Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur Null Magazin Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 21. November 2014, 22:06

MBW V200 Führerstandstuning

Nabend zusammen,

nachdem ich meinen Maschinenpark aufgerüstet und einige Zulieferer gewechselt habe mussten auch die Zeichnungen, Dateien, ... überarbeitet und anders aufgearbeitet werden. Der Lohn der Arbeit der letzten Monate hat sich aber ausgezahlt, hier das erste Teil aus der neuen Serie. Eine Ätzplatte zum tunen der Führerstände der MBW V200 an Hand originaler Fotos bestehend aus den beiden Rückwänden, den Sitzen und den Tischen. Die Rückwände sind so konzipiert dass sie einfach auf die Kunststoffwand aufgesetzt wird und entweder mit doppelseitigem Klebeband oder sonstigem Kleber fixiert wird, die bestehende Innenbeleuchtung bleibt weiter erhalten. Weiters sind die Löcher für die mitgelieferten 4 Feuerlöscher bereits vorhanden, man kann aber muss die originale Rückwand nicht dafür durchbohren. Die Bestuhlung braucht wie die alle anderen Teile nur gefaltet werden und kann entweder gelötet oder geklebt werden.
Alternativ zur MBW Innenbeleuchtung können in den dafür vorgesehenen Anätzungen Lampengläser wie im Original in die Rückwand eingesetzt werden und mit Microbirnen versehen werden, dazu müssen Löcher gebohrt werden und zB. die Lampengläser von Triebwerkbeleuchtungen (erhältlich bei Michael Schnellenkamp) eingesetzt werden.

Platine:


Vorher -> Nachher:


Die Platte mit 4 Feuerlöschern kostet 29,90€ und kann ab sofort bei mir bestellt werden,

Gruß,
Wolfgang

Es haben sich bereits 29 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tom (21.11.2014), Signum (21.11.2014), heizer39 (21.11.2014), HüMo (21.11.2014), Martin Zeilinger (21.11.2014), Udom (21.11.2014), Johann (21.11.2014), US-Werner (21.11.2014), E94281 (22.11.2014), schmidb (22.11.2014), V218 (22.11.2014), frankdigi (22.11.2014), Staudenfan (22.11.2014), Housiho (22.11.2014), bchristoph (22.11.2014), Theresa (22.11.2014), pele (22.11.2014), Epoche III (22.11.2014), Schlobie (22.11.2014), Holsteiner (22.11.2014), BR96 (22.11.2014), Michael Fritz (22.11.2014), Holzwurm (22.11.2014), Canadier (23.11.2014), Ben Malin (23.11.2014), pewisud (02.12.2014), bahnuwe (02.12.2014), buybay (14.12.2014), hot (10.12.2016)

2

Samstag, 22. November 2014, 09:40

Erste Serie komplett ausverkauft, eine weitere wird nur nach genügender Menge nachproduziert,

Gruß,
Wolfgang

PS: und weil ich gefragt wurde ob es die Teile auch fertig zusammengebaut/gebogen und lackiert gibt, kommt auf die Nachfrage an, für 2 oder 3 Sätze starte ich nicht den Kompressor ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

hot (10.12.2016)

3

Samstag, 22. November 2014, 22:38

2. Auflage bereits bestellt.
Da eine Frage aufkam bezüglich des Handrades, dies ist das originale aus der Kunststoff-Rückwand, einfach abziehen, Messingwand aufsetzen und Handrad wieder anstecken ;)

Gruß,
Wolfgang

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Staudenfan (23.11.2014), hot (10.12.2016)

Heinz Becke

Oberlokführer

(86)

Beiträge: 849

Wohnort (erscheint in der Karte): 93057 Regensburg

Beruf: Dipl.-Ing. (FH), Pensionist, Rentner

  • Nachricht senden

4

Samstag, 22. November 2014, 22:48

Hallo Wolfgang,

muss es bei den Bildern nicht heißen: nachher, vorher? ;( :D
Grüße aus Regensburg

Heinz ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

hot (10.12.2016)

5

Montag, 24. November 2014, 11:10

Moin,

habe eben von der Ätzfirma erfahren dass die nächste Lieferung in der KW 49 erfolgen wird, dadurch Auslieferung der 2. Serie ab dem 8.12. ;)

gruß,
Wolfgang

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bodenbahner (24.11.2014), Markusch85 (24.11.2014), hot (10.12.2016)

Beiträge: 69

Wohnort (erscheint in der Karte): Hilden

Beruf: Mechatroniker

  • Nachricht senden

6

Montag, 24. November 2014, 12:12

Danke für die Info.

Hast du oder jemand anders ein Bild von der Rückwand der originalen V200? Bei Google finde ich nur Bilder vom Fahrpult. Mich würde auch interessieren, in welcher RAL Farbe der Führerstand beim Vorbild lackiert ist.

Gruß Markus

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

hot (10.12.2016)

7

Montag, 24. November 2014, 12:25

RAL 7035 Lichtgrau, also heller als es derzeit ist ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

hot (10.12.2016)

BR96

Oberfahrdienstleiter

(545)

Beiträge: 808

Wohnort (erscheint in der Karte): 32051 Herford

  • Nachricht senden

8

Montag, 24. November 2014, 12:25

Hallo Wolfgang,

passen die Ätzplatinen für beide Versionen, also für V200.0 und V200.1 ???
Grüße - Jörg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BR96« (14. Juni 2015, 13:28)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

hot (10.12.2016)

9

Montag, 24. November 2014, 12:32

Die Führerstände im Modell sind die gleichen, im Original sieht der von der 221er ein wenig anders aus als der von der 220er.

Wenn man sich ein wenig Mühe gibt, kann man nach dem Umbau durch die großen Fenster so einen Führerstand sehen:

Dies ist auch die richtige Farbe, Lichtgrau

Gruß,
Wolfgang

Übrigens liefert Michael Schnellenkamp noch einige Teile für das Fahrpult, also auch hier ist noch Potential nach oben :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DT1« (24. November 2014, 12:40)


Es haben sich bereits 14 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

HüMo (24.11.2014), Staudenfan (24.11.2014), Bodenbahner (24.11.2014), Markusch85 (24.11.2014), 1zu0 (24.11.2014), fredduck (24.11.2014), Pjotrek (24.11.2014), Holsteiner (24.11.2014), E69 (24.11.2014), Udom (24.11.2014), Ben Malin (24.11.2014), Signum (24.11.2014), JACQUES TIMMERMANS (08.12.2014), hot (10.12.2016)

10

Samstag, 29. November 2014, 13:52

Wie ich das Material und pünktliche Zulieferer liebe .... :D
Die Platten werden heute noch geschnitten, verpackt und gehen am Montag auf die Reise:



Gruß,
Wolfgang

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Udom (30.11.2014), hot (10.12.2016)

11

Montag, 8. Dezember 2014, 10:50

Für die Wartenden, die Führerstände sind derzeit ausverkauft, ich sollte vor Weihnachten noch welche erhalten ..

Gruß,
Wolfgang

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

hot (10.12.2016)