Erfahrungen mit Wasserturm von Stangel?

  • Datenrettung 2ter Teil!
    Zitat vonn heiner, am 11/8/2010 um 08:43
    Hallo Spur 0-Freunde!
    Bei der Suche nach Gebäuden für meinen Bahnhof bin ich auf den schönen Stangel-Wasserturm gestossen. Bevor ich aber 380,- Euro in den Bausatz investiere frage ich lieber mal nach, ob und welche Erfahrungen mit diesem Bausatz vorliegen.


    Sind die Einzelteile passgenau? Ist die Bauanleitung verständlich und brauchbar?
    Was gibt es zu berichten?
    Danke für Eure Infos hierzu!


    Gruß Heiner


    Hallo Heiner,


    ich will da eigentlich gar nicht viel zu sagen ;( Deshalb lasse ich mal einige Bilder für die Qualität sprechen.
    Unten rechts OK, unten links Sch....



    Seitenteil für Anbau Schuppen

    nach dem Spachteln

    Ist Zustand

    Ich werde Ihn aber nicht als Wasserturm fertig bauen, sondern für meine Kaianlage mutieren lassen.




    Zitat von heiner, am 11/8/2010 um 08:43
    1. Sind die Einzelteile passgenau?
    2. Ist die Bauanleitung verständlich und brauchbar?



    Ergänzung zu oben!


    1. Die Bauteile müssen an den Seitenkanten erst passend zum Nachbarteil geschliffen werden. Unten haben die Teile für das Ergeschoß eine Kante :thumbup: wo die Rückseite der Wände an die Grundplatte stösst.
    Bei den Teilen für das 1.OG fehlt die Kante. :thumbdown:


    2. Die Bauanleitung liest sich wie mit Google oder ähnlichem übersetzt.
    (Ich darf das sagen da ich in einer jap. Firma arbeite & schon einiges gesehen habe.) Am besten haben mir die Bilder der einzelnen Bauzustände geholfen.


    Nach dem ich mal wieder Lust hatte was am Objekt zu machen. Hier 2 aktuelle Bilder.


    Gruss
    Kpt. Blaubär

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!