Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur Null Magazin Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Tiefencastel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Wohnort (erscheint in der Karte): Wuppertal

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 26. November 2014, 17:43

te-miniatur: Neuheit Bausatz Schotterbansen

Hallo allerseits ins Forum,

das Anfang 2014 neu gegründete Unternehmen te-miniatur hat vor kurzem seinen ersten Bausatz herausgebracht.

Der Schotterbansen besteht aus 90 Brettern in verschiedenen Längen (MDF gelasert, 70 und 100 mm lang) sowie 11 Holzpfosten (Buchenleisten) mit verschiedenen Nuten. Die variable Montage ermöglicht eine Vielzahl von Varianten. Ob L-Form, U-Form oder unterschiedlich hohe Bretterbestückung, der Kreativität sind beinahe kaum Grenzen gesetzt. Der Bausatz eignet sich auch Kohlebansen in einem Bahnbetriebswerk.

Der Bausatz kostet 29,50 Euro und ist direkt bei der Modellbahnwerkstatt in Wuppertal erhältlich. Ein Versand ist ebenfalls möglich (Kosten 4,00 Euro). Nähere Infos gibt es auf www.te-miniatur.de





Viele Grüße aus Wuppertal

Thomas Ermels

te-miniatur

Es haben sich bereits 18 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Heinz Becke (26.11.2014), HüMo (26.11.2014), Udom (26.11.2014), ostermoor (26.11.2014), E94281 (26.11.2014), Martin Zeilinger (26.11.2014), JACQUES TIMMERMANS (26.11.2014), lok-schrauber (26.11.2014), Ben Malin (26.11.2014), Staudenfan (27.11.2014), Ferdi (27.11.2014), Meinhard (27.11.2014), ha-null (27.11.2014), Theresa (29.11.2014), Holsteiner (05.12.2014), pgb (06.12.2014), ARMAND (06.12.2014), Baumbauer 007 (22.12.2014)

wsb56

Schaffner

(19)

Beiträge: 201

Wohnort (erscheint in der Karte): Braunschweig

  • Nachricht senden

2

Freitag, 5. Dezember 2014, 16:16

mal ausprobiert

Hallo,

angeregt durch Stefan's Artikel im SNM, habe ich kurzentschlossen mal zwei Bausätze bei Thomas Ermels bestellt. Erster Pluspunkt: Dienstag bestellt, heute angekommen!

Aber die Überraschung kam noch. Natürlich habe ich neugieriges Exemplar das Paketchen sofort geöffnet und mir einen der Bausätze genauer angesehen. Ich kann nur sagen super gemacht Thomas!!! :thumbsup:

In der Kleinen Faltschachtel waren nicht nur sauber in kleinen Tütchen die einzelnen Holzteile verpackt, nein ich fand auch noch eine Bauanleitung vor, der man ansieht/anliest, dass sie mit viel Liebe erstellt wurde, bei solchen Bausätzen eher eine Seltenheit. Und als Sahnehäubchen obendrauf auch eine eine Tube Leim; nicht irgendein billiger Weißleim, sondern echter Bindan-RS Propellerleim...

Und so habe ich nun noch eine schöne kleine Bastelei für den Weihnachtsurlaub. ;)

Beste Grüße,
Bernd

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Werkelburger (05.12.2014), stefan_k (05.12.2014), HüMo (05.12.2014), Holsteiner (05.12.2014), pgb (06.12.2014), ostermoor (06.12.2014), Theresa (06.12.2014), Udom (06.12.2014), firstlittlebigman (07.12.2014), Baumbauer 007 (22.12.2014)