Moin, gruezzi, grüß Gott, bonjour, buon giorno...........................

  • ........


    seit einigen Tagen hier im Forum, überrascht mich eure Anteilnahme und Hilfsbereitschaft sehr. Deshalb stelle ich mich wie folgt vor:


    Steckbrief:


    Hannah Josephine Dippe, 23.10.1955, Schwenningen am Neckar, 1970 nach Schleswig-Holstein ausgewandert, heute überzeugtes Nordlicht, in Tornesch bei Hamburg ansässig.


    Industriekauffrau, Beraterin autom. Lagereinrichtungen, IBM-consultant und IT-Dozentin waren die Stationen meines beruflichen Wirkens.


    Nach Krebserkrankung gelang mir vorletztes Jahr die Flucht aus dem Totenreich was ich nun jeden neuen Tag mit gutem Essen, Kochen, Lesen und Gärtnern feiere. Meine Leidenschaft aber ist:


    MODELLBAHN- und BAU!


    Der Modellbau bildet hierbei den Schwerpunkt. Aus natürlichen Materialien maßstabs- und vorbildgerechte Landschaften, Bauten und Fahrzeuge zu schaffen ist Quell höchster Freude und Genugtuung. HO-Modellbahn und Garten konkurrieren allerdings in der warmen Jahreszeit miteinander. Die Lösung:


    GARTENBAHN IN SPUR 0.


    Der einzige Spur-0-Wermutstropfen sind die Preise für das rollende Material. Das werde ich aber durch den Eigenbau der Fahrzeuge ausgleichen, was mir Dank eurer Hilfe sicher gelingen wird.


    Ende August werde ich mit den fälligen Gartenbauarbeiten beginnen und die Trassen für Bauabschnitt eins zu giessen anfangen. Ende des Jahres ist dann die Zeit für das Setzen der Steingartenpflanzen. Nächstes Frühjahr können dann die Schienen verlegt werden. Den Betrieb starten werden ich mit einer Köf II von LENZ.


    Bis zu deren Jungfernfahrt im kommenden Frühjahr werde ich über meine Fortschritte hier im Forum berichten.


    Erstmal: tschüss, sallue, gfiehrte, au revoir, arrivederci...............................................


    Hannah

  • Moin Moin
    Jo denn Willkommen
    Und das mit den Preisen hast Du bestimmt auch bald durchschaut, ich denk mal Du orientierst Dich mehr an Messingmodellen.
    Ich kann Dir svhreiben es ist günstiger aals in Ho weil man irgendwie auch weniger braucht.
    Aber ich z.B. Hab meine Br64 letzte Woche für unter 700€ verkauft und über 900€ hab ich noch nicht bemerkt.
    Na jedenfalls viel Spass und geniesse das Leben ( könnte man jedem empfehlen)
    Micha

  • Hallo Hannah.


    Die Wege eines Menschen gehen ja nicht immer Glatt, deshalb freut es mich zu erst einmal das du dich im Forum angemeldest hast und nach neuen Ufern suchst. Dein Projekt klingt sehr Interessant zu werden. Ich persöhnlich finde aber auch das du die Kraft hattest nach deiner Krankheit wieder durch zu Starten, viele lassen ja den Kopf hängen und dann geht das meistens noch schneller Bergab. Also viel Erfolg und reichlich Schaffenskraft für dein Projekt.


    herzliche Grüße


    Hein

    Ich baue nach dem Grundsatz " meine Anlage wird nie fertig " :thumbup:

    Edited once, last by Hein ().

  • Hallo Hannah,


    auch aus den alten fast ostpreussichen Gebieten herzlich Willkommen 8o


    Du wirst hier auf so alles treffen, was im Modellbau so vorhanden ist: die Blechbahner, die Neublech (ETS)-Bahner, die Masstabsfüchse, die auch jede Schraube noch bearbeiten müssen vor dem Einbau und sicher einige Schmalspurige und Gartenbahnige. Weiterhin die Digitalfreaks und die Gebäude- und Geländebaukünstler (Hut ab vor diesen Abteilungen).


    Es ist alles verteten was die Spur 0 so hergibt, auch wenn einige Beiträge mal bischen neben dem Gleis laufen... :whistling:
    Ganz sicher aber auch Leute die sich mit dem richtigen Grünzeug auskennen :D


    Dirk aus der Stadt des Raw Eberswalde

  • Danke für Deine offene, freundliche und nette Vorstellung. ( in Deiner Art eher selten hier )
    Ich wünsche Dir viel Kraft für Dein weiteres Leben mit der Krankheit.
    Spur 0 ist dafür eine prima Ablenkung - vielleicht hat sie sogar heilende Wirkung - wenn Du Dich wirklich daran erfreuen kannst.


    Bei vielen von uns war die Anfangspackung von Lenz der Beginn - ich weiß heute noch wie die Köf die ersten Runden auf unserem Eßtisch gedreht hat und ich begeistert war - und heute noch bin.
    Ich freue mich auf Deine Berichte - aber gerne auch auf Deine Fragen.
    Herzliche Grüße


    Waldemar

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!