Etappenbausatz Kranwagen Interesse

  • Hallo zusammen,


    da die Konstruktion und Teileherstellung des Kranwagens ist so gut wie abgeschlossen ist und ich einige Anfragen bezüglich eines Etappenbausatzes erhalten habe, wollte ich einmal nachfragen ob grundsätzlich Interesse für so etwas besteht. Bei vielen ist das monatliche Budget für Modellbahn eher gering so dass eine größere Anschaffung nicht möglich ist. Ich möchte hier jetzt auch nicht auf Kosten eingehen sondern einfach wissen ob ein Etappenbausatz wie es mal von Gerard angeboten wurde. Ich könnte mir 3 Etappen vorstellen: Fahrwerk, Aufbau und Ausleger, Auslieferung entweder monatlich oder jedes 2. Monat beginnend mit Februar,

    Grüße,
    Wolfgang


    Nicht labern sondern schaffen

  • Hallo Wolfgang,


    ich hätte ebenfalls Interesse, nur geht es mir wie den anderen Interessenten, ein Bild und ein angepeilter Preis wären nicht schlecht!


    Ich befürworte fast eine 2.Monatsvariante, da ich beruflich doch sehr eingespannt bin und der Bausatz sonst wahrscheinlich wieder ungebaut im Schieber landet. Somit hätte ich immer zwei Monate Zeit für die jeweilige Etappe, sofern die einzelnen sich nicht gegenseitig bedingen.


    Der Kran im Link von HüMo, zu Deiner Webseite sieht ja echt klasse aus. (Soll es dieser Kran sein?)


    Viele Grüße Jörg

  • Hallo,


    endlich geht mal einer das Thema Etappenbausätze an. Ich finde die Idee wie schon bei der Firma Gerad prima. Sofern die einzelnen Etappenpreise zu meinem Budget passen bin ich mit dabei.


    Gruß Georg

    Bau einer Anlage in Spur 0

  • Ich habe nebenbei auch einige Anfragen bezüglich des Modells erhalten, speziell wegen dem Preis und wie das Modell aussieht. Zu dem Preis werde ich noch etwas schreiben, was allerdings klar ist, mehr Besteller umso niedriger der Preis. Wegen dem Modell selbst, gebt mir noch ein paar Tage Zeit, dann kann ich die ersten Fotos zeigen.


    Derzeit geht es mir hauptsächlich darum ob ein Etappenbausatz angenommen wird, dies gibt mir nebenbei auch Zeit die einzelnen Etappen vorzubereiten. Ein Abstand von 2-3 Monaten würde mir persönlich auch besser gefallen, da wir dann auch in die Urlaubszeit kommen.

    Grüße,
    Wolfgang


    Nicht labern sondern schaffen

  • Hallo Wolfgang,


    Ich habe ebenfalls Interesse an dem Kran.
    Ich brauche allerdings die DRG- Beschiftung. ;)


    Hoffentlich melden sich sehr sehr viele Spur - 0 - Freunde !! Da wird ja der Kran ja mal nichts kosten :thumbsup:


    Viele Grüße Robby

  • Moin Wolfgang,


    meine Bestellung für den kompletten Bausatz einschl. Motorisierung ist immer noch aktuell - gern auch als Etappenbausatz! :thumbup:


    Gruß
    Jürgen M.

    Generaldirektion der REEB

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!