Lenz Motordraisine KLV 12

  • Hallo Zusammen,


    ich bin begeistert. Auch deshalb, weil Herr Schnellenkamp den Antrieb bzw das Fahrgestell des Lenz Klv12 für seinen geplanten Schi-Stra-Bus verwenden wollte. Ich hoffe sehr, dass beide Projekte, Klv12 und Schi-Stra-Bus, nun vorangebracht werden!


    Das Foto des Klv12 zeigt das Fahrzeug mit kantigem Vorbau. Lenz kann nun das Fahrgestell auch noch für das Fahrzeug mit rundem Vorbau und für den Klv11 verwenden! So kann man getrost auf die angebotenen Bausätze der Oberteile ohne Antrieb eines Klv11 und 12 von Krüger-Modellbau verzichten, der ja eh nicht liefern kann, habe mehrmals angefragt.


    Schöne Grüße
    Norbert

  • Hallo


    Persönlich find ich diese KLV sehr schone aus sehen sie mein Bild und ich haufe das eine Firma diese kap wollte machen für auf das Lenz unterstell



    Bis so weit mein kleine bericht


    Mit freundliche Grüßen,
    bernhard

  • Hallo!


    Bin schon gespannt, wie LENZ den Heb-Wende-Mechanismus bewerkstelligt. Auf dieses Highlight soll's ja ankommen bei diesem Fahrzeug, das ja sonst nur fahren und kaum ziehen kann.


    Gruss an Alle! Joachim

  • Bin schon gespannt, wie LENZ den Heb-Wende-Mechanismus bewerkstelligt. Auf dieses Highlight soll's ja ankommen bei diesem Fahrzeug, das ja sonst nur fahren und kaum ziehen kann.


    Ich mutmaße mal folgende einfache Vorgehensweise:


    1. KLV anhalten
    2. Hand exakt über KLV platzieren
    3. zugreifen
    4. Hand mit KLV anheben
    5. KLV um exakt 180° drehen, ggf dazu KLV von einer in die andere Hand wechseln oder einmal um das Gleis herumgehen (nur bei kleineren und rundum frei zugänglichen Anlagen empfehlenswert)
    6. Hand mit KLV absenken
    7. KLV exakt aufs Gleis setzen
    8. auf Wunsch Fahrbefehl an KLV senden


    Ich fürchte fast, dass eine Mechanik nebst Steuerung, die das für den Modellbahner übernimmt, den Kostenrahmen für den KLV sprengen würde.

  • Moin,
    In Sachen Vorbildtreue sollte man bedenken, dass das Hoch- und Runterkurbeln sowie das Umdrehen des KLV mit Muskelkraft geschah. Die Besatzung musste aussteigen und Hand anlegen. DAS wird sehr schwer in 1:45 nachzubilden sein, viel schwieriger als ein motorisch angetriebener Mechanismus, der ja noch nicht mal vorbildgetreu ist. Von den Kosten mal ganz zu schweigen... :)

  • Hallo,


    als professioneller Kaffeesatzwegschütter, muss ich nun auch noch meinen…. dazutun.


    Das Modell kann ich seit gut einem Jahr schon bei meinem Händler bestellen.


    Real-Modell bietet seit längerem eine KLv 04 an.


    Das Modell KLV 12 von Lenz wird wie auf der Lenz-Seite beschrieben mit:
    Decoder mit USP und Energiespeicher sowie zahlreichen Funktionen bereits integriert,
    erscheinen.
    Die weitere Funktionen wurden schon von LeoLinse erläutert.


    8)


    Nachtrag von mir:
    Die SPEZIAL-EDITION in limitierter Ausführung wird zusätzlich mit den Hub-Dreh und Absenkmechanismus ausgestattet sein.( über 3 F-Tasten) zusätzlich lassen sich über weitere F –Tasten die Türen und die Motorhaube öffnen und schließen.
    Ob der Motor unter der Haube im Detail nachgebildet wird ist noch nicht entschieden.
    Die Scheiben in den Türen werden sich aber nicht absenken lassen.

    8)


    Gruß
    Alfred, der “vonne“ Ruhr



    PS: wie es Saarwalter macht weiß ich noch nicht, der Link geht nur auf das Profil.

    Wir hören nicht auf zu spielen, weil wir alt werden.

    Wir werden alt, weil wir aufhören zu spielen.

    G. B. Shaw

    Edited once, last by Alfred ().

  • Hallo Alfred
    ... und in seienm Profil steht seine webadresse. ganz einfach ;(

    Gruss
    Stefan



    Wenn man bis zum Hals in der Scheisse steckt, sollte man den Kopf nicht hängen lassen...

    Edited once, last by Stefan ().

  • Hallo Alfred,


    is doch gar nicht April :D

    freundliche Grüße


    Torsten



    In Spur 0 noch Neuling, sonst noch H0 3 Leiter

  • Hallo Torsten,


    es musste sein, ich finde die Spekulationen hier im Forum über neue Modelle immer wieder lesenswert.
    Fantasie und etwas Humor verkürzen die Zeit bis zum Verkaufsstart im April :P


    Gruß
    Alfred, der “vonne“ Ruhr

    Wir hören nicht auf zu spielen, weil wir alt werden.

    Wir werden alt, weil wir aufhören zu spielen.

    G. B. Shaw

  • Genau, bei den Spur 0 Tagen wird Lenz diesmal nicht zwei Hostessen sondern einen Info- und Verkaufsstand platzieren.
    Dort wird es neben Klv auch endlich die 4yg in Epoche IV geben und noch bevor die E41 kommt erscheint schon das Sondermodell 141 oceanblau/elfenbein, ebenfalls dort zu kaufen.
    Der wechselnde Lokführer ist auf der einen Seite Herr Lenz, auf der anderen Stefan K., der das Sondermodell in Auftrag gab ;-)

  • Moin,


    als ich bei meinem Modellbahndealer den kleinen roten Zwerg vorbestellte, überreichte man mir die neue Ausgabe des Proto-Koll 2017. Darin sind alle eventuellen Modelle und solche, die schon in der Mache sind, aufgelistet. Auch die kleine Klv Serie.
    Natürlich sind auch die neuen Features der neuen Lenz German Gold 2 Plus Dekoder enthalten. Das wird ja ein Fest.


    Denn der kleine Rote erkennt das Gleisende und macht sich mit lautstarkem Hupen auf den Drehwillen aufmerksam. Erst, wenn mittels Datenträgerhandschuh aus energiegeladener Baumstammwolle das Gehäuse berührt und das Fahrzeug angehoben wird, erlischt das akustische Signal. Auch ertönt ein erboster Ruf des Fahrers nach dem viel zu langsam ablaufenden "Dreh"vorgang.


    Als besonderes Highlight ist der auf der Rückbank im gedämpften LED Licht sitzende Bahnchef (austauschbar je nach aktuellem Stand), der ein SNM Magazin liest und neben sich eine mittels neuem ESU Mini Rauchsatz befeuerte, dampfende Kaffeethermoskanne stehen hat.
    Als besonderes Gimmick fällt diese bei ruppiger Fahrt um und die Schimpfkanonade von der Rückbank ertönt durch die Modellbahnräume.


    Ebenso kann man einen Motorschaden simulieren und dazu stößt der kleine unregelmäßig getaktete Auspuffwolken heraus.


    Als Special Brand Version gibt es dazu auch die Funktion "Motorbrand F23". Mit F20 kann man übrigens die Dauer des Anlaßvorgang des Motors einstellen. Von sofort (warm) bis 2 Minuten (saukalt). Natürlich untemalt mit dem typischen Fluchen des Fahrers.


    Ok, jetzt beginnt der Morgenkaffee zu wirken. :D

  • Ich habe gehört, dass es auch eine Sonderbedruckung der Bahnbeisterei Duisburg-Duissern mit der Betriebsnummer DU-DU926 geben soll. Neben den normalen Funktionen wie VW-Motorbrand und Beamtenzigarrenrauch hat er auch eine eigene Meinung im Ruhrpottdialekt und kann Banküberfälle verhindern. Außerdem kann er seitlich ausparken um andere Züge vorbei zu lassen. In Zusammenarbeit mit den Gebrüdern Braun wird soll das Modell auch flugfähig sein, das ist aber noch nicht sicher.


    Viel Spaß bei der Vorbestellung


    H3x

    Im Bau: Papierfabrik Koslar an der Jülicher Kreisbahn und Module nach Fremo-Norm.


    Mein Spur 0 Blog: 1durch45.de

  • Moin,


    aber der Spruch "Dudu macht das schon" muß auf alle Fälle mit bei sein.




    Herr Lenz, sie werden doch nicht etwa :D:D:D


    Oh mein Gott... er wird es aufspielen... ;)^^:thumbsup:

  • warum können wir uns nicht immer so köstlich amüsieren?


    Es geht doch offensichtlich. Weiter so!!!!


    PS: sorry für diesen weiteren OT. Ich hoffe Ihr vergebt mir.

    freundliche Grüße


    Torsten



    In Spur 0 noch Neuling, sonst noch H0 3 Leiter

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!