Spur Null Magazin,Heft 29 ist ausgeliefert.

  • Hallo zusammen,
    ein interessantes Heft ist die Nummer 29 geworden,
    mein Highlight ist die Vorabinformation Nummer 2,
    das Huwald-Sonderheft mit DVD!
    Grüße, Jay the K.

    The Keithville & Lake Erie RR - Serves the Steel Centers

  • Hallo in die Runde,


    ich möchte Eckhards hervorragenden Beitrag "Kunststoffmodell im Eigenbau" noch um folgenden Hinweis ergänzen:


    Für die BRAWA-Fahrgestelle gibt es bei Petau eine Dreipunktlagerung, die wenig kostet und im Handumdrehen eingebaut ist


    http://web271.webgo24-server4.…agen-Nr--400-586-589.html


    Auch der Bericht von Hans Wunder über den Bau der Brücke von Fessenheim (bzw. von Studio95) gefällt mir außerordentlich gut, was sag ich, ganz ganze Heft ist wieder G E N I A L !!!


    Ein fettes Danke an alle, die dazu beigetragen haben.


    :thumbsup::thumbsup::thumbsup:

    Gruß Thomas


    " Damit das Mögliche entsteht,muss immer wieder das Unmögliche versucht werden" Hermann Hesse

  • Hallo zusammen,


    mich beeindruckt die Fülle der kleinen und großen Neuheiten, die es trotz Sommerloch gibt. Interessant für mich, auch der Bericht über die Gründe für die Entwicklung der Spur 0 Preise. Alles in allem wieder ein gelungenes Heft.


    Grüße,
    Joachim

  • Ja, war bei mir auch gestern im Briefkasten. Das SNM ist wieder schön gemacht, mit interessanten Themen aus vielen Bereichen. Und lehrreich dazu.


    Für mich herausragend der Artikel der „VEB Rügenkreide“. Ein tolle Dichte an Darstellung , aber nicht überladen. Verschiedene Blickwinkel auf der kleinen Fläche die toll anzuschauen sind. Frappierend die Sichtachse mit den zwei Regelspurwagen (Einer ist nur gespiegelt!).


    Das Heft inspiriert, auch wenn momentan bei mir noch nicht die Zeit zur Umsetzung der eigenen Pläne gekommen ist.


    Vielen Dank :!: Grüße – Andreas.

  • Hallo Stefan,
    Hallo liebe Leser des Spur 9 Magazins,


    ich finde alle Ausgaben des SNM durchweg sehr gut gemacht und es sind jedesmal interessante Themen und Neuheitenvorschauen dabei.


    Was mir am Heft 29 besonders gefällt ist in diesem Fall "Stefans Seite 3" :)
    Absolut treffend und scharfzüngig formuliert spricht der Herausgeber mir aus der Seele, denn ich bin in allen Belangen absolut konform mit Stefan und habe gelegentlich ein sehr mulmiges Gefühl der Bauchgegend, wenn ich höre was Herr Trump so von sich gibt und wie er sich aufführt.. X(


    Danke Stefan, für die ehrlichen Worte in Deiner Kolumne. :thumbsup: :thumbsup: CHAPEAU !!




    Ich freue mich schon jetzt auf das neue Heft Nummer 30 und auf die kürzer werdenden Tage, denn dann werde ich (hoffentlich) wieder einmal an meiner Segmentanlage basteln können.


    Bis bald
    Hans-Jürgen

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!