Ein Hafen für die MKB

  • Moin
    Da die MKB plant immer schön Mobil zu bleiben wird sie nun versuchen ein neues Geschäftsfeld zu erschließen: ein Hafensegment soll her.


    Nun mal sehen was daraus wird aber auf jeden fall soll es wie gewohnt von mir möglichst viel im selbstbau entstehen und ich werde natürlich versuchen die Kosten übersichtlich zu halten.
    die höhe ist variabel von 1000mm - 1300 mm Oberkante das wird immer kurzfristig einstellbar sein.


    Heut kam das Material für den Grundrahmen...



    Bis dann Micha

  • Hallo Micha,


    bisher kannte ich diese Strangguss-Profile nur als teuer im Vergleich zu Holz.


    Gibt es da eine Quelle die Du uns jetzt unbedingt nennen müsstest :)
    Weil Du halt von Kostengünstig geschrieben hast.


    Gruß
    Olli

  • Hallo Micha,


    wie verbindest Du die Profile? hast Du da Formteile oder spezielle Verbinder dafür? Und was kosten solche Profile?

    freundliche Grüße


    Torsten



    In Spur 0 noch Neuling, sonst noch H0 3 Leiter

  • Moin


    Es wird mit Eckverbindern montiert desweiteren kann mann in die Profile ein M12 Gewinde bohren um zum Beispiel Rollen mit einer Gewindestange zu befestigen


    Umd ich beabsichtige K E I NE N HANDEL MOT DIESEN PROFILEN ZU STARTEN


    Googeln hilft manchmal auch weiter und zu den preisen möchte ich auch nichts sagen


    Sollte ich jetzt WIEDER EINEN ROTEN BEKOMMEN ala Du lässt ums nicht mitspielen werde ich mich verabschieden
    Eure Chance mich loszuwerden
    Micha

  • Hallo Micha, Du alter Geheimniskrämer! 8)


    Vielleicht kannst Du uns zu Deinem neuen Rätsel einen kleinen Tipp geben? Z.B. einen Begriff nach dem wir googeln können!? Muss ja nicht gleich das Fabrikat sein... sonst wär`s ja zu einfach! ;(


    Danke,
    Gruß Thomas

  • Hallo Micha,


    ruhig Blut. Wozu rote verteilen? Danke für das Bild des Eckverbinders, jetzt kann ich die Konstruktionsweise gut nachvollziehen. Und das Du zum Preis nichts sagen willst ist doch vollkommen okay. (Ich weis ja nicht was Du für PN´s bekommen hast) Aber alleine das Aufzeigen solcher Konstruktionsvarianten ist doch schon eines Dankes wert.

    freundliche Grüße


    Torsten



    In Spur 0 noch Neuling, sonst noch H0 3 Leiter

  • Aluprofile24.de, sieht vom Sortiment gleich aus. Ist für mich auf jeden Fall ein sehr interessanter Denkansatz für eine wirklich solide Konstruktion. Deshalb nochmal ein offizielles Dankeschön an Micha für das Vorstellen im Forum.

    freundliche Grüße


    Torsten



    In Spur 0 noch Neuling, sonst noch H0 3 Leiter

    Edited once, last by Toto ().

  • Sollte ich jetzt WIEDER EINEN ROTEN BEKOMMEN ala Du lässt ums nicht mitspielen werde ich mich verabschieden
    Eure Chance mich loszuwerden
    Micha

    Mhmm Micha


    ...wie ist das denn gemeint?
    Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten, ähmm Dich loszuwerden!


    Danke fürs zeigen und verlinken


    meint der 7 - fach gekuppelte Bärliner,


    Dirk

  • Hallo Micha.


    Wie ich dich kenne bist du doch bestimmt schon weiter mit dem Bau deines Hafenmoduls. Ich würde mich freuen auch bald ein paar Bilder von deinem Schaffen zu sehen. Es ist schon eine sehr Interessante Sache mit deinem Hafenmodul.


    schöne Grüße aus Heidenau.


    Freund Hein

    Ich baue nach dem Grundsatz " meine Anlage wird nie fertig " :thumbup:

  • Servus Micha,


    Habe soeben Deinen Bericht über Deinen geplanten Hafenbau gelesen, das ist auch bei mir geplant, werde Deinen Beitrag gerne mit grosser Aufmerksamkeit weiterverfolgen, gibt ja schon von "Setter" einen sehr guten Beitrag hier im Forum.


    Sollte es Dich interessieren als Tipp gibt es von MKB Modellbau einen sehr schönen (bezahlbaren für 90 Euro ) Hafenkran wie Schuppen , glaube darüber wurde auch schon im SNM Magazin berichtet, soll laut Neuheitenblatt auch ein passender Schiffsbausatz von MKB erscheinen.
    Hab mir den Hafenkran schon gekauft, Bausatz sieht sehr sauber gelasert aus und die Bauanleitung ist sehr verständlich ausgeführt, nur der Kranhaken ist gegen einen besseren zu tauschen, hier gibt es im Netz auch Seiten, bzw. hat vielleicht jemand noch eine andere Idee.
    Schiffsbausätze in unserem Maßstab sind ja nur schwer zu finden, vor allem Binnenschiff, da habe ich mir von Faller einen für HO zugelegt und werde die Teile mir dann in 1/45 selbst aus Polystyrol und MDF Platten zurechtschnitzen, hier ist Selbstbau angesagt.


    Der Start für meinen Hafenbau wird noch etwas auf sich warten lassen, ich werde den Entwurf aus dem SNM Magazin März 2016 umsetzen, zwar etwas verändert, habe dafür ca. 4 m zur Verfügungen, der gefällt mir so richtig gut, bin immer noch mit dem Wiederaufbau meiner Anlage beschäftigt .


    Wünsche Dir gutes gelingen beim Bau, und freue mich auf weitere Berichterstattung.

    Herzliche Grüße aus Bayern


    Andreas

  • Jo Andi
    Den Kran hab ich mir auch zugelegt
    Muss ihn aber modifizieren weil meine Anlage seeehr klein ist 1400 x 600mm
    Die Eisenbahn ist eher einer von mehreren Aspekten bei diesem Projekt und spielt eine Kleinere Rolle Dominiert werden wird die Szene von einem Trawler 1:50 und 2 Kränen sowie den Gebäuden im Hintergrund
    Den von dir genannten Anlagenvorschlag find ich auch sehr gelungen
    Na wollen wir uns mal weiter voran tasten
    Micha

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!