You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur Null Magazin Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Monday, August 24th 2015, 6:29pm

Umbauwagen als Wendezugwagen ?

Hallo in die Runde,
kann mir jemand sagen, ob es Umbauwagen im Original,
egal ob 3yg oder4yg auch als Wendezug Umbauten
gab? ?(

Freundschaftlich
Jürgen

This post has been edited 1 times, last edit by "heizer39" (Aug 24th 2015, 6:40pm)


Hein 2

Bahngeneraldirektor

(1,307)

Posts: 1,222

Location: Heidenau

Occupation: Straßenbaumeister

  • Send private message

2

Monday, August 24th 2015, 6:39pm

Hallo .

einfach mal Googeln unter Wendezug der DB o.a., ansonsten gibt es vom Eisenbahn Journal auch eine Heftreihe über Wendezüge, suche ich dir morgen mal raus , die hab ich zu Hause.

Gruß Hein
Ich baue nach dem Grundsatz " meine Anlage wird nie fertig " :thumbup:

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

heizer39 (24.08.2015)

3

Monday, August 24th 2015, 6:43pm

Steuerwagen

Moin Moin

Hallo Jürgen,

es gab wohl nur einen CPw3ygef Versuchwagen.

Schau mal hier : https://de.wikipedia.org/wiki/Umbau-Wagen_%28DB%29 unter 2.2.1 Personenverkehr.

und dieses Heft ist sehr gut : https://shop.vgbahn.info/modelleisenbahn…+dvd-_1148.html

Ab Seite 30 ist ein HO Umbau beschrieben : Jörg Chocholaty nimmt sich den CPw3ygef vor.

Grüße

Tom
Grüße aus Nurfunxsiel ^^

Tom

5 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Hein (24.08.2015), BTB0e+0 (24.08.2015), Udom (24.08.2015), heizer39 (24.08.2015), pgb (24.08.2015)

BR323

Unregistered

4

Monday, August 24th 2015, 7:29pm

Hallo Jürgen,


kann mir jemand sagen, ob es Umbauwagen im Original, egal ob 3yg oder4yg auch als Wendezug Umbauten gab? ?(


Deine Fragestellung ist leider sehr ungenau - meinst Du nun den Einsatz als Wagen im Wendezug oder als Steuerwagen?

Kurz gesagt: Zum Einsatz eines Wagens in einem geschobenen Wendezug muss dieser Wagen mindestens mit einer sogenannten Steuerleitung versehen sein. Das waren bei der DB nur die dreiachsigen Umbauwagen, nicht jedoch die vierachsigen Umbauwagen. Also kein Einsatz eines vierachsigen Umbauwagens in einem geschobenen Wendezug, da gehören nur dreiachsige Umbauwagen rein.

Umbauwagen wurden nicht zu Steuerwagen umgebaut, weder dreiachsige noch vierachsige. Doch es gab einen dreiachsigen Umbauwagen, der als Steuerwagen geliefert wurde, aber quasi nicht als solcher zum Einsatz kam. Grund war neben den relativ schlechten Laufeigenschaften als führendes Fahrzeug auch der Umstand, dass nach Änderung der EBO geschobene Wendezüge mit einem Steuerwagen, der weniger als vier Achsen hat, empfindliche Geschwindigkeitseinschränkungen galten. Also hat die DB den einen dreiachsigen Steuerwagen zurückgebaut und nur noch vierachsige Steuerwagen aus der Mitteleinstiegswagenreihe oder der Silberlinge genutzt, dann aber nur mit dreiachsigen Umbauwagen zwischen Steuerwagen und Lok und nicht mit vierachsigen.

12 registered users and 1 guest thanked already.

Users who thanked for this post:

heizer39 (24.08.2015), BTB0e+0 (24.08.2015), bvbharry47 (24.08.2015), Udom (24.08.2015), HüMo (24.08.2015), pgb (24.08.2015), lok-schrauber (25.08.2015), Blechkistenkutscher (25.08.2015), Alemanne 42 (25.08.2015), Der Teufel (26.08.2015), Zollstocker (26.08.2015), Nordbahner (28.08.2015)