You are not logged in.

lokführer

Bahnhofsvorsteher

(216)

  • "lokführer" started this thread

Posts: 911

Location: Berlin

Occupation: Ing/lokführer im Ruhestand

  • Send private message

1

Sunday, July 23rd 2017, 7:51pm

Schienen-Lkw

Hallo
Mein nächstes Projekt soll keine Lok werden ,sondern ein Schienen-lkw mit Kran.Bei der DR nach 1945.1970 konnte ich im Netz nichts finden.Ein Fantasiemodell möchte
ich nicht bauen,hat jemand ein Tip.
Danke Dietmar

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

BTB0e+0 (23.07.2017), heizer39 (23.07.2017)

Fritze

Lokführer

(124)

Posts: 418

Location: Eberswalde

  • Send private message

2

Sunday, July 23rd 2017, 8:36pm

Schienen-Lkw

Hallo Dietmar,

ich kann mich an einen W50 mit dem normalen Kranaufbau erinnern, welcher mittel Spurrollen vorn und hinten beim Gleisbau Verwendung fand. Das müsste in Bln-Lichtenberg gewesen sein in der Mitte der 80-iger Jahre im Gleisvorfeld.

Gruss, Dirk

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

heizer39 (23.07.2017), BTB0e+0 (24.07.2017)

3

Sunday, July 23rd 2017, 9:09pm

Kran

Moin Moin

Hallo Dietmar schau mal hier :Bau eines Faun LK 5 S

Karl-Michael hat so was gebaut, und noch mehr : Sammelbericht für schienengebundene Sonderfahrzeuge


Grüße

Tom
Grüße aus Nurfunxsiel ^^

Tom

3 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

heizer39 (23.07.2017), BTB0e+0 (24.07.2017), Altenauer (24.07.2017)

Hans-Peter Weigel

Oberlokführer

(93)

Posts: 421

Location: Nuernberg

Occupation: selbständig

  • Send private message

4

Sunday, July 23rd 2017, 9:41pm

Hallo Dietmar,

recherchiere mal im www. unter Faun, Vomag, Robur, IFA. Da sollte es schon einiges geben. Die DR hatte vor dem Krieg Fahrzeuge von Faun, Vomag die vor den Normalrädern vorne bzw. anstatt der Hinterräder auf der HAchse ein Scheibenrad für Schienenverkehr aufziehen konnten.

Mir sind Modelle von einem Robur bekannt, ob der LKw aber eine reales Vorbild hatte, weiß ich nicht. dagenen ist das bei Faun, und Vomag auf mit entsprchenden Fotos verbürgt.

Herzlichst

Peter Weigel

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

BTB0e+0 (24.07.2017), Altenauer (24.07.2017)

Martin Zeilinger

Bahnhofsvorsteher

(532)

Posts: 737

Location: A1010 Wien

  • Send private message

5

Sunday, July 23rd 2017, 10:11pm

Dieser Faun-Kran ...



... ist als Resinbausatz und Fertigmodell bei Wespe Models erhältlich.
Eine etwas umfangreichere Vorstellung des Bausatzes gibt es nach Fertigstellung des Modells.

Grüße aus Wien
Martin
Neues über unsere Spur 0-Projekte findet man auch auf unserer Facebook-Seite

12 registered users and 1 guest thanked already.

Users who thanked for this post:

HüMo (23.07.2017), heizer39 (23.07.2017), BTB0e+0 (24.07.2017), Staudenfan (24.07.2017), blb59269 (24.07.2017), Baumbauer 007 (24.07.2017), Altenauer (24.07.2017), Rollo (24.07.2017), fahrplaner (24.07.2017), Udom (24.07.2017), JACQUES TIMMERMANS (25.07.2017), lok-schrauber (26.07.2017)

werkzeugmacher

Fahrdienstleiter

(393)

Posts: 654

Location: Mettmann

  • Send private message

6

Monday, July 24th 2017, 9:59am

Man kann dort nur leider nichts kaufen. Nachdem ich einen Fuchs-Bagger in den Warenkorb gelegt und meine Daten eingegeben hatte, zeigte der Shop beim Klicken auf "weiter" den Fehler "error - undefined" an.
Den Kran habe ich übrigens nicht gefunden.

Gruß

Christoph
Spurnullteam Ruhr-Lenne e.V.

Fahrabend jeden dritten Freitag im Monat ab 19:00 - Gäste sind herzlich wilkommen

Staudenfan

Bahngeneraldirektor

(1,179)

Posts: 1,722

Location: Neusäß-Westheim

Occupation: Milchmann

  • Send private message

7

Monday, July 24th 2017, 10:39am

Faun-Kran

...... den Kran findet man unter Militär-Modell 1:48:

https://www.wespemodels.com/military_mod…scale_1_48_faun

Ab heute ist bei Wespe Urlaub angesagt:

Liebe Freunde,
Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und wir bieten Ihnen 10% Rabatt für Sommerferien,
bis 04.September.2017,
wir informieren Sie auch, dass zwischen 24.Juli - 28.August werden wir im Urlaub,
und alle Aufträge nach 19.Juli .2017 wird im Zeitraum 04 - 22.September.2017 geliefert.
Wir wünschen Ihnen frohe Sommerferien!
Wespe Team
Gruß Thomas

" Damit das Mögliche entsteht,muss immer wieder das Unmögliche versucht werden" Hermann Hesse

8 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Ludmilla1972 (24.07.2017), Altenauer (24.07.2017), fwgrisu (24.07.2017), heizer39 (24.07.2017), fahrplaner (24.07.2017), BTB0e+0 (24.07.2017), Udom (24.07.2017), lok-schrauber (26.07.2017)

lokführer

Bahnhofsvorsteher

(216)

  • "lokführer" started this thread

Posts: 911

Location: Berlin

Occupation: Ing/lokführer im Ruhestand

  • Send private message

8

Monday, July 24th 2017, 2:32pm

Hallo
Danke für die Tips,bin am weitersuchen das Problem wird sein ob es in der ehemaligen DDR im Zeitraum von 1950-70 überhaupt Schienen-Lkw gegeben hat.Werde mich wohl von diesen Projekt verabschieden.Auch meine zwei anderen Projekte die Reko VIK und die 75,werde ich nicht weiter verfolgen,habe die Teile verkauft.Ein großer
Wunsch wäre noch eine Reko 58,aber das wird wohl ein Traum bleiben.Habe auf dieser mal zwei Dienste als Heizer geleistet,kann man mit einer G12 nicht vergleichen,ein Kraftpaket mit Kesselreserve ,was man von der Kesselleistung einer G12 nicht sagen kann.
Gruß Dietmar

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Altenauer (24.07.2017), BTB0e+0 (24.07.2017)