BMC in Brugg: Gäste- und Fahrtag am 27.10.2018

  • Hallo zusammen!


    Wie jedes Jahr öffnet der BMC seine Pforten für die besonders mit Spur 0 Infizierten.


    Wir lassen die Züge rollen, aber nicht nur die eigenen! Gästeloks und -züge sind herzlich willkommen!


    Auf unsere Anlage passen auch lange, schwere Züge. Bis zu 6 m Zuglänge sind kein Problem, wir fahren analog 2L GS mit einer G&R Computer-Steuerung.
    Falls jemand seine Wagen fahren sehen möchte, aber keine Lok hat, finden wir im BMC sicher das passende Traktionsmittel.
    Wir freuen uns auch, wenn wir "nur" Baustellen von Fahrzeugen und Zubehör zu sehen bekommen. Da kann man herrlich miteinander fachsimpeln...


    In unserer Beiz (=Versammlungsraum mit Küche) gibt's genug Platz zum sich gemütlich Niederlassen für Kaltgetränke/Kaffee/Kuchen und ein anregendes Schwätzchen.
    In der Werkstatt lässt sich auch das eine oder andee kleinere Problem lösen.
    Zur Orientierung, was beim BMC zu erwarten ist, vorab ein kurzer, virtueller Rundgang: http://bmc-brugg.ch/clubraum_und_anlage.html


    Koordinaten:
    BMC Brugg am Samstag 27. Oktober 2018 von 14.00 - 20.00 Uhr (aber es wird ziemlich sicher länger offen sein...)
    Adresse: Kornhaus, Untere Hofstatt 4, im 3.OG (Lift vorhanden)


    EINTRITT (natürlich) FREI


    Wir empfehlen die Anreise per Bahn. Fahrzeit ab Basel SBB 40 min, ab Zürich HB 25 min.
    Kostenpflichtige Parkplätze sind vorhanden: Parkhaus Eisi auf halbem Weg zwischen Bahnhof und dem BMC.


    Da es ganz bewusst kein Gross-Event für die Brugger Bevölkerung werden
    soll (der ist eine Woche später), verzichten wir auf eine Beschilderung
    zum Clublokal. Fragt im Zweifel nach der Regionalpolizei, wir sind im selben Haus.


    Weitere Informationen über eMail an info(ätt)bmc-brugg.ch und auch unter http://www.bmc-brugg.ch


    Besten Dank
    Ulrich Rothe
    für den Vorstand des BMC

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!