Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur Null Magazin Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 23. März 2012, 23:34

Schmalspurer aus Rhein-Main

Hallo,

jede Menge bekannte Gesichter hier :) ... Ich heiße Michael, stamme aus Südthüringen und wohne jetzt im Rhein-Main-Gebiet. Nach vielen Jahren Modellbahn in allen möglichen Maßstäben stolperte ich vor einigen Jahren (als zufriedener H0e-Bahner) in Kalle Stümpfl's Stromberger Modellbautage und fühlte mich unter den 0e-Freunden dort auf Anhieb zu Hause. Erste Modelle folgten, teils Freelance, teils nach konkreten Vorbildern. Mit der Zeit fand ich meine "Spezialstrecke": gelaserte Wagen und Triebfahrzeuge aus MDF, Sperrholz und Karton. Neben 0e befasse ich mich auch mit 0f12 (Feldbahn auf 12mm in 1:45) und 0n18/20 (Modelle in Anlehnung an amerikanische Bahnen auf 18 und 20" Spurweite, wie sie vor allem im Bergbau Verwendung fanden). Andere Modelle entstehen aus Polystyrol oder als "Kitbash" aus modifizierten Bausätzen. So, und jetzt schaue ich mal, wie es mit dem Bildereinstellen klappt...

Grüße
Michael

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dieter Ackermann (18.04.2012)

Beiträge: 1 319

Wohnort (erscheint in der Karte): Ettlingen

Beruf: Pensionär (ehem. Bundesbahn-Beamter)

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 18. April 2012, 23:52

Hallo Michael,
ich bin zufällig heute über deinen interessanten Beitrag in "Spur Nuller stellen sich vor" gestolpert. Da ich z.Z. für meine Enkel an einer Spur 0/0e Anlage arbeite, die irgendwann auch noch eine Ergänzung durch 0f erfahren soll, bin ich sehr an einigen Details deiner Arbeit mit der Feldbahn interessiert! Ich würde mich freuen, wenn du mir per mail unter < ackermann.hilbert@gmx.de > deine mail-Adresse mitteilen würdest!
Besten Dank und Gruss
Dieter

Beiträge: 315

Wohnort (erscheint in der Karte): Jihlava (Iglau) Tschechien

Beruf: Fernfahrer, Servicetechniker, Rentner und wieder Wekzeuschlosser

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 19. April 2012, 05:24

Hallo Michael!

Bin Ich Gern, das unser Schmalspurbahnerkreis waechst!Freue Ich Mich auf Deine Fotos.Ich bin momentan auf Normalspur taetig, aber Feldbahnzeit kommt in kurze.

Gruesst

Vladimír :)

Balthasar

Schaffner

(60)

Beiträge: 153

Wohnort (erscheint in der Karte): Rhein-Main 63477

Beruf: Architekt

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. April 2012, 10:21

Rhein-Main?
Das ist doch "unser" Stichwort!

Danke an Dieter dass er den Beitrag wieder nach oben geholt hat
und natürlich an Michael ein Herzliches Willkommen im Forum! :D

Wenn Du magst: der nächste Rhein-Main-Offenbach Stammtisch findet am 27.04. in Hanau statt.
(Siehe Rubrik "Mitstreiter gesucht")

Viele Grüße,

Mathias

5

Donnerstag, 19. April 2012, 13:51

...oder hier :thumbsup:

6

Sonntag, 22. April 2012, 21:20

Hallo,

ich dachte schon, daß ich hier ganz unbemerkt reingeschlüpft bin ;) . Also erstmal Danke für die freundliche Begrüßung.

Matthias und Uwe: Mal sehen, ob ich am Freitag zum Stammtisch kommen kann. Versprechen möchte ich es noch nicht.

Dieter: Email ist unterwegs...

Vlady: Leider haben wir uns in Buseck verpaßt... ich war am Samstag dort und habe Dich sogar ausrufen lassen.

Zitat

aber Feldbahnzeit kommt in kurze.


Da sollte ich wohl endlich mal "unseren" Wagen fertig bekommen... ^^

Grüße
Michael