Servus aus Wien

  • Hallo miteinander!


    Ich betreibe seit einigen Jahren Modellbau in Spur 0 bzw. 0e. Als erstes Projekt entstand "Grünburg" - ein kleiner 0e-Bahnhof - und einige Meter Strecke. Mit dem Selbstbau unseres ersten Gebäudes stieg dann meine Frau als (zeitweise) begeisterte Unterstützerin in dieses Hobby mit ein.


    2008 kam dann der nächste Schritt, der erste Vollspur-Waggon fand den Weg zu uns. Eigentlich hätte er nur auf einem Rollwagen den 0e-Betrieb bereichern sollen, aber mit diesem Waggon und einer Lenz V 100 war der Einstieg in ein Vollspur-Projekt nur noch eine Frage von Wochen. Erste Erfahrungen sammelten wir mit dem Bau der Module des Bahnhofs Perchtoldsdorf. Mittlerweile ist mit "Kaltenleutgeben" ein zweiter Bahnhof nach einem Vorbild der Stecke Liesing - Kaltenleutgeben entstanden.


    Thematisch sind unsere Module in Ep. III angesiedelt.




    Spur 0 versuche ich unter dem Aspekt "Weniger ist mehr!" zu betreiben. Konkret bedeutet das u.A.:
    * Beschränkung auf überschaubare Projekte --> Nebenbahn-Module und keine ewig unfertige Riesenanlage
    * bewusster, geplanter Verzicht auf Technik (z.B. Verzicht auf el. Weichenantriebe)
    * wenige, dafür ausgewählt schöne, perfekt fahrende und zum Thema passende Fahrzeuge (und keine Kaufexzesse wie ich sie bei manchen meiner H0- und H0e-Freunde erlebe)
    * vielleicht in Zukunft - wenn die ersten Versuche ermutigend sind - Gleisselbstbau


    Unsere nächsten Bauprojekte sind Bogenmodule und "Neumühle" - eine kleine Ladestelle.


    Grüße aus Wien
    Martin


    PS: Ich war ein begeisterter User des "Schnelli-Forums". Wien ist, was Spur 0 anlangt, doch eher tiefste Provinz. Umso größer war meine Freude, über das Forum Erfahrungsaustausch mit anderen 0-ern über alle (Maßstabs-)Grenzen hinweg pflegen zu können.
    Ich hoffe, dass es gelingt, viel von der Hilfsbereitschaft und Kollegialität aus dem nunmehr "alten" Forum hierher übersiedeln zu können.

  • Hallo Martin,

    Irgendwann möchte ich ohnehin einen Thread zum Thema "Katzen und Modellbahn" starten. Mal schauen, wie viele User von nietenzählenden Zimmertigern dominiert werden.

    *meld* meine beiden passen immer auf, ob ich beim Rangieren auch alles richtig mache. :D


    Gruß nach Wien,
    Marcus

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!