Gerade entdeckt bei Lenz

  • Spur-0-Hobby :


    Diese Erkenntnis muss nicht gleich zum Umbau der Lenz 3yg führen, die Rollos und Lampen in Einheitsmitte sieht man nur, wenn man danach sucht. Sollte ich mal so ein Modell neu lackieren, werde ich das ändern - vielleicht. :S


    Ansonsten setze ich meine 3yg als Pärchen ein, wobei alle Wagen des Zuges auf einer Adresse sind. Weiterhin habe ich die nach Einheitsmitte zeigenden Schlußleuchten aus der F-Tasten-Zuordnung heraus gemapt, so dass ich mit der Hälfte an F-Tasten auskomme und jedes vorbildentsprechende Leuchtenpaar meiner 3yg einzeln ansprechen kann. Die Belegung ist dabei F1/2 Pärchen 1, F3/4 Pärchen 2 usw. Derzeit passen so selbst meine 4yg noch ins Schema, aber nur ein Wagen mehr und die brauchen eine eigene Adresse.


    Gruß,

    Schlußscheibe

  • Lieferbare Meldebausteine für Lenz-Zentralen…


    Melden - Lenz Elektronik GmbH


    Interessenten klicken bitte oben drauf!


    Gruß

    Hans
    der
    Altenauer


    - unterwegs im schönsten Mittelgebirge Deutschlands - auf Regelspur und Meterspur... ;) - Siehe auch die entsprechenden Gebäude…: Gebäudemodelle der Oberharzbahn


    Alle nicht eigenen Bilder verwende ich mit Genehmigung der Autoren Ulrich Herz und Werner Martsch aus deren Büchern des Verlag Goslarsche Zeitung, Bücher: Mit der Eisenbahn in den Oberharz, Die Deutsche Bundesbahn im Harz und Harzvorland 1969-1994, Bw Goslar - Alle Rechte vorbehalten: http://www.bw-goslar.de

  • Unterwegs, und bald auch auf den Gleisen:


    Kranwagen - Lenz Elektronik GmbH


    Kranwagen ohne Ende!


    Gruß

    Hans
    der
    Altenauer


    - unterwegs im schönsten Mittelgebirge Deutschlands - auf Regelspur und Meterspur... ;) - Siehe auch die entsprechenden Gebäude…: Gebäudemodelle der Oberharzbahn


    Alle nicht eigenen Bilder verwende ich mit Genehmigung der Autoren Ulrich Herz und Werner Martsch aus deren Büchern des Verlag Goslarsche Zeitung, Bücher: Mit der Eisenbahn in den Oberharz, Die Deutsche Bundesbahn im Harz und Harzvorland 1969-1994, Bw Goslar - Alle Rechte vorbehalten: http://www.bw-goslar.de

  • Es geht weiter mit dem Kranwagen…


    siehe Gesichtsbuch:

    Facebook


    Gruß

    Hans
    der
    Altenauer


    - unterwegs im schönsten Mittelgebirge Deutschlands - auf Regelspur und Meterspur... ;) - Siehe auch die entsprechenden Gebäude…: Gebäudemodelle der Oberharzbahn


    Alle nicht eigenen Bilder verwende ich mit Genehmigung der Autoren Ulrich Herz und Werner Martsch aus deren Büchern des Verlag Goslarsche Zeitung, Bücher: Mit der Eisenbahn in den Oberharz, Die Deutsche Bundesbahn im Harz und Harzvorland 1969-1994, Bw Goslar - Alle Rechte vorbehalten: http://www.bw-goslar.de



  • Vielen Dank Arnold, Dirk und Nafets (EsPe).


    Da habe ich einiges Neues dazu gelernt. Danke nochmals dafür... :thumbup:

    Wenn ich das Gelesene (hoffentlich) richtig umgesetzt habe, müsste mein Wirtschaftswunderzug jetzt vorbildgerecht sein, oder?!


  • Auch die rauchenden Bubiköpfe sind unterwegs!


    Facebook


    Gruß

    Hans
    der
    Altenauer


    - unterwegs im schönsten Mittelgebirge Deutschlands - auf Regelspur und Meterspur... ;) - Siehe auch die entsprechenden Gebäude…: Gebäudemodelle der Oberharzbahn


    Alle nicht eigenen Bilder verwende ich mit Genehmigung der Autoren Ulrich Herz und Werner Martsch aus deren Büchern des Verlag Goslarsche Zeitung, Bücher: Mit der Eisenbahn in den Oberharz, Die Deutsche Bundesbahn im Harz und Harzvorland 1969-1994, Bw Goslar - Alle Rechte vorbehalten: http://www.bw-goslar.de

  • Donnerbüchsen bald unterwegs… rote sind schon wieder ausverkauft!


    Facebook


    Homepage


    Donnerbüchsen - Lenz Elektronik GmbH


    Gruß

    Hans
    der
    Altenauer


    - unterwegs im schönsten Mittelgebirge Deutschlands - auf Regelspur und Meterspur... ;) - Siehe auch die entsprechenden Gebäude…: Gebäudemodelle der Oberharzbahn


    Alle nicht eigenen Bilder verwende ich mit Genehmigung der Autoren Ulrich Herz und Werner Martsch aus deren Büchern des Verlag Goslarsche Zeitung, Bücher: Mit der Eisenbahn in den Oberharz, Die Deutsche Bundesbahn im Harz und Harzvorland 1969-1994, Bw Goslar - Alle Rechte vorbehalten: http://www.bw-goslar.de

  • Neuer Lenz Anzeiger!


    https://www.lenz-elektronik.de/src/pdf/LenzAnzeiger_09_2022-10-06.pdf


    Interessant… oder?


    findet

    Hans
    der
    Altenauer


    - unterwegs im schönsten Mittelgebirge Deutschlands - auf Regelspur und Meterspur... ;) - Siehe auch die entsprechenden Gebäude…: Gebäudemodelle der Oberharzbahn


    Alle nicht eigenen Bilder verwende ich mit Genehmigung der Autoren Ulrich Herz und Werner Martsch aus deren Büchern des Verlag Goslarsche Zeitung, Bücher: Mit der Eisenbahn in den Oberharz, Die Deutsche Bundesbahn im Harz und Harzvorland 1969-1994, Bw Goslar - Alle Rechte vorbehalten: http://www.bw-goslar.de

  • Was natürlich sehr schön ist ,dass es sich ja bei der Neuauflage der BR 141 auch um eine Formvariante Handel und auch einige Bauartunterschiede berücksichtigt werden.

    Also keine komplette umlaufende Regenrinne mehr ,sondern je nach Betriebsnummer Regenrinne nur über Tür , oder Regenrinne über Tür und über Frontfenster . Dazu senkrechte Lüftungsgitter , senkrechter Haltegriff , Trittstufe über Puffer , UIC Steckdose unter Griffstange usw.


    Mit freundlichen Grüßen

  • Toll, dass Lenz jetzt den Weg der E-Loks weiter verfolgt,

    Ist zwar eigentlich nichts für mich als Dampf-Diesel-Fan, aber ich finde dass es im Sinne der Spur 0 der richtige Weg ist.

    So werden auch mal ganz andere Epochen und Fahrzeug-Reihen in der Großserie verfügbar gemacht.

    Auch der VT als Indusi-Messwagen ist doch echt eine Klasse Variante.


    Ich bin sehr gespannt ob die 98.8 dieses Jahr noch geliefert wird, und ob es noch die daraus abzuleitende 98.10 und 98.11 geben wird.

  • MEG-Shop… siehe hier:


    MEG Modellbahn - Impressum


    Alles klar? Finde ich als einen guten Ansatz und Einsatz für Lenz!


    Gruß

    Hans
    der
    Altenauer


    - unterwegs im schönsten Mittelgebirge Deutschlands - auf Regelspur und Meterspur... ;) - Siehe auch die entsprechenden Gebäude…: Gebäudemodelle der Oberharzbahn


    Alle nicht eigenen Bilder verwende ich mit Genehmigung der Autoren Ulrich Herz und Werner Martsch aus deren Büchern des Verlag Goslarsche Zeitung, Bücher: Mit der Eisenbahn in den Oberharz, Die Deutsche Bundesbahn im Harz und Harzvorland 1969-1994, Bw Goslar - Alle Rechte vorbehalten: http://www.bw-goslar.de

  • Hallo,


    Alles klar? Finde ich als einen guten Ansatz und Einsatz für Lenz!

    Wirklich?


    Vielleicht kann uns Herr Wohlfart etwas aufklären, ob ich das so richtig verstanden habe:


    - die MEG Holding, zu der Lenz, Busch, Silhouette gehören, eröffnet einen eigenen Webshop

    - im MEG Webshop liegen die Preise für Lenz Produkte teils unter den regulären Preisen der offiziellen Lenz Preisliste

    - es gibt Exklusivmodelle, die nur über den MEG Webshop zum "Fixpreis" verkauft werden, also nicht der Preisgestaltung im freien Wettbewerb unterliegen (oder sollten wir günstige Preise ohne Händlermargen angeboten bekommen?)

    - ist das nicht eine Tendenz weg vom Händlernetz hin zur Direktvermarktung?


    Und vielleicht noch ein anderes Beispiel:

    Ich freue mich seit langem auf die WIEBE 212. Auf der Messe in Leipzig (wo ich leider nicht dabei sein konnte), konnte man sie bereits zum sehr günstigen Messepreis erwerben. Im Werksverkauf gibt es das Modell ebenfalls bereits seit ein/zwei Wochen zu einem günstigen Preis. Nur mein Händler, wo ich die Lok bestellt habe, weiß immer noch nicht, wann die Lok bei ihm zur Auslieferung kommt. Macht mir keine Freude.


    Gruß Andreas

  • Lenz Elektronik on Instagram: "Das erste fahrfähige Muster der neu angekündigten E 44 absolviert bereits erste Probefahrten auf der Lenz Testanlage mit besten Ergebnissen und hervorragender Zugkraft. #locomotive #miniature #anlage #zug #eisenbahn…
    Lenz Elektronik shared a post on Instagram: "Das erste fahrfähige Muster der neu angekündigten E 44 absolviert bereits erste Probefahrten auf der Lenz…
    www.instagram.com


    Auf Instagram sieht man erste Fahrten der E44!


    Gruß

    Hans
    der
    Altenauer


    - unterwegs im schönsten Mittelgebirge Deutschlands - auf Regelspur und Meterspur... ;) - Siehe auch die entsprechenden Gebäude…: Gebäudemodelle der Oberharzbahn


    Alle nicht eigenen Bilder verwende ich mit Genehmigung der Autoren Ulrich Herz und Werner Martsch aus deren Büchern des Verlag Goslarsche Zeitung, Bücher: Mit der Eisenbahn in den Oberharz, Die Deutsche Bundesbahn im Harz und Harzvorland 1969-1994, Bw Goslar - Alle Rechte vorbehalten: http://www.bw-goslar.de

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!