You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur Null Magazin Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

holger

Lokführer

(123)

  • "holger" started this thread

Posts: 418

Location: Friesland

Occupation: selbstständig (Dienstleistung, IT, Modellbahnhersteller)

  • Send private message

1

Wednesday, May 1st 2019, 4:11pm

MZZ macht mal Feuerwehr Figuren......

Hallo zusammen und schönen ersten Mai,
wir haben mal 3 Feuerwehr-Figuren im 3D Druck entworfen und erstmal in kleiner Stückzahl geordert. Ich warte auf die Lieferung und gehen sie nach der Bemalung in den Verkauf. Stückpreis 16,50€. Die Fotos zeigen die Figuren im Vergleich zu einem 1:43 Feuerwehrauto.
Hier die Bilder.
Grüße Holger
holger has attached the following files:
  • 20190425_215553.JPG (61.02 kB - 329 times downloaded - latest: Jun 16th 2019, 11:24am)
  • 20190425_215754.JPG (55.45 kB - 302 times downloaded - latest: May 15th 2019, 10:44am)
  • nah.JPG (76.2 kB - 444 times downloaded - latest: May 15th 2019, 9:41pm)
  • kettensage.JPG (57.93 kB - 303 times downloaded - latest: May 15th 2019, 12:06pm)
  • vorhernachher.JPG (48.03 kB - 332 times downloaded - latest: Jun 16th 2019, 11:25am)
Epoche 3, z.Zt. keinen Platz.... wenn vorhanden, gesteuert mit Lenz LZV100 & LH100 und per WLAN touchcab(?)

37 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

HüMo (01.05.2019), Bruce Wayne (01.05.2019), Rollo (01.05.2019), Meinhard (01.05.2019), Hexenmeister (01.05.2019), pekay (01.05.2019), ha-null (01.05.2019), Baumbauer 007 (01.05.2019), Wopi (01.05.2019), Schwabe (01.05.2019), Umsteiger (01.05.2019), charlie48 (01.05.2019), Modellbahn39 (01.05.2019), Wolleschlu (01.05.2019), 98 1125 (01.05.2019), Stephan (01.05.2019), Waldemar (01.05.2019), Zahn (01.05.2019), Altenauer (01.05.2019), Montafoner (01.05.2019), PASSAT66 (01.05.2019), heizer39 (01.05.2019), nullowaer (01.05.2019), Udom (01.05.2019), Alfred (01.05.2019), E94281 (02.05.2019), BTB0e+0 (02.05.2019), Nordmann (02.05.2019), BW-Nippes (02.05.2019), E69 (02.05.2019), Bodo (02.05.2019), jörg (02.05.2019), Haeger (04.05.2019), Wolli (04.05.2019), Allgäudiesel (05.05.2019), ledier52 (08.05.2019), hot (08.06.2019)

Altenauer

Bahngeneraldirektor

(480)

Posts: 999

Location: Zwischen Harz und Heide

Occupation: Durstlöscher

  • Send private message

2

Wednesday, May 1st 2019, 8:29pm

Ecken und Kanten

Hallo Holger,


sehr gute Idee... aber vielleicht könnte man vor dem Lackieren noch ein wenig die Kantigkeit abrunden...

meint
Hans
der Altenauer

- Mitglied des MCB: Modelleisenbahn Club Braunschweig von 1935 e.V. -

9 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

nullowaer (01.05.2019), E94281 (02.05.2019), BTB0e+0 (02.05.2019), Schmalspur0e (02.05.2019), Wopi (03.05.2019), HüMo (03.05.2019), holger (04.05.2019), 98 1125 (07.05.2019), hot (08.06.2019)

nullowaer

Oberfahrdienstleiter

(414)

Posts: 440

Location: südliches Sauerland

Occupation: Städt.Angest. / Hauptbrandmeister

  • Send private message

3

Friday, May 3rd 2019, 5:49pm

Feuerwehr Figuren

Hallo Holger, schön das du dich diesem Thema widmest. Die Figuren, die du da zeigst, sind natürlich schon in einer neueren Zeit unterwegs. Bekleidung, Helm, Kennzeichnung der Einsatzkleidung. Das gab es in den 50gern, 60gern, 70gern, und noch ein Teil der 80gern nicht. Da ging es eher in die Richtung der ersten Serie von der Fa. Preiser in H0. Gibt es denn Überlegungen auch in dieser Richtung etwas zu machen? Gibt es die Figuren auch unbemalt zur eigenen Farbgebung? Bin gespannt wie es da weitergeht. :thumbup:

Besten Gruß
Dieter

8 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Altenauer (03.05.2019), HüMo (03.05.2019), Alemanne 42 (03.05.2019), Udom (03.05.2019), heizer39 (04.05.2019), holger (04.05.2019), 98 1125 (04.05.2019), hot (08.06.2019)

SH Nuller

Oberbahnhofsvorsteher

(772)

Posts: 1,215

Location: Kleines Dorf nähe Rendsburg am Nord Ostsee Kanal

Occupation: Oberbrandmeister a.d.

  • Send private message

4

Saturday, May 4th 2019, 6:57am

Hallo Holger, schön, das sich jemand mit diesem Thema beschäftigt. Ich muss mich aber den Ausführungen von Dieter anschließen. Die Schutzkleidung passt nicht zur Ep.III, die ja hier bei den meisten das Thema ist.

Gruß Micha :)

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

holger (04.05.2019), hot (08.06.2019)

Posts: 5

Location: Neustadt/W

  • Send private message

5

Saturday, May 4th 2019, 8:41am

Des Einen Leid, des Anderen freud

Hallo Holger,

also für uns sind die Figuren mit Ihrer Einsatzkleidung grade richtig ;-)

Aber wir fahren halt Epoche 4.

Wir freuen uns schon sehr auf das Kauf-, Auftstell- und Spielerlebniss.Viele Grüße
Andreas

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

holger (04.05.2019), Altenauer (05.05.2019), 98 1125 (07.05.2019), hot (08.06.2019)

nullowaer

Oberfahrdienstleiter

(414)

Posts: 440

Location: südliches Sauerland

Occupation: Städt.Angest. / Hauptbrandmeister

  • Send private message

6

Saturday, May 4th 2019, 9:16am

Des einen Freud des anderen Leid

Hallo Modellbahner/innen
schlechte Überschrift, denn Leiden tun wir unter Neuheiten ja nicht. 8o
Da ging es mir auch nicht drum, ich nehme an, Holger wird sich mit dem Thema schon beschäftigen. Holger ist auch Geschäftsmann und als dieser muß man sich ja schon überlegen, ob ich Figuren der neueren Zeit vielleicht als Beispiel, 10mal verkaufen kann oder in der sogenannten Epoche 3 100mal verkaufen kann da eben nicht nur auf Fahrzeuge, sondern auch auf das passende Zubehör geschaut wird.
Wer mich kennt weiß, dass bei mir neben einem VT 98 auch die Ludmilla 232 in Cargo Ausführung laufen darf und sie sich auch die gleiche Dieseltankstelle teilen. 8o Ich werde mir die Figuren eh zulegen, weil ich dankbar bin für jeden der für unsere Spur etwas herstellt. Holger wir sich da sicher noch äußern ob später auch weitere Figuren folgen. Bleiben wir entspannt. :thumbup:

Gruß Dieter

6 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

HüMo (04.05.2019), E94281 (04.05.2019), holger (04.05.2019), Altenauer (05.05.2019), 98 1125 (07.05.2019), hot (08.06.2019)

SH Nuller

Oberbahnhofsvorsteher

(772)

Posts: 1,215

Location: Kleines Dorf nähe Rendsburg am Nord Ostsee Kanal

Occupation: Oberbrandmeister a.d.

  • Send private message

7

Saturday, May 4th 2019, 9:49am

Hallo Holger, ich war von 1970-2000 bei der Berliner Feuerwehr. Bis Mitte der 80er gab es gar keine Schutzkleidung. Wir hatten unsere Uniformen und mit denen wurde dann auch ins Feuer gegangen. Das sah so aus

Erst nachdem Kollegen bei einem Flash Over schwer verletzt wurden (sie trugen Ledermäntel) wurde Schutzkleidung angeschafft. Ich denke, das sah bei anderen Feuerwehren ähnlich aus.

Gruß Micha :)

16 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Udom (04.05.2019), stefan_k (04.05.2019), nullowaer (04.05.2019), Baumbauer 007 (04.05.2019), Meinhard (04.05.2019), Rainer Frischmann (04.05.2019), E94281 (04.05.2019), Umsteiger (04.05.2019), ha-null (04.05.2019), holger (04.05.2019), Wolli (04.05.2019), 98 1125 (04.05.2019), HüMo (04.05.2019), Altenauer (05.05.2019), PASSAT66 (15.05.2019), hot (08.06.2019)

holger

Lokführer

(123)

  • "holger" started this thread

Posts: 418

Location: Friesland

Occupation: selbstständig (Dienstleistung, IT, Modellbahnhersteller)

  • Send private message

8

Saturday, May 4th 2019, 1:10pm

Feedback oder reflektieren...

Hallo zusammen,
und danke an euch alle, die sich geäußert haben oder auch noch äußern werden. Ich sauge alles von euch Genannte und Angeregte auf und werde schauen was sich machen lässt. Aktuell sind die Figuren erstmal der Versuch gewesen neue Figuren für unsere Spur zu erschaffen.
Aktuell sind wir an Kinderfiguren dran und denken über Fahrerfiguren nach. Es soll also noch weitere Figuren geben......
Grüße Holger
Epoche 3, z.Zt. keinen Platz.... wenn vorhanden, gesteuert mit Lenz LZV100 & LH100 und per WLAN touchcab(?)

15 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Meinhard (04.05.2019), nozet (04.05.2019), 98 1125 (04.05.2019), HüMo (04.05.2019), Alemanne 42 (04.05.2019), heizer39 (04.05.2019), Scooter (05.05.2019), Altenauer (05.05.2019), Umsteiger (05.05.2019), Der Teufel (06.05.2019), Udom (07.05.2019), DirkausDüsseldorf (07.05.2019), Ludmilla1972 (08.05.2019), PASSAT66 (15.05.2019), hot (08.06.2019)

Wolli

Bahnhofsvorsteher

(727)

Posts: 1,187

Location: 24629 Kisdorf

Occupation: Ruhestand

  • Send private message

9

Saturday, May 4th 2019, 2:13pm

Hallo,

dolle Sache! Für Feuerwehrleute in den früheren Epochen würde ja auch ein Figuren-Scann reichen. Eine Eisenbahner-Uniformjacke passt immer und dazu einen Feuerwehrhelm (bekommt man bestimmt leihweise). Die Farbe macht den Rest! Genauso benötigen einige Modellbahner auch Bundeswehr-Figuren, auch hier reicht eine Uniformjacke und entsprechende Mütze. Die Uniformfarbe ist egal, die Figuren werden entsprechend beim Anmalen zu dem, was sie sein sollen.

Gruß
Wolli
Gruß, Wolli ---> wünsche allen HP1 !

6 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

HüMo (04.05.2019), Altenauer (05.05.2019), Umsteiger (05.05.2019), 98 1125 (07.05.2019), Udom (07.05.2019), hot (08.06.2019)

Escaton

Schrankenwärter

(14)

Posts: 42

Location: Mittenaar Bicken

Occupation: Servicetechniker Leckortung

  • Send private message

10

Saturday, May 4th 2019, 9:00pm

Hallo, tolle Figuren hast du da erstellt. Beim bemalen ist dir allerdings ein Fehler unterlaufen, das Modell trägt eindeutig einen Gürtel/Kluppe, die müsste schwarz dargestellt sein. So sieht der Bereich doch etwas merkürdig aus :-P

Die Feuerschutzkleidung und den Helm würde ich ab 1990 und später einkategorieren, oder?

In Hessen wurde die Feuerschutzkleidung ("Nomex") nach meinem Kenntnisstand ab 1995 stark vom Land gefördert, nachdem es in Marburg zu einem schweren Unfall gekommen war.
Infos: https://www.atemschutzunfaelle.de/unfael…28-marburg.html

Grüße,
Manuel
Das Licht am Ende des Tunnelss könnte ein entgegenkommender Zug sein... 8|

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Udom (07.05.2019), Umsteiger (08.05.2019), hot (08.06.2019)

11

Tuesday, May 7th 2019, 4:43pm

Der Beitrag wurde gelöscht, da der Autor das Forum aufgegeben hat

This post has been edited 1 times, last edit by "Ravenson" (May 8th 2019, 3:38pm) with the following reason: Tippfehlerbereinigung


1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

hot (08.06.2019)

12

Tuesday, May 7th 2019, 5:01pm

Hallo Matthias,

Hallo Holger
den 3D Druck würde ich nur für das Urmodell verwenden, dieses dann sauber verschleifen, so dass sich optimale Formen ergeben, eventuell noch Details besser herausarbeiten und dann eine Silikonform abnehmen und die Figuren dann gießen. Eventuell müssen Figuren mit Hinterschneidungen wie z.B. das mit der Kettensäge in 2 Teilen gedruckt und nachher zusammengebaut werden um es gießen zu können, aber dann ist weniger Nacharbeit notwendig und die Figuren bekommen eine schönere Oberfläche. Und die Herstellung geht auch noch günstiger und schneller voran.


Kann es sein, dass Du hier bei diesem Thema nicht unbedingt auf neuestem Stand bist? Informiere Dich doch mal über 3D-Drucker wie den Wanhao Duplicator 7 und artverwandte Geräte - damit werden Deine (Vor-)Urteile allesamt wiederlegt. Auch gibt es mittlerweile Hersteller, die mit diesem Druckertype sehr gute Ergebnisse abliefern - auch Figuren!


Figuren einzuscannen ist eigentlich nur mit Modellen oder Schaufensterfiguren möglich, da echte Menschen nicht lange genug still halten können. Für echte Menschen gibt es ja 3D Caves mit ganz vielen Kameral, wo alle Aufnahmen aus denen dann die 3D Figur generiert wird auf einmal aufgenommen wird, aber so ein Cave ist teuer und entsprechend teuer wird dann auch der 3D Scann. An einer Kleinerserie ist dann entweder nichts verdient, oder die Figur muss so teuer werden, dass sie keiner mehr kaufen will. Oder die Stückzahl muss so hoch sein, dass es sich lohnt und da ist dann auch wieder fraglich ob sich diese Stückzahl auch verkauft, zulmindest ist da dann sehr großes feingefühl bei der Auswahl der Figur gefragt. Spezielle Figuren gibt es ja auch bei den großen Herstellern nicht, weil der zu erwartende Absatz zu gering ist.


Auch hier bist Du nicht auf dem Laufenden. KS-Modellbau zeigt auf jeder größeren Spur-0-Veranstaltung, wie einfach es ist, lebende Menschen mittels iPad und eines Zusatzgeräts in knapp einer Minute abzuscannen und diese Scans auszudrucken - und das ist hervorragender Qualität. Die Figuren müssen nicht verspachtelt und geschliffen werden. Und was die Kosten angeht: Scan etwa 20,- €, jede Figur als Druck daraus 5 bis 6,- € - siehe KS-Modelleisenbahnen.

Ich selbst mache mir über dieses Thema auch schon seit längerer Zeit Gedanken, da ich selbst immer wieder spezielle Figuren haben will, die es auf dem Markt einfach nicht gibt. Ich aber leider nicht das geschick habe Figuren von Hand so zu modellieren dass ich damit meinen eigenen Ansprüchen gerecht werde. Deshalb kann ich hier auch leider noch keine eigenen Ergebnisse vorstellen. Ich arbeite zur Zeit an ein paar Figuren für ein Brettspiel die ich für einen Bekannten anfertige, die sind für Modellbauzwecke aber nicht geeignet.


Mit KS-Modelleisenbahnen könntest Du Dein Ziel erreichen.

Nur mal so angemerkt...

Mit freundlichem Gruß
EsPe

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Toto (07.05.2019), Udom (07.05.2019), Rollo (08.05.2019), hot (08.06.2019)

13

Tuesday, May 7th 2019, 6:23pm

Der Beitrag wurde gelöscht, da der Autor das Forum aufgegeben hat

This post has been edited 2 times, last edit by "Ravenson" (May 8th 2019, 3:38pm)


2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Gronk (07.05.2019), hot (08.06.2019)

nullowaer

Oberfahrdienstleiter

(414)

Posts: 440

Location: südliches Sauerland

Occupation: Städt.Angest. / Hauptbrandmeister

  • Send private message

14

Tuesday, May 7th 2019, 8:04pm

FW Figuren

Hallo zusammen, hier kann ich als Nutzer oder Endverbraucher nur etwas zu zeigen. Ich habe mich in Gießen selbst auch scannen lassen und bin mit dem Ergebnis eigentlich zufrieden. Ich hatte keine Nacharbeit zu leisten. Auf dem Bild die Figuren nach dem Grundieren.



Klasse hier zu sehen der Faltenwurf der Einsatzkleidung und den Details die nach dem Farbauftrag zur Geltung kommen.

Weiter guten Erfolg den Figurenherstellern.
Gruß Dieter

15 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

EsPe (07.05.2019), 98 1125 (07.05.2019), jörg (07.05.2019), heizer39 (07.05.2019), Altenauer (07.05.2019), E94281 (07.05.2019), Udom (07.05.2019), HüMo (07.05.2019), DirkausDüsseldorf (07.05.2019), Rollo (08.05.2019), Meinhard (08.05.2019), Umsteiger (08.05.2019), Alemanne 42 (08.05.2019), Geiswanger (14.05.2019), hot (08.06.2019)

holger

Lokführer

(123)

  • "holger" started this thread

Posts: 418

Location: Friesland

Occupation: selbstständig (Dienstleistung, IT, Modellbahnhersteller)

  • Send private message

15

Tuesday, May 7th 2019, 10:14pm

Moin Matthias,

nur kurz von mir, da ich meine es passt nicht richtig in diesen Thread, wir nutzen auch einen Anycubic Photon und unsere Figuren werden nur mit einem Stützpunkt gedruckt.....
dadurch wenig nacharbeit..... und die Bilder sind von den ersten Figuren.... und MZZ hat an sich selbst hohe Ansprüche, will aber auch im Haifischbecken überleben....
Meine Figuren sind jetzt erhältlich........
Grüße Holger
Epoche 3, z.Zt. keinen Platz.... wenn vorhanden, gesteuert mit Lenz LZV100 & LH100 und per WLAN touchcab(?)

11 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Altenauer (07.05.2019), Udom (07.05.2019), EsPe (07.05.2019), DirkausDüsseldorf (07.05.2019), 98 1125 (07.05.2019), Rollo (08.05.2019), Meinhard (08.05.2019), nullowaer (08.05.2019), Umsteiger (08.05.2019), heizer39 (08.05.2019), hot (08.06.2019)

16

Wednesday, May 8th 2019, 12:01am

Der Beitrag wurde gelöscht, da der Autor das Forum aufgegeben hat

This post has been edited 1 times, last edit by "Ravenson" (May 8th 2019, 3:38pm)


2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Umsteiger (08.05.2019), hot (08.06.2019)

holger

Lokführer

(123)

  • "holger" started this thread

Posts: 418

Location: Friesland

Occupation: selbstständig (Dienstleistung, IT, Modellbahnhersteller)

  • Send private message

17

Tuesday, May 14th 2019, 6:21pm

Feuerwehrmänner lieferbar

Moin zusammen,
die Feuerwehrmänner sind lieferbar, jetzt doch auch unlackiert, da ich aktuell nicht nachkomme mit dem Lackieren.....
Also wer Bedarf hat hier zu finden:
https://www.aktionshaus-mzz.de/de/spur-0/?page=2
Grüße Holger
Epoche 3, z.Zt. keinen Platz.... wenn vorhanden, gesteuert mit Lenz LZV100 & LH100 und per WLAN touchcab(?)

10 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

98 1125 (14.05.2019), HüMo (14.05.2019), Udom (14.05.2019), EsPe (14.05.2019), Baumbauer 007 (14.05.2019), nullowaer (15.05.2019), Umsteiger (15.05.2019), Altenauer (15.05.2019), Meinhard (15.05.2019), hot (08.06.2019)