You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur Null Magazin Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Nauki

Schaffner

(37)

  • "Nauki" started this thread

Posts: 61

Location: Hamburg-Bramfeld

Occupation: Im Außendienst

  • Send private message

1

Thursday, April 26th 2012, 8:08pm

Transportkiste

Guten Abend in die Gemeinde,

die Tatsache, das sowohl mein Vater als auch ich jeweils eine kleine Spurnull-Anlage
betreiben, brachte uns ein kleines Transportproblem. Wir tauschen gerne mal das
ein oder andere Fahrzeug hin und her. Natürlich kann man die meisten Modelle wieder
in die Originalschachtel stopfen, was aber wenn die Zurüstteile dieses nicht gestatten?
Oder es ist gar keine Schachtel vorhanden, weil das Modell selbstgebaut ist, etc.

Also habe ich eine Universaltransportkiste gebaut, in der die Fahrzeuge sicher und
schnell von A nach B gebracht werden können.

Die Maße sind folgende: Breite: 82 cm; Höhe: 17 cm; Tiefe: 17 cm; Nutzlänge innen: 72 cm.



Kiste geschlossen, einfaches Pappelsperrholz, 8mm, mit Kiefernleisten eingerahmt.



Front geöffnet, innen mit Schaumstoff ausgekleidet und mit weichem Filz versehen.



Rückseite ebenfalls geöffnet.



Kiste beladen, Hohlräume mit Schaumstoffklötzen ausgefüllt.


Noch eine Variante.



In der Kiste ein altes Faller Hit-Train Gleis (schön elastisch und weich, nichts kann zerkratzen).

Hat schon einige Transporte überstanden, die Modelle übrigens auch :P

Grüße aus Hamburg

Nauki
Gruß Nauki

14 registered users and 4 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

Patrik (26.04.2012), gabrinau (26.04.2012), Andy P. (26.04.2012), stoomtram (26.04.2012), Der Teufel (26.04.2012), Grossbahn (26.04.2012), KlaWie (26.04.2012), E94281 (26.04.2012), Signum (26.04.2012), Z1R (27.04.2012), Hagen Lohmann (27.04.2012), BR96 (27.04.2012), timobahn (29.04.2012), Ben Malin (06.02.2013)

Rudi E

Schrankenwärter

(18)

Posts: 118

Location: 91710 Gunzenhausen

  • Send private message

2

Wednesday, February 6th 2013, 5:48pm

Transportkiste ?

Hat schon jemand eine Kiste aus der Bucht 321068538196 im Einsatz ?
Taucht die was ?

3

Wednesday, February 6th 2013, 6:18pm

Taucht die was ?


Moin,

zur Kiste kann ich Dir nichts genaues sagen, aber wenn sie etwas taucht (oder taugt ??), wird sie sicherlich nur einmal tauchen können. :thumbsup:

MfG MaBo51

der noergler

Lokomotivbetriebsinspektor

(243)

Posts: 932

Location: 66583 Spiesen

Occupation: Mountain worker im Ruhestand

  • Send private message

4

Wednesday, February 6th 2013, 6:23pm

Hallo Rudi

hast Du diesen Passus -----" Sie sind aus starker Pappe und seitlich mit Holz "---- in der Beschreibung übersehen !

Also meine Lok's würde ich nicht starker Pappe anvertrauen .

Gruß
Jürgen
wer mich als Freund hat , braucht keine Feinde :D

Rudi E

Schrankenwärter

(18)

Posts: 118

Location: 91710 Gunzenhausen

  • Send private message

5

Wednesday, February 6th 2013, 6:53pm

Transportkiste

Ich wollte eigentlich wissen wie die Kiste ist !
Aber nicht auf - Schreibfehler - antworten !
Ich schreib halt FRÄNKISCH !
Nicht hochdeutsch !
Die Fehler kannst du behalten !

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Similar threads