte auf genug Höhe. Ich werde meine ursprünglichen Pläne zur teilweisen Überbauung des FY wohl überdenken müssen, bzw. später aus der Praxis heraus anpassen.


    Hallo Reinhold,

    schiere Größe ist noch kein Garant für eine gute Modellbahn. Da gibt es genug im Forum, denen ich nicht das Wasser reichen kann. Aber ich werde mich anstrengen, eine passable Anlage auf die Beine zu stellen.

    Und dein Gleisbau und die Weichenmechanik ist ja auch nicht von schlechten Eltern.


    Hier habe ich mal etwas zu meinem Gleisbau geschrieben.


    RE: [Regelspur] Gleisbau light - oder wie ich lernte, halbe Sache zu mögen

    Gruß


    Jürgen (K)


    Nicht grübeln - mach es einfach, aber mach es einfach



    0-topia Dawerkusen
    - nächste Baustelle Weichenbau
    avatar_ekw.jpg

    Edited once, last by jk_wk: Ergänzt. ().

  • Hallo Jürgen!


    So wie die Weichenschablone da auf der Verbindungsbrücke liegt, müssten die Weichenzungen beim Öffnen der Brücke getrennt werden - wie willst du das erreichen?


    Tschüß

    Utz

    My Private Idaho - die Camas Prairie Railroad

  • Hallo Utz,

    die Weiche wird zwischen Zunge und Herzstück getrennt. Durch meine Bauweise werden direkt links und rechts zusätzliche Schwellen eingelötet.


    Hallo Dirk,

    meine erste Oe-Anlage war Klappdorf.

    Klappdorf - Ein kleiner Schritt für die Menschheit, ein grosser für mich (meine erste richtige Anlage in 1:45 - 0e)

    Gruß


    Jürgen (K)


    Nicht grübeln - mach es einfach, aber mach es einfach



    0-topia Dawerkusen
    - nächste Baustelle Weichenbau
    avatar_ekw.jpg

  • Funktioniert.


    Meine Schwenkbrücke zum SBF ist fertig. Gleise liegen, Weichen sind motorisiert, die Verkabelung ist gemacht.

    sbf_schwenkbruecke_funktion.mp4



    Hallo Utz, hier noch ein Bild von der Lage der Bogenweiche.

    sbf_bogenweichen_schwenkbruecke.jpg


    Und die Trennung. Die Schwellen sind so gelegt, das bis zum Rand die Führung da ist. Die Federzungen liegen etwas weiter innen, ab der dritten Schwelle.

    Die Schwenkbrücke wird auf dieser Seite durch den Winkel und einen Magneten fixiert. Den Winkel habe ich auch noch genutzt, um über einen Federkontakt die Weichenzunge mit Strom zu versorgen.
    Über den Mikroschalter wird die Stromversorgung der Zufahrtsgleise unterbrochen, wenn die Brücke geöffnet wird. Ist zwar keine 100-prozentige Lösung (die Lenz Köf kriecht ganz schön weit), aber besser als ohne Sicherung.

    sbf_schwenkbruecke_auflager.jpg


    Hier ein Bild von der Seite mit der Drehachse. Vielleicht werde ich das Ganze noch mit einer etwas präziseren Führung versehen, aber erst einmal reicht es.

    Auch hier ein Mikroschalter zur Sicherung.

    sbf_schwenkbruecke_festlager.jpg


    Und hier eine Testfahrt über die Schwenkbrücke in den SBF

    sbf_schwenkbruecke_test.mp4

    Gruß


    Jürgen (K)


    Nicht grübeln - mach es einfach, aber mach es einfach



    0-topia Dawerkusen
    - nächste Baustelle Weichenbau
    avatar_ekw.jpg

    Edited once, last by jk_wk ().

  • jk_wk

    Changed the title of the thread from “Bauarbeiten im FY (22.10.2020) - Das Runde muss ins Eckige (Planung und Bau der Kelleranlage Dawerkusen)” to “Schwenkbühne zum FY fertig (09.11.2020) - Das Runde muss ins Eckige (Planung und Bau der Kelleranlage Dawerkusen)”.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!