You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur Null Magazin Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Schnelli" started this thread

Posts: 162

Location: 35418 Buseck

  • Send private message

1

Thursday, September 13th 2018, 10:05am

Rollbockgrube ausgeliefert

Hallo, ich habe jetzt endlich die bestellten Gruben ausgeliefert. Auf der mitgelieferten Anleitung sind 4 Gußbäume von Stützdreiecken abgebildet. Gebraucht werden aber nur zwei. Ich habe den Gußbaum noch einmal ändern lassen dadurch komme ich ich jetzt mit 2 Bäumen aus. Sie brauchen 14 große und 2 kleine Stützdreiecke die sich auf zwei Bäume verteilen.
Allen einen schönen Gruß, Michael Schnellenkamp.

12 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Ludmilla1972 (13.09.2018), Schwabe (13.09.2018), 24 069 (13.09.2018), Altenauer (13.09.2018), Udom (13.09.2018), heizer39 (13.09.2018), Staudenfan (13.09.2018), Frank Schürmann (13.09.2018), derfranze (15.09.2018), Boromir (30.11.2019), Masinka (30.11.2019), 98 1125 (30.11.2019)

Boromir

Fahrgast

(10)

Posts: 1

Location: Frechen

  • Send private message

2

Saturday, November 30th 2019, 6:38pm

Rollbockgrube Abmessungen

Sehr geehrter Herr Schnellenkamp,
habe vergeblich im Net nach Abmessungen bzgl. Rollbockgrube gesucht, vielleicht habe ich etwas übersehen. Auf Ihrer Seite im Net, die ich heute mehrfach angeklickt habe, einmal um diese käuflich zu erwerben und zum Anderen um die Abmessungen zu finden. Habe, da ich keinen Kauf auslösen konnte, eine Anfrage gesendet, vielleicht wäre es möglich, noch eine Rollbockgrube und 2 Satz Rollböcke, wenn es geht noch bis Weihnachten, als Weihnachtsgeschenk erwerben. Bin zur Zeit, eine Spur 0 Anlage für meinen Vater (91 Jahre) am Planen und am Bauen.

Möchte mich vorab entschuldigen, für mein begehren.

mit freundlichen Gruß

Schmidt, Ditmar

Werkelburger

Oberlokführer

(318)

Posts: 380

Location: Lindendorf

  • Send private message

3

Saturday, November 30th 2019, 7:19pm

Moinsen!

Die Rollbockgrube und die zugehörigen Rollböcke samt Zubehör sind nicht mehr bei Schnellenkamp erhältlich, den Vertrieb hat ab sofort die Firma Henke übernommen: http://www.modellbauhenke.de/
Auch nachzulesen auf der Schnellenkamp Homepage: https://spur-0-kaufhaus.de/epages/f97252…jectID=26485531

Für Rückfragen bezüglich Verfügbarkeit, etc., am Besten eine Mail an Henke senden: info@modellbauhenke.de


Gruß

Thomas

Betriebsleitung der Werkelburger-Industriebahn


_____________________________________________________________________________________________________________________________________________

Die Kritik an anderen hat noch keinem die eigene Leistung erspart. (Noël Coward)

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

moba-tom (30.11.2019), blackmoor_vale (01.12.2019), Udom (03.12.2019), Boromir (03.12.2019)

Posts: 76

Location: Uhldingen-Mühlhofen

Occupation: Dipl.-Ing.

  • Send private message

4

Tuesday, December 3rd 2019, 3:02pm

Hallo Zusammen,

bei dem Stichwort Henke Modellbau möchte ich kurz einhaken:

Ich hatte im Juli eine TSSD bestellt und leider bisher nur unvollständig geliefert bekommen. E-mails und Anrufe sind inzwischen alle leider erfolglos, sodass ich noch immer auf Bauteile für meinen TSSD Bausatz warte.

Ich weiss, dass ein Umzug bevorstand, weiss jemand etwas genaueres??

Danke für eure Mithilfe

Grüße
Joachim

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Masinka (03.12.2019), Boromir (03.12.2019)

Posts: 76

Location: Uhldingen-Mühlhofen

Occupation: Dipl.-Ing.

  • Send private message

5

Tuesday, December 17th 2019, 8:56pm

Guten Abend Zusammen,

ich möchte en kurzes Update geben.

Es haben sich einige Leidensgenossen bei mir per PN gemeldet, denen es ähnlich ging und geht. Offensichtlich ist die Situation sehr problematisch. Ein Telefonat mit Herrn Gutschow klang zuversichtlich, jedoch mit dem Hinweis, dass die neue Nummer noch nicht erreichbar ist. Per e-mail wäre alles gut.

Gesagt getan, wieder nichts passiert, keine Reaktion, nada.

Verständnis hin oder her, mein Bausatz ist unvollständig, das Geld ist weg und geliefert wurde nicht vollständig .Schriftliche Aussagen haben sich sämtlich als falsch herausgestellt, muss ich jetzt echt zum Anwalt gehen??

Das ist leider keine gute Werbung, gar nicht.

Einen letzten Versuch unternehme ich noch, hat mir jemand die neue Adresse von Herrn Gutschow's Firma? Ich bin dieser Tage in Berlin und würde gerne das Gespräch suchen und die Sache klären.

Wer etwas weiss, oder die Adresse hat, würde mich über eine Nachricht freuen.

Schönen Abend noch
Joachim

jbs

Oberbahnhofsvorsteher

(250)

Posts: 1,087

Location: Uelvesbüll

Occupation: Dipl. Ing. (Privatier)

  • Send private message

6

Tuesday, December 17th 2019, 10:37pm

Moin,
ich bin kürzlich ganz normal telefonisch durchgekommen. Telefon# und Adresse hier.
Viele Grüße,
Johann

7

Tuesday, December 17th 2019, 11:38pm

Neue Adresse in BERNAU!

Hallo Johann,

sorry - aber da muss ich "dazwischen grätschen" - schick ihn nicht an die alte Adresse.

Neue Adresse ist in Bernau, das hat Frank hier am 30.09. kundgetan.

Henke Modellbau
Breitscheidstraße 11
16321 Bernau


Gruß
dry

This post has been edited 1 times, last edit by "dry" (Dec 18th 2019, 10:26am) with the following reason: 1. gebe ein "e" ab. 2. Boah - war das spät gestern Abend . . .


2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Werkelburger (18.12.2019), Udom (18.12.2019)

jbs

Oberbahnhofsvorsteher

(250)

Posts: 1,087

Location: Uelvesbüll

Occupation: Dipl. Ing. (Privatier)

  • Send private message

8

Tuesday, December 17th 2019, 11:42pm

Upps, danke.
Ich hab' ja nur telefoniert und das ging reibungslos.
Johann

Werkelburger

Oberlokführer

(318)

Posts: 380

Location: Lindendorf

  • Send private message

9

Wednesday, December 18th 2019, 12:36am

Moinsen!

Bei der Firma Henke kaufe ich seit fast einem Jahrzehnt ein und hatte noch nie Anlass zur Klage!



Gruß

Thomas

Betriebsleitung der Werkelburger-Industriebahn


_____________________________________________________________________________________________________________________________________________

Die Kritik an anderen hat noch keinem die eigene Leistung erspart. (Noël Coward)

This post has been edited 1 times, last edit by "Werkelburger" (Dec 18th 2019, 1:01am)


Posts: 20

Location: Henstedt-Ulzburg

Occupation: Bereichsleiter Beschaffung / SCM

  • Send private message

10

Wednesday, December 18th 2019, 8:15am

bitte aufs Datum achten ......

Moin,

der Hinweis mit der Krankmeldung ist aus 2017 !!!!!

Gruß Stefan

lokführer

Oberbahnhofsvorsteher

(220)

Posts: 968

Location: Berlin

Occupation: Ing/lokführer im Ruhestand

  • Send private message

11

Wednesday, December 18th 2019, 8:20am

Hallo
Bin seit 1992 Kunde bei Henke,gab nie Probleme.Die Werkstatt befindet sich am Bahnhof von Bernau,am besten eine Mail senden.
Gruß Dietmar

Posts: 76

Location: Uhldingen-Mühlhofen

Occupation: Dipl.-Ing.

  • Send private message

12

Wednesday, December 18th 2019, 8:46am

Guten Morgen Zusammen,

vielen Dank für die vielen (positiven) Rückmeldungen, da sehe ich Grund zu vorsichtigem Optimismus.

Kontaktaufnahme hat jetzt (!) geklappt, bzw. nach vielen unbeantworteten mails kam eine Antwort.

Ich werde berichten...

Grüsse
Joachim