Wunschmodelle: Blick nach vorn, was fehlt und ist marktgängig?

  • ich meinte letzteres, die Mainlinie

    Guten Abend Reinhold,


    die nördlichsten Einsatz-Bw der Baureihe 98.10 lagen mit Neuenmarkt-Wirsberg und Hof

    "etwas" über der Mainlinie (Einsätze außerhalb Bayerns sind mir nicht bekannt)


    die nördlichsten Einsatz-Bw der Baureihe 98.11 waren Neuenmarkt-Wirsberg und

    Pressig-Rothenkirchen und bedienten Strecken bis an die Grenze zu Thüringen.

    Eine , die 98 1108 verblieb nach 1945 in der "SBZ" und kam dort weit herum:

    Meiningen / Probstzella / Aue / Bad Schandau / Dresden-Friedrichstadt / Dresden-Altstadt /

    Jerichow / Magdeburg-Buckau, das Ende ereilte sie am 17.04.1967 in Wriezen.


    Beste Grüße von

    Arnold ..... und

    seinen beiden (1:45-Unikaten) 98 1030 und 98 1125,

    denen eigentlich nur noch eine 98.4-5 fehlt

  • Hallo in die Runde!


    Wo gerade über das Verbreitungsgebiet der Wunschmodelle gesprochen wird, wo sind eigentlich die Henschel DHG 500 oder DHG 700 C eingesetzt?
    ;) :) :)


    VG, Moritz

    Weniger ist (nicht) mehr ;) - schwer müssen sie sein - Stahlbahn Ep. V und drumherum...

  • Hi Arnold,


    vielen Dank für die Info,

    die nördlichsten Einsatz-Bw der Baureihe 98.10 lagen mit Neuenmarkt-Wirsberg und Hof

    "etwas" über der Mainlinie (Einsätze außerhalb Bayerns sind mir nicht bekannt)

    aber ich dachte es mir schon, die Loks sind für Außerbayerische (in Anspielung auf Otto W.) nahezu unbekannt! Die Gtl 4/4 ist im restlichen Deutschland ja noch gut kompatibel, die 98.10 und 98.11 sind jedoch in meinen Augen schon ziemlich exotisch! Aber wünschen darf man sich viel ... Ich wünsche mir ja auch eine USATC S100 8o !


    Und was das Verbreitungsgebiet von Henschel-Dieselloks angeht, Moritz, das geht wohl etwas weiter als die vorgenannten Bayern, aber nicht bei Staatsbahnen, sondern als Werksloks in großen Werken von der Nordsee bis zum Bodensee! Ich konnte eine DHG 500C, allerdings abgestellt, im Hamburger Hafen bei der Fa. Oiltanking fotografieren. In Wikipedia finden sich einige Infos über beide Loks.

  • Für den platzgeplatzten Nuller sind das doch die idealen Loks

    Guten Abend in die erlauchte Runde,


    ich als "platzgeplatzter Nuller" bin sehr zufrieden mit meinen beiden Unikaten,

    nämlich der 98 1030 und der 98 1125 (in 1:45) auf meiner kleinen Anlage.


    Aber wenn man(n) meint -noch dazu als MItarbeiter des Marktführers-, Wünsche

    der Fans bayerischer Lokalbahnlokomotiven mit schnoddrigen Bemerkungen

    "belächeln" und ad absurdum führen zu müssen; jeder denke darüber was er will;

    ich jedenfalls bin sehr froh darüber, die beiden Baureihen in meinem kleinen Bw

    zu haben und mich auf meiner kleinen "platzgeplatzten" Anlage daran erfreuen

    zu können


    meint mit nachdenklichen Grüßen

    Arnold alias 98 1125

  • Was bin ich so froh, dass ich mir hauptsächlich um die Epoche Sorgen mache, möglichst 5 und 6, aber wenn es Epoche 4 ist, dann macht das auch nichts. Einen Dampfer setzte ich als Museumsfahrt ein, oder es gibt eine Plandampfveranstaltung.

    Ich kann sowieso nur etwas eigenes, an das Vorbild angelehntes bauen, es ist fiktiv und daher kann einsetzt werden was gefällt.

    Abgesehen davon weigern sich die Kinder zeitnah auszuziehen, und den Wunsch kann mir kein Moba-Hersteller erfüllen ;)

  • Quote

    Aber wenn man(n) meint -noch dazu als MItarbeiter des Marktführers-, Wünsche

    der Fans bayerischer Lokalbahnlokomotiven mit schnoddrigen Bemerkungen

    "belächeln" und ad absurdum führen zu müssen

    Das muss ich entschieden zurück weisen! Der Satz meines Vorschreibers zur Verbreitung der Lok ist absolut zutreffend, trotzdem ist es für den platzgeplagten Nuller eine ideale Lok. Das hast Du wohl etwas falsch verstanden. =O


    Null-Problemo 8)

  • Liebe Kleinstaatler,


    da ergreife ich doch mal Partei für die WIRKLICH vernachlässigten Randgruppen. Da gibt es noch die Württemberger, die Badener (oder Badenser?), die Hessen (früh aufgeschnupft), die Mecklenburger, die Oldenburger, die Pfälzer (linksrheinisch), und selbst die Saarländer hatten zeitweise ihre eigene Eisenbahn. Aber wer fühlt sich regelmäßig unterversorgt und tut dies besonders lautstark kund? Ob es am stolzen Titel „Freistaat“ liegt, der bei den Einwohnern und Fanboys möglicherweise Sonderrechte impliziert? Parallelen zur realen Welt sind da wohl nur rein zufällig zu erkennen. (Achtung, die letzten Sätze könnten eine Prise Humor enthalten haben)


    Träumen ist schön, aufeinander rumhacken weniger. Ich selbst mag kleine und manchmal auch größere (bei guten Freunden) Frotzeleien, aber Humor ist leider ein höchst individuelles Gut und nicht immer gleichmäßig verteilt. In Foren, wo man sich oft nicht persönlich kennt, ist das gerne der Ausgangspunkt unschöner Meinungsaustausche (ist das der korrekte Plural?).


    Zurück zum Kernthema: Da der „Marktführer“ immerhin eine Garnitur südostdeutscher Lokalbahnwagen und demnächst auch eine passende Dampflokomotive im Angebot hat, sollte man das in der Gemeinde erstmal goutieren. Ob man daraus einen thematischen Schwerpunkt im Angebot entwickelt, liegt in der unternehmerischen Verantwortung des Herstellers. Es gibt viele Bayern Fans, aber noch mehr Gegner. (da ist sie wieder, die böse Frotzelei)


    Zum Abschluss noch etwas Versöhnliches, sozusagen eine Brücke über den Äquator, wo immer dieser liegen mag..

    Bw-Bruegge

    Das erste Bild ist schon stark, aber noch beeindruckender finde ich das neunte Bild (etwas runterscrollen)


    Viel Spaß

    Klaus

  • Einen hätte ich noch...


    ist nicht neu, aber den Schotterwagen von Lenz könnte man mal in verschieden Versionen neu auflegen,

    als Fcs090 oder Fcs092 in Epoche IV, V und VI bei der DB. Es gibt ja auch noch private Einsteller wie Wiebe, ITL, ORME und HVLE.


    Ich hoffe ich habe jetzt nichts durcheinander gebracht, aber ich meine die Fcs waren aus dem Otmm entstanden.


    VG

  • als Fcs090 oder Fcs092 in Epoche IV, V und VI bei der DB. Es gibt ja auch noch private Einsteller wie Wiebe, ITL, ORME und HVLE.

    Hallo,


    die Bauarten 090, 092 und weitere Bauarten sahen anders aus und das Fahrgestell war deutlich länger. Soweit ich mich erinnere, überlegt aber die MEG die Neuauflage der 087 als WIEBE Wagen. Empfehle Dir, dort mal Interesse zu bekunden.


    Gruß Andreas

  • Ok danke, die einzelnen Bauarten sind mir nicht so geläufig, ich dachte ich hätte bei dybas gelesen, dass die Fc090 aus dem Otmm entstanden wären.

    Danke für den Tipp mit der MEG, da frag ich mal nach.


    Habe eben nochmal nachgeschaut, der Lenz ist Otmm 61/64, die Fc 090 waren Otmm 70.

  • Hallo,


    - Schienenreinigungsfahrzeug mit oszillierenden Schleifrädern entgegen der Fahrtrichtung


    - Henschel DHG 500 blau


    - Beilhackschleuder mit Funktion, siehe Umsetzung von Roco in H0


    - EDK 750, siehe Umsetzung von Roco in H0


    - BR 101


    - Stadler Eurodual - 6 Achser


    - BR 103, weil Kultlok

  • Hallo

    Ja, fällt mir gerade ein, verstehe gar nicht das es keine V200/220 mehr gibt. War doch eine Kultlok und vor Reisezügen und im Güterbereich tätig. Mit aktueller Technik ging da doch was.


    Gruß Dieter

  • Hallo Dieter,


    ja, richtig, auch das war eine echte ‚Kultlok’ und es wäre schön, wenn es solche Modelle dauerhaft gäbe.


    Nachdem es aber eine Produktion davon sowohl in Messing in 1:43,5 von div. Herstellern gab und dann in Kunststoff/Mischbauweise in 1:45 aus dem Ruhrpott, ist von der 200 ja bereits was im Markt.


    Aber gegen eine Neuauflage spräche trotzdem auch aus meiner Meinung nichts. Wenn wir hier schon beim reinen Wünschen sind.

  • ICH WILL, DASS LENZ ENDLICH MAL DIE LANGEN BAYRISCHEN LOKALBAHNWAGEN PRODUZIERT !!


    DIE PASSEN SOO GUT AUF MEINE ANLAGE UND ICH BRAUCH DIE UNBEDINGT !!


    UND ICH WILL, DASS LENZ DIE IM FRÜHJAHR AUSLIEFERT!!


    ICH HABE GERADE NOCH GELD IN MEINEM BUDGET, MIT DEM ICH DIESE WAGEN BAZAHLEN WILL. DAHER DÜRFEN DIE ABER NUR 150 EURO KOSTEN !!


    DA IHR JA BEREITS DIE KURZEN LOKALBAHNWAGEN PRODUZIERT HABT, MÜSSEN DIE KOSTEN JA VIEL GERINGER SEIN, ALS BEI EINER NEUNETWICKLUNG !!


    AUSSERDEM WEISS ICH, DASS ALLE SPUR NULLER DIESE WAGEN HABEN WOLLEN, DAHER WIRD ES RIESIGE STÜCKZAHLEN GEBEN, GARANTIERT !!


    ALSO LENZ, DU MUSST EINFACH DIESE WAGEN JETZT UND GLEICH VOR ALLEN ANDEREN PROJEKTEN MACHEN !!


    SONST KAUFE ICH NIEEEE MEHR BEI DIR UND GEHE NUR NOCH BEI DER KONKURRENZ EINKAUFEN !!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!