Dach - Vorschläge für die Gestaltung von Dächer

  • Hallo Forum


    Das Thema Dach und Dacheindeckung stellt sich immer wieder. In allen Publikationen und Foren bereits von Meister ihres Fach´s ausführlich gezeigt. Was uns nicht hindern sollte hier unsere eigenen Erfahrungen einzubringen, am besten leicht auffindbar - zum Beispiel in diesem Thread.


    ________________________________________________________________________________________________________________


    Also legt mal los, ich fange mal damit an:


    Dach für Schuppen, Unterstell, Garagen etc. mit Teerpappe :


    Aus Schleifpapier geschnitten, überlappend gelegt:









    Verbessern will ich noch die Überlappungen mit Darstellung von gestrichener Bitume.


    BERT


    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  • Danke für die Eröffnung dieses interessanten Themas!


    Interessant finde ich, dass Teerpappe offenbar von Region zu Region unterschiedlich verlegt wird. In Österreich ist es üblich, die Pappe von unten nach oben überlappend in langen Bahnen in Längsrichtung des Daches zu verlegen. (Muss erst meinen Güterschuppen fotografieren, dann poste ich ein Belegfoto.)

    Die Dächer größerer Gebäude decken wir gerne mit Dachplatten im Maßstab 1:50. Diese sind in unterschiedlicher Ausführung im Architekturbedarf erhältlich.



    Eternit-Dächer können aus Karton nachgebildet werden. Die exakte, gleichmäßige Form entsteht am leichtesten, wenn man die Streifen mit einer Lehre schneidet (wie bei diesem Modell von Ing. Rücker geschehen) oder lasert.



    Grüße aus Wien
    Martin

  • Hallo Dachdeckeramateure!


    Ich verbreite Ihre reihen! Meine Dacher hatten Teerpappedecke bekommen, und zwar in verschiedene Qualitaet und Alter.



    Kanzlei



    Pfoertnerloge



    Lagerhalle


    Gruesst


    Vladimír

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!