Umlackieren und Beschriften

  • Guten Abend zusammen,


    Nachdem ich mich mal ein bisschen im Internet schlau gemacht hab und auf den Kiss Modellbahnservice Umlackierservice gestoßen bin, überlege ich nun dieses für meine Lok in Anspruch zu nehmen, und es zum Unikat zu machen
    Hat einer von euch Erfahrung mit sowas, auch von anderen Firmen??
    Mfg Marco

  • Hallo Marco,


    ich habe bisher nur gute Erfahrungen mit dem Kiss Modellbahn Service (Günter Kiss) gemacht.
    Die Umlackierungen und Umbeschriftungen wurden nach meinen Wünschen ausgeführt.
    Die Farbgebungen und Beschriftungen (von Christine Simrock) wurden sauber und dem Vorbild entsrechend
    gemacht. Bisher wurden einige V 200/221, Ludmilla's und 218er geändert.
    Auch die Lieferzeiten lagen im Rahmen, obwohl der Betrieb recht gut mit Neubauten von Modellen in Spur 0 (z.B. Silberlinge) und 1 ausgelastet ist.


    Hoffe es hilft weiter


    Rainer

  • Hallo,


    auch KTD bietet einen Lackierservice an: http://www.ktd-hhb.de/12.html
    Allerdings habe ich keine Erfahrungswerte, aber sie haben mich stets sehr ausführlich und kompetent bei meinen Fragen rund um RAL-Farben und Airbrush-Lackierung beraten.


    KTD hat übrigens ach sehr interessante Produkte rund um die Spur 0!
    http://www.ktd-modellbau.de/

  • Moin
    die Modelle von KTD/HHB sind was Preis/Leistung angeht gut.


    Habe dort selber schon 6 Loks anfertigen lassen: Köf II , BR 212,Ludmilla und 185er .
    Dazu einige Kesselwagen aus ihrem Kleinserienprogramm. Auch Gebäude hat dort für mich gealtert .Alles tadellos.


    Der Umgang ist typisch Rheinländisch - kompetent,erfahren,offen und direkt.
    Man sagt klar was möglich ist und was nicht.Immerhin machen die das über 30 Jahre schon und
    bauen in allen Masstäben von Spur N - G.


    Lieferzeit sind gut .


    ratze68

  • :rolleyes: Erstmal danke für die Antworten


    Bei mir geht es im speziellen um eine Fulgurex s2/6 die ich gerne in ne BR 15 umlackiert haben will,. Ob die auch solche Sachen machen,. Oder ich das gute Stück so lasse( Angst vor Wertverlust) da die Lok in tadellosen Zustand ist

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!