Spur 0 Stammtisch Oberfranken

  • Servus Stammtisch-Freunde,


    der nächste Stammtisch findet statt am


    Samstag, 11.01.2020 ab 13:00 Uhr

    -wie bisher gehandhabt- bei mir zu Hause
    (bitte meldet Eure Teilnahme im Forumskalender an)


    Herziche Grüße und viel Bastelspaß bis dahin
    Arnold

  • Hallo Stammtischfreunde des Oberfränkischen Spur-0-Stammtisches,


    danke für die Zeit bei Euch,


    schön war´s und auch von mir an alle die besten Wünsche für


    frohe Festtage und ein gutes neue Jahr.

    Grüße aus Regensburg


    Heinz ;)

  • Liebe Stammtisch-Freunde,



    wir wünschen Euch und all Euren Lieben ein geruhsames, frohes und
    friedevolles Weihnachtsfest mit möglichst vielen Päckchen unter dem
    Christbaum. Kommt gut und gesund ins neue Jahrzehnt hinüber und
    für 2020 wünschen wir Euch alles erdenklich Gute; viel Schaffenskraft
    bei bester Gesundheit und weiterhin viel Freude als aktive Spur Nuller.


    In diesem Sinne: Auf ein gesundes Wiedersehen am 11. Januar.




    Das wünschen Euch von Herzen aus Wüstenstein
    Arnold und Sigrid (die gute Stammtischfee)

  • Hallo Stammtischfreunde aus Nah und Fern,


    noch einmal alles erdenklich Gute für 2020.
    Der erste Stammtisch für das neue Jahr ist angesagt.
    Wir treffen uns wie gewohnt bei mir zu Hause.


    Termin: Samstag, 11.01.2020 ab 13:00 Uhr

    Bitte tragt Euer Kommen im Kalender hier im Forum ein
    oder schickt mir eine anderweitige Mitteilung.


    Herzliche Grüße aus Wüstenstein und bis Samstag
    Arnold

  • Guten Abend miteinander,


    und wieder ist ein Interessanter Stammtisch zu Ende gegangen. Es waren wieder schöne
    Exponate zu bewundern, die Diskussion und der Erfahrungsaustausch kamen nicht zu kurz.
    Herzlichen Dank noch einmal an das Geburtstagskind Dieter, der uns mit leckerem Kuchen
    richtiggehend verwöhnte. Doch seht nun die Bilder von dem interessanten Treffen











































































    Das war´s von diesem schönen Stammtisch. Wer noch gerne Bilder oder Videos beisteuern
    möchte, der möge es tun.
    In diesem Sinne, danke für Euer Kommen und die Kuchenspende und bis nächstes Mal.


    Herzliche Grüße aus Wüstenstein
    Arnold

  • Servus Stammtischfreunde,


    nun, ein Bild von einer "Besprechung" nach dem Stammtisch muß ich noch nachreichen.
    Nachdem alle wieder nach Hause gefahren waren, trafen sich "die zwei Arnoldsreuther
    Originale", die Reddl mid ian Hugglkorb und die Babedd mid ian Eikaafsdäschla zu einem
    kleinen Plausch am Bahnhof.



    Der Chronist bekam einiges von dem überaus wichtigen Thema mit, das er Euch keinesfalls
    voerenthalten will:


    Reddl: " Hosd denn des widda gseng, Babedd, do hod si heid doch dadsächli widda a Head
    ausgwachsna Monnsbülda in Aanoldsraad gadroffn, dsan Eisnboh schbülln as wi glana Bum."
    Babedd: "Ja, ja, iich woa fei di gans Dseid auf da Brugg gschandn und hob dennan ian Dreim
    dsu gschaud. Fuachdboa, iich bi fei scho drauf gschbannd, ob di nuch amoll erwachsn wean."
    Reddl:" Ja, und iich glaab ghöad dsa hom, daß sa si onnan Samsdooch, an veadsehndn Mäads
    ümmara aans fei widda do in Aanoldsraad dsan Eisnbohschbülln dreffn wölln............"


    Zusammengefaßt:
    nächster Stammtisch am Samstag, 14.03.2020 ab 13:00 Uhr (Ort: wie immer)

    Herzliche Grüße
    Arnold

  • Hallo Stammtisch-Freunde,


    es ist soweit und wir haben -wieder- einen "runden" Stammtisch(wie doch die Zeit vergeht !)
    Am kommenden Samstag findet unser 20. Stammtisch statt; Örtlichkeit und Zeit wie gehabt.


    Mein Vorschlag als Motto für das Treffen: "bayerische (Dampf)Loks Epochen I - IV"
    Ich bin schon sehr gespannt, wieviele diebezügliche Tfz dabei sein werden.
    (Natürlich sind auch andere Neuigkeiten und Schmankerln -wie immer- gerne gesehen !)


    Ich wünsche allen einen schönen Rest-Sonntag, eine angenehme Woche
    und grüße herzlichst aus Wüstenstein
    Arnold


    P.S.
    Auch die "DFS" schickt zum 20. Stammtisch eine Lok aus Ebermannstadt vorbei

  • Hallo Stammtisch-Freunde,


    der Stammtisch am kommenden Samstag in Wüstenstein findet nicht statt.

    Eine Lehrkraft in Ebermannstadt wurde gestern positiv getestet.
    In diese Schule gehen außer meinem Enkel auch die Nachbarskinder. Es wäre meiner
    Meinung nach verantwortungslos, den Stammtisch abzuhalten. Ich möchte das Risiko
    auf keinen Fall eingehen und bitte um Verständnis für die Absage.


    In der Hoffnung, in absehbarer Zeit wieder zu einen Stammtisch zusammen zu kommen
    wünschen wir allen beste Gesundheit und verbleiben mit den herzlichsten Grüßen
    Arnold und Sigrid

  • Liebe Stammtisch- und MoBa-Freunde,


    trotz Absage des Stammtisches ließ die DFS den angekündigten Sonderzug, bespannt mit
    Lok 4 nach Arnoldsreuth verkehren. Gegen 17:00 Uhr erreichte er den Endbahnhof.



    Natürlich war der -kürzlich restaurierte- Bierwagen "Schwanenbräu Ebermannstadt" dabei.



    Im Bahnhof stellte sich die Lok dem -einzigen erschienenen- Fotografen zum "Star-Foto"



    Nach dem Restaurieren fuhr die Lok wieder an den Zug



    Und bei einbrechender Abenddämmerung verließ der Zug Arnoldsreuth schon wieder



    Kurze Zeit später rückte Lok 4 bereits wieder in der heimatlichen Lokhalle ein



    Lange noch stand der Bahnhofsvorsteher von Arnoldsreuth nachdenklich an einer Säule
    seines Bahnhofes angelehnt und der Chronist glaubte aus seinem in sich hinein murmelnden
    Selbstgespräch heraus zu hören: "Hoffndli is bal wida a Schdammdiisch in Wüsdnschdaa"



    In diesem Sinne, ein schönes Wochenende, bleibt alle gesund und hoffentlich sieht man
    sich bald wieder.


    Es grüßt Euch aus Arnoldsreuth(Wüstenstein)
    Arnold

  • Hallo Freunde,


    alles wird zurückgefahren, auch in Arnoldsreuth greift die Ausgangssperre !
    Hier ein kurzer Überblick seit dem ausgefallenen Stammtisch vor einer Woche bis heute:


    Samstag, 14.03.2020 gegen 15:30 Uhr:
    Die Reddl und die Babedd treffen sich -noch im üblichen 50 cm Abstand- am Bahnhof und
    sinnieren darüber, warum denn heute keine gestandenen Mannsbilder gekommen sind,
    um -wie eigentlich angekündigt- mit der Eisenbahn zu spielen



    Freitag, 20.03.2020 gegen 15:00 Uhr:
    Beide treffen sich wieder zu einem Plausch am Bahnhof und komisch, sie tragen Masken.
    Bei ihrem -diesmal ungewohnt kurz gehaltenen Disput halten sie einen sonst nie gezeigten
    Abstand voneinanderund überlegen, ob der Stammtisch vielleicht morgen stattfinden wird.
    Sie beschließen, sich morgen um die gleiche Zeit am gleichen Ort zu treffen, um nicht zu
    versäumen, ob und was sich da eventuell tun könnte.



    Samstag, 21.03.2020 19:00 Uhr:
    Bis zum jetzigen Zeitpunkt haben sich weder die Reddll noch die Babedd sehen lassen,..
    ....................denn es wurde über Arnoldsreuth in Franken Ausgangssperre verhängt !




    Liebe Kollegen, haltet ALLE die Ohren steif, laßt Euch nach Möglichkeit nicht von diesem
    Virus infizieren, bleibt gesund bis man sich wiedersieht, und nutzt die "Auszeit", evtl. von
    Euch schon lange gehegte Pläne modellbahnerisch umzusetzen.


    Es grüßt ganz herzlich
    Arnold

  • Hallo Stammtischfreunde,


    nach den derzeitigen Lageberichten und einigen Fällen in unserer unmittelbaren Nachbarschaft und
    weil die Mehrzahl der Stammtischfreunde unzweifelhaft zum risikobehafteten Personenkreis zählt,
    ist es nicht zu verantworten, den Mai-Stammtisch wie geplant durchzuführen.
    Ich hoffe aber, daß sich die Situation bald zum Guten wenden wird und hoffe sehr darauf, daß wir
    uns im Juli alle in alter Frische und gesund wiedersehen können.


    Seid alle recht herzlich aus Wüstenstein gegrüßt und bleibt gesund
    Arnold

  • Sääs´n obäfränggische Arnoldsreuther,


    allzo es is mä scho a Bedüffnis, eich alles Goude und vill Gsundheid fiä eich und aiä Bohhiefla "Annoldsreid" zu winschn. Aa desweeng, wall i aiän Tröööt ja aa scho lang miedväfolch und scho a richdiä Fän vo di Anoldsreidä wonn bin.


    Wenn dä ganze gfähliche Korronnakees amol bessä wonn oddä vielleichd sugoo ganz wech is nou laaf mä uns ja villeichd amool bom DFS iebän Weech, wäi des ja scho beinoh amol gween wä. I wo scho dou und bin obbä nou läibä middn Mobbed weidägfoon schdadd dass i in di Halln nindä bin - iech Debb.


    Obachd! Dringend!
    Blous aans mäisdä dä Reddl und dä Babedd soong: Sie solln hald ihre Masgng nid as ihrä aldn Schdehbrunzä schneidän, wall däi ja bekanndlich an offna Schbrung hoom. Dou kenndn ja nou däi glizzeglaan Korronnavirusli raus und rei - und des is ja nou bläid und nid dä Sinn dä Sache!


    Bis ball amol widdä, Gräine Schiess - ähhh naaa Gschmarri - i mahn nodirli Schäine Gries ass Middlfrangng und bleibd gsund ...

    Gruss
    Robert
    BTB0e+0

    Edited once, last by BTB0e+0 ().

  • Hallo Freunde des Spur 0 Stammtisches Oberfranken,


    nachdem sich in Bayern inzwischen wieder 10 Personen in der Öffentlichkeit treffen dürfen,

    (gilt ja bekanntlich auch für Franken, nachdem dieser Bereich von 1802 - 1806 durch Napoöeons Gnaden von Bayern "annektiert wurde)

    bin ich guter Hoffnung, daß für Juli noch weitere Lockerungen eintreten könnten. Sollte dies

    so geschehen, würde ich mal vorschlagen, für den letzten Samstag im Juli oder den ersten

    Samstag im August unseren nächsten Stammtisch mal ein zu planen.

    Nachdem es in unserer Wohnung nicht möglich ist, die evtl. (noch) notwendigen "Sicherheits-

    abstände" zwischen den Teilnehmern einzuhalten, könnte ich mir vorstellen, den Stammtisch

    als "Hof- und Gartenfest" bei mir stattfinden zu lassen ???

    Die Anlage Arnoldsreuth stünde uns dann einmal nicht zur Verfügung, aber ich glaube doch,

    daß es nach dieser Zeit der Abstinenz auch so vieles untereinander auszutauschen gibt.

    (Das Wetter muß in diesem Fall natürlich auch seinen Teil dazu beitragen !!)


    Natürlich können auch "Objekte" zum Anschauen und Bestaunen mitgebracht werden.


    Was meint Ihr dazu ? Bitte teilt mir Eure Meinung hierzu mit und vor allem, wer würde denn

    überhaupt kommen wollen ?


    Eine schöne Zeit allen und bleibt gesund

    Herzliche Grüße aus Wüstenstein

    Arnold




     

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!