Neues Vertriebskonzept bei Lenz

  • Wirklich einfach großartig - diese neue Zusammenarbeit :) ;)


    Und endlich werden Missgunst und Dilettantismus auf der Strecke bleiben : http://www.digital-plus.de/april-2016.php


    Außerdem sollten grobe Anlagenunfälle durch ungeübte Fahrer endlich der Vergangenheit angehören. Super.


    Sollte man über den 1. April hinaus verlängern.


    Beste Grüße


    Hendrik

  • Hi Hendrik,
    nicht schlecht Herr Specht!
    Hoffentlich verstehen viele diese bahngreifende Message. Noch nicht angekündigt wurden solarbetriebene Lokomotiven die vom Licht der Zimmerbeleuchtung gespeist werden. Nie wieder Netztrafo!
    Gruß
    Husbert

  • Schöner Aprilscherz. Hab drüber gelacht.... oder auch nicht...

    Edited once, last by Nullinger ().

  • Mit Lenz habe ich Spur Null begonnen, doch nun wird es für mich keine Lenz-Modelle mehr geben können. Schade drum, ich leider nämlich unter therapieresistenter Prüfungsangst ;(

  • Hallo Michael und @ alle


    Trial & Error, Aufreißen und Los geht's - dass hat jetzt ein Ende. Mit und ohne Prüfungsangst.


    Ihr könnt mich Steinigen, aber ich würde mal annehmen, dass - den Aprilschwerz mal weitergedacht - Bernd Lenz dann irgendwann seinen Laden zumachen kann. Und das nicht nur aus Gründen des älter werdenden Lokpersonals.


    Wenn ich sehe, welche Führerscheinüberprüfungen Patienten nach Schlaganfällen bestehen müssen, da würde ich als einigermaßen Gesunder kaum noch durchkommen. Und jetzt das bei Lenz auch noch. ;) ;)
    Dann habe ich wirklich Glück, dass ich schon ein paar Loks habe.


    Viele Grüße


    Hendrik

  • Na, da kamma doch n Geschäft draus machen. Sofern man die Prüfung besteht… gleich mehrere Loks kaufen und den armen *oink* anbieten, die durchgefallen sind, natürlich gegen einen "kleine" Aufpreis :D


    Edith meint, ich wäre ein turbokapitalistischer Geschäftemacher :whistling:

  • Also Leute,


    ich finde Ihr seht das etwas aus der falschen Perspektive. ;)


    Stellt Euch mal vor, die Prüfung wird natürlich von Bernd Lenz persönlich abgenommen, zumindest für gute Kunden, und dann noch eine kleine Werksbesichtigung... Herz was willst Du mehr! :)


    Beste Grüße,
    Bernd (aber ein anderer ;) )

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!