Figurenbestückung einer Schienenbusgarnitur als Schülerzug

  • Guten Tag miteinander,


    für die Landjugend ging es oft mit dem Schienenbus in die Kreisstadt um eine höhere Schule zu besuchen.(Schülerzüge mit nur wenigen Erwachsenen)
    Wenn ich dies nachbilden möchte, fehlen mir dazu passende Jugendliche im Kleinformat. Oft wurde im Schienenbus noch auf den Knien die Hausaufgaben gemacht - Skat gespielt - geschlafen. Es gab typische Utensilien wie
    Schulranzen, Sporttaschen, Schirm und Umhängetaschen.
    Sehe ich nur diesen Bedarf oder auch andere Modellbahner aus dem Forum? Ich freue mich auf zahlreiche Meinungsäußerungen.


    Einen erholsamen Sonntag wünscht
    Waldemar

  • Hallo Waldemar,


    ich hatte zwar nur einen Fußweg von 50m bis zur Schule, aber Deine Idee finde ich absolut genial. Erwachsene Figuren gibt es ja einige, aber Kinder und Jugendliche werden stiefmütterlich im Modellbau in der Größe Spur0 behandelt.


    Vielleicht schreibst Du Preiser mal an, ob die nicht Interesse an einer Auflage eines solchen Sets und verschiedenen Utensilien haben. Die Firmen Hauser oder Addie fallen mir ebenfalls dazu ein.


    Schöne Grüße
    Norbert

  • Servus Waldemar,


    ich stell' mir immer Kinder vom Preiser mit in den Zug. So als Familiensituation. Kinders können sich ja nie 'staad' halten.


    Aber Du hast schon recht: ein Schienenbus mit hauptsächlich Schülern drin, wär schon ein echter Hingucker!


    Allerdings eine Horde herumturnender Kinders im Schienenbus hätt's damals nicht gegeben - da hat der Lokführer seinerzeit keinen Spaß verstanden, denk' ich.


    Kinder an die Macht!


    meint


    der NNullguggi


    P.S.: auch bei Stellproben 'draußen' flecht' ich schon mal ein paar Kids mit ein ...

  • Hallo zusammen,
    wir gestalten zur Zeit einen Kinderspielplatz und haben ebenfalls festgestellt, dass es auch keine Kinder im Kindergartenalter gibt.
    Generell gibt es wenige Kinder in Spurgröße 0.
    Schön wäre es, wenn die Kinder etwas Bewegung zeigen könnten, z.B. im Sankkasten knien, auf der Schaukel und Wippe sitzen und mit den Händen festhalten, usw.....


    Gruß
    Sanne und Jens

  • Hallo Waldemar, Norbert und die anderen,


    ich kann mich Eurer Feststellung nur anschließen. Auch bei den englischen Figurenherstellern sind Kinder kaum im Angebot. Ich wollte meinen Albert Einstein als Lehrer mit einer Gruppe Schülern auf den Bahnsteig stellen... die Gruppe wird sehr (!!!) klein. Das es überwiegend auch noch Jungen (für die Süddeutschen: Buben) sind, kann ich da schon eher verschmerzen. Vielleicht hilft ja das Angebot von Kalle weiter. Es muss sich nur jemand finden, dessen im Schulalter befindliche Kinder sich in 50'er- bis 70'er-Jahre-Kleidung scannen lassen.


    Viele Grüße,
    Michael

  • Guten Abend!


    Ich habe drei sitzende und mehrere stehende/gehende Kinder in meinem Shapeways-Shop! Mehr Figuren (auch Kinder/Jugendliche) kommen in den nächsten Wochen hinzu.


    Gruß
    Andreas

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!