Es gibt nix, was es nicht gibt.

  • Hallo Ulli,


    scheinbar warst Du auf der Route-Industriekultur im Ruhrgebiet unterwegs. Glückwunsch!


    Ich kann jedem nur empfehlen, sich mal per Rad, ÖPNV oder Auto auf diese Route-Industriekultur bzw. auf eine der 25 Themenrouten zu begeben.


    http://www.route-industriekult…oute-industriekultur.html


    Das Gesicht des Ruhrgebietes hat sich in den letzten 30 Jahren grundlegend verändert und dennoch gibt es zwischen vielen grünen Oasen immer noch etliche Industriedenkmäler, aktive Betriebe oder Bahnrelikte zu entdecken. Hier gab es sehr dichtes Eisenbahnnetz von staatlichen und privaten Strecken, teilweise waren/sind es reine Güterzugstrecken.


    Für unser Hobby kann man sich hier viele Anregungen holen.


    Die Museen sind gut für Familien mit Kindern geeignet, da die Technik anschaulich erklärt wird bzw. man sie selbst anfassen kann.


    Schöne Grüße aus dem Westmünsterland
    Bernd

  • Hallo Bernd,


    danke für den link und die etwas ausführlicheren informationen
    jetzt bekommt das bild von Ulli auch einen nachvollziehbaren sinn.
    bei der größe von oberhausem und der vielzahl von brückenbauwerken
    sicher nicht auf anhieb zu finden, trotz gasometer(?) und wegeschild.


    grüße aus dem süden
    siegfried

  • Moin Moin,


    Mit Gugel Mäps war das in einer Sekunde auffindbar :thumbsup: Unweit Ausfahrt 10 Oberhausen Zentrum an der A42



    Nächstes Rätsel bitte :-)


    Beste Grüße


    Michael

  • Hallo Siegfried,


    hätte natürlich gleich die Position mit einfügen können. Sorry.


    Hallo Michael,


    Danke für den Gugel Mäps Link.


    Schöne Grüße aus dem Westmünsterland
    Bernd

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!