Museumszug Fladungen kolidiert

  • ....... hier der Text der Meldung:


    Spektakulärer Zug-Unfall


    (ty) Auf der Bahnstrecke zwischen Mellrichstadt und Fladungen (Landkreis Rhön-Grabfeld) kam es heute zu einem Unfall, weil eine Traktor-Fahrerin die nahende Museumsbahn offenbar zu spät bemerkte. Gegen 13.45 Uhr war das mit Strohballen beladene Traktor-Gespann im Mehlweg unterwegs. An dem unbeschrankten Bahnübergang übersah die 17-jährige Fahrerin offenbar das „Rhön-Zügle“, das in Richtung Fladungen fuhr. Die Lok prallte frontal gegen den Anhänger des Gespanns, woraufhin der Zug entgleiste.


    Die rund 75 Fahrgäste in der Museumsbahn blieben unverletzt. Der 64-jährige Lokführer aus Hessen, sein Praktikant sowie die 17-Jährige am Steuer des Traktors erlitten leichte Verletzungen. Sie wurden vom Rettungsdienst erstversorgt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Traktor-Anhänger total beschädigt. Teile der Ladung gingen nach der Kollision in Flammen auf. Rund 60 Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Mellrichstadt, Ostheim, Nordheim und Stockheim waren schnell vor Ort und konnten ein Ausbreiten des Feuers verhindern.


    Die Unfallaufnahme erfolgt durch die Polizeiinspektion Mellrichstadt. Da zunächst nicht auszuschließen war, dass möglicherweise auch Fahrgäste zu Schaden gekommen sind, war der Rettungsdienst vorsorglich mit mehreren Besatzungen vor Ort. Auch das THW war im Einsatz. Die Fahrgäste kamen vorübergehend in einem nahegelegenen Biergarten unter. Nach ersten Erkenntnissen entstand an der Dampflok beträchtlicher Schaden. Die Höhe ist derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen, könnte jedoch insgesamt im sechsstelligen Euro-Bereich liegen.


    Und hier findet man ein paar Bilder:


    https://www.google.de/search?b…g..0.0.0....0._tYkQrlDvfI


    :huh:

    Gruß Thomas


    " Damit das Mögliche entsteht,muss immer wieder das Unmögliche versucht werden" Hermann Hesse

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!