Lüttje Land Bahn irgendwo in Norddeutschland

  • Moin,


    gestern Abend habe ich meinen Kumpel Stephan im Nachbardorf besucht.


    Wir haben gefachsimpelt und ich durfte seine beiden neuen Loks einmal selbst fahren.


    Beide zeichnen sich durch hervorragenden Fahreigenschaften mit seidenweichem Lauf aus, einfach super !


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Und hier der neue B-Kuppler.


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Bleib(t) gesund !


    Viele Grüße aus der Hildesheimer Börde


    Martin


    Feld- und Waldbahnmodelle 1:45, 0e, 16,5 mm

    DelTang R/C-Funkloks

    Edited 2 times, last by martin ().

  • Hallo zusammen,

    in den letzten Tagen habe ich mit dem Urmodell und dem Formenbau für ein großes Lagerhaus begonnen.

    Die Gebäudefassade soll aus einzelnen aus Gips gegossenen Elementen entstehen.

    Hier ein paar Bilder vom Formenbau und den ersten Abgüssen.












    Sehr gute Dienste liefert der alte Dentalrüttler um die Luftbläschen beim Gießen zu entfernen.






    Morgen geht es dann mit den anfertigen der Abgüssen weiter.


    Grüße aus Algermissen


    Stephan

  • Moin Stephan,


    dann werde ich ja am Dienstagabend im Nachbardorf die Teile für das neue Gebäude sehen können.


    Ich wünsche allen einen schönen Sonntag.

    Bleib(t) gesund !


    Viele Grüße aus der Hildesheimer Börde


    Martin


    Feld- und Waldbahnmodelle 1:45, 0e, 16,5 mm

    DelTang R/C-Funkloks

  • Hallo zusammen,

    alle Fassadenteile wurden vergangene Woche gegossen und sind getrocknet.

    Gestern habe ich die Unterkonstruktion aus MDF -Platten angefertigt.

    Heute konnten dann die Fassadenteile mit Montagekleber und Ruderer auf der Unterkonstruktion

    montiert werden.

    Hier ein paar Bilder vom Baufortschritt:














    Hier ein Probestück für die die farbliche Behandlung der Backsteinfassade:





    Neben der Anfertigung der Formen für die Rampe ist aber erstmal verspachteln der Stöße und Lufteinschlüsse angesagt.


    Ich wünsche euch noch einen schönen Restsonntag-


    Grüße aus Algermissen


    Stephan

  • Moin Stephan,


    das wird ein richtig schönes Fabrikgebäude.


    Morgen kann ich es mir ja bei dir anschauen.

    Bleib(t) gesund !


    Viele Grüße aus der Hildesheimer Börde


    Martin


    Feld- und Waldbahnmodelle 1:45, 0e, 16,5 mm

    DelTang R/C-Funkloks

  • Moin Stefan, ganz tolle Arbeit von Dir. Ein kleiner Tipp von mir: Arbeite doch probehalber mal mit Gießkeramik aus dem Bastelbedarf. Du wirst sehen, da kann auch der beste Gips nicht mithalten. Die gegossenen Teile sind wesentlich handhabungssicherer und keine Ecke wird rund. Due Bruchsicherheit ist ebenfalls höher. Die Strukturen beim unmittelbaren Arbeiten auf den Keramikflächen bleiben bestehen. Versiegeln mit Mattlack oder mit matter Farbe als Grundierung aus der Spraydose erleichtert das Behandeln nochmals. Es macht Spaß, mit diesem Werkstoff zu arbeiten. Vorbereitet und verarbeitet wird die Keramik genau wie Gips.


    Gruß Hans

  • Hallo Hans ,


    vielen Dank für den Tipp .


    ich verwende schon seit mehreren Jahren einen speziellen Gips zum Erstellen der Abgüsse.

    Das Material nennt sich Form- Plaster und ist bei der Fa. Dentona erhältlich.

    Es ist wohl ein Dentalgips der Gruppe 4 , hochfest, sehr belastbar. Das Gießen von 2mm Platten ist kein

    Problem. Die Platten sind sehr stabil und bruchfest.

    Dieser Dentalgips ist speziell auf den Modellbaubereich abgestimmt. Vor ein paar Jahren wurde die

    Produktion eingestellt und ich konnte noch aus Lagerbeständen 10 Kg bestellen.

    Trotz einem Haltbarkeitsdatum bis 2021 lässt sich das Material nach trockener Lagerung immer noch problemlos

    verarbeiten. Laut Hersteller ist mittlerweile wegen einem Großabnehmers die Produktion wieder aufgenommen

    wurden. Die Packungsgröße liegt jetzt aber bei 22Kg. Na ja man muss in der heutigen Zeit halt groß denken. :rolleyes:


    Hallo Marc,

    die Mauerplatten sind von Noch und waren unter H0 Ziegelmauer Artikel-Nr.: 55832 erhältlich.

    Die Steingröße der H0 Platte war genau richtig für den Maßstab 1:45.

    Die Platten lassen sich sehr gut auf 45° fräsen und zu Mauerecken mit Ruderer verkleben.

    Leider werden die Platten nicht mehr hergestellt .

    Letzte Woche waren beim Googeln in DE noch 3 Stück verfügbar.

    Die sind jetzt allerdings auf dem Weg von Stuttgart in den Norden. :whistling:



    Grüße aus Algermissen


    Stephan




  • Moin,


    gestern Abend war ich bei Stephan und wir haben mal wieder gefachsimpelt.


    Dabei konnte ich schon mal den Bau seines Fabrikgebäudes begutachten. Das wird super !


    Des weiteren habe ich eine MVW V 80 mit dabei gehabt, die ich für meinen Kumpel Ingo auf DelTang-R/C umgerüstet habe.


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.




  • Moin Stephan,


    prima, das es weitergeht.


    Viele Grüße in das Nachbardorf !

    Bleib(t) gesund !


    Viele Grüße aus der Hildesheimer Börde


    Martin


    Feld- und Waldbahnmodelle 1:45, 0e, 16,5 mm

    DelTang R/C-Funkloks

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!