Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur Null Magazin Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 21. Mai 2017, 08:06

Danke für guten Service Fa. Schnellenkamp

Hallo Spur Nuller,
eigentlich bin ich kein Freund von öffentlichen Danksagungen.
Jetzt muß ich mal eine Ausnahme machen.

Ich hatte mir bei Herrn Schnellenkamp ein Fahrzeug bestellt.
Leider wurde mir ein Modell mit optischen und technischen Mängeln
geliefert.
Nach Rücksprache habe ich den Artikel direkt zum Hersteller geschickt.
Erst durch 3-maliges zurückschicken zum Hersteller und den Einsatz
von Herrn Schnellenkamp habe ich dann ein mängelfreies
Modell erhalten.

Welcher Händler setzt sich schon für den Kunden ein wenn dieser
3-mal einen Artikel zurück schickt und der Hersteller
eigentlich einen sehr guten Ruf hat.
Das macht nicht jeder.
Ich habe auch schon in einen anderen Fall vom sehr guten
Service der Fa. Schnellenkamp profitiert.

Übrigens die nicht unerheblichen Portokosten hat mir
Herr Schnellenkamp bei einer anschließenden Bestellung
erstattet.

Deshalb nochmal mein Dank an Herrn Schnellenkamp.

Gruß Andi

Es haben sich bereits 18 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

volldampf (21.05.2017), HüMo (21.05.2017), 98 1125 (21.05.2017), Onlystressless (21.05.2017), Meinhard (21.05.2017), BTB0e+0 (21.05.2017), 48karben (21.05.2017), Altenauer (21.05.2017), moba-tom (21.05.2017), heizer39 (21.05.2017), bvbharry47 (21.05.2017), Rollo (21.05.2017), Beginner (21.05.2017), tokiner (21.05.2017), jörg (22.05.2017), Wopi (23.05.2017), elbgermane (24.05.2017), Udom (24.05.2017)