Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur Null Magazin Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Oldie

Lokführer

(128)

  • »Oldie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 391

Wohnort (erscheint in der Karte): Sherborne

Beruf: Pensionist

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 7. Dezember 2014, 17:00

Merkwürdiges Verhalten von Kunststoff Mann



Hi,

Der Mensch ist ein Teil der Biergarten-Szene und meine beste Vermutung ist, er ist ein Sänger oder vielleicht jemand gerade auf den Fuß getreten?

Mfg

Tim ?(
Pottendorf
Ich spreche kein Deutsch, deshalb verwende ich eine Maschine. :S

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Oldie« (7. Dezember 2014, 17:32)


Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Zahn (07.12.2014), HüMo (07.12.2014), Pjotrek (07.12.2014), stefan_k (08.12.2014), moritz1 (08.12.2014), Udom (08.12.2014), Holsteiner (08.12.2014), Canadier (10.12.2014)

Allgaier A111

Oberbahnhofsvorsteher

(614)

Beiträge: 1 061

Wohnort (erscheint in der Karte): Winsen/Aller

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 7. Dezember 2014, 17:33

Hi
Ich könnt mir vorstellen er hatte evtl. Ein Bierchen zuviel und ist etwas uü
Micha

Oldie

Lokführer

(128)

  • »Oldie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 391

Wohnort (erscheint in der Karte): Sherborne

Beruf: Pensionist

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 7. Dezember 2014, 17:37

Gruss Gott,

Ein bayerisches trinken zu viel Bier? Niemals!

Mfg

Tim :D
Pottendorf
Ich spreche kein Deutsch, deshalb verwende ich eine Maschine. :S

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Heinz Becke (07.12.2014), HüMo (07.12.2014)

muth1950

Fahrgast

(10)

Beiträge: 2

Wohnort (erscheint in der Karte): 42659 solingen

Beruf: Zahndok

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 7. Dezember 2014, 18:10

kunststoffmann

Ihm fehlt das Glas! :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Heinz Becke (07.12.2014)

Nordmann

Oberlokführer

(395)

Beiträge: 324

Wohnort (erscheint in der Karte): 21423 Schwinde

Beruf: Kraftfahrer

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 7. Dezember 2014, 18:15

Moin,

wer ein bayrisches Bier getrunken hat, benimmt sich eben so. ;)
Und jetzt schnell wech hier.


Gruß
Söhnke

Heinz Becke

Lokomotivbetriebsinspektor

(90)

Beiträge: 1 013

Wohnort (erscheint in der Karte): 93057 Regensburg

Beruf: Dipl.-Ing. (FH), Pensionär, Rentner

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 7. Dezember 2014, 18:21

Hallo Söhnke,

dann lass Dich mal nicht in Bayern sehen. Bei uns wird Dir sonst dann das Biertrinken beigebracht X( . Dann stehst Du anschließend auch so da ^^ 8) .

Noch eine schöne Adventszeit. :thumbup:
Grüße aus Regensburg

Heinz ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Heinz Becke« (7. Dezember 2014, 18:30)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Nordmann (07.12.2014)

Zahn

Lokomotivbetriebsinspektor

(256)

Beiträge: 629

Wohnort (erscheint in der Karte): Berlin

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 7. Dezember 2014, 18:36

Im Ernst: ein fehlendes Glas kann es nicht sein, so hält man allenfalls ein Schnapsglas...

Ich denke mal, hier ist einer gemeint, der sich vor Lachen eine Träne aus dem Auge wischen muss.
(Ich glaube "Tränen lachen" kann man nicht ins Englische übersetzen... Können nur die Franzosen und die Deutschen so herzhaft lachen?)
Sorry, Tim.
:-D

Gruß, Matthias

8

Sonntag, 7. Dezember 2014, 19:08

es gibt kein Bier...

Moin Moin

ohh, ich denke eher, der weint, weil er kein Bier mehr bekommt.... :D ^^

Gruß Tom
Grüße aus Nurfunxsiel ^^

Tom

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Theresa (07.12.2014)

Heinz Becke

Lokomotivbetriebsinspektor

(90)

Beiträge: 1 013

Wohnort (erscheint in der Karte): 93057 Regensburg

Beruf: Dipl.-Ing. (FH), Pensionär, Rentner

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 7. Dezember 2014, 19:17

Hallo Matthias,

es könnte sich um einen Spezialgriff für ein "Halbeglas" handeln.

Könnte jemand nicht beim Hersteller nachfragen?
Grüße aus Regensburg

Heinz ;)

10

Sonntag, 7. Dezember 2014, 21:48

Hallo Figur-Spekulanten,

handelt es sich vielleicht um einen Teenager, der mit seinem Smartphone einhändig ein Foto aufnimmt. Vielleicht muss man das Smartphone selbst bauen oder das gibt es beim gleichen Hersteller auch noch als Extra-Modell?

Nur so als Idee.

Grüße,
Theresa
Grüße
Theresa

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Zahn (07.12.2014), 1zu0 (08.12.2014)

Heinz Becke

Lokomotivbetriebsinspektor

(90)

Beiträge: 1 013

Wohnort (erscheint in der Karte): 93057 Regensburg

Beruf: Dipl.-Ing. (FH), Pensionär, Rentner

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 7. Dezember 2014, 21:52

Hallo,

ja Tim hat uns mit dieser Figur anscheinend eine Herkulesaufgabe gestellt. ?( :thumbsup:
Grüße aus Regensburg

Heinz ;)

Olli

Heizer

(84)

Beiträge: 351

Wohnort (erscheint in der Karte): Porz

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 7. Dezember 2014, 21:57

Moin,
das ist der junge Karl Moik in den 70ern beim bayerischen Maultrommelfestival in Passau. Damals verhedderte sich die Maultrommel in der rechten Augenbraue.
Ein Foto davon gab es seinerzeit im Stern.
Gruß
Olli

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Heinz Becke (07.12.2014), heizer39 (07.12.2014), 1zu0 (08.12.2014)

Zahn

Lokomotivbetriebsinspektor

(256)

Beiträge: 629

Wohnort (erscheint in der Karte): Berlin

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 7. Dezember 2014, 22:02

Theresa,

das mit dem Smartphone könnte passen...
:-D
Schön gesehen.

Gruß, Matthias

Heinz Becke

Lokomotivbetriebsinspektor

(90)

Beiträge: 1 013

Wohnort (erscheint in der Karte): 93057 Regensburg

Beruf: Dipl.-Ing. (FH), Pensionär, Rentner

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 7. Dezember 2014, 22:16

Hallo Tim,

who is the Manufactor of this figure? Because we can ask him, what the figure shows?
Grüße aus Regensburg

Heinz ;)

15

Sonntag, 7. Dezember 2014, 22:26

Theresa,

das mit dem Smartphone könnte passen...
:-D
Schön gesehen.

Gruß, Matthias


Hallo Matthias,

... es könnte sich natürlich auch um einen Handy-Süchtigen handeln, der diese Bewegung selbst dann noch macht, nachdem man ihm das Smartphone aus der Hand genommen hat. :D

Gruß
Theresa


.
Grüße
Theresa

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Heinz Becke (07.12.2014)

16

Montag, 8. Dezember 2014, 08:07

Preiser

Moin Moin



die Figur ist von Preiser : http://www.preiser-figuren.de/1:43-48-Pr…5345-,art-18206

der weint. ;( ... weil die Bedienung mit den Maßkrügen an Ihm vorbei läuft..... :D

oder er hat sich beim Fingerhakeln verletzt.... und bekommt immernoch kein Bier... 8|

Gruß Tom
Grüße aus Nurfunxsiel ^^

Tom

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Udom (08.12.2014)

1zu0

Lokomotivbetriebsinspektor

(130)

Beiträge: 347

Wohnort (erscheint in der Karte): Bottrop

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

17

Montag, 8. Dezember 2014, 17:14

Länge

Nein, nein, der zeigt an, wie lang 20 cm sind, aber leider glaubt im das keine Frau mehr. Wenn das kein Grund zum weinen ist ...

;)

Wolli

Bahnhofsvorsteher

(713)

Beiträge: 1 168

Wohnort (erscheint in der Karte): 24629 Kisdorf

Beruf: Ruhestand

  • Nachricht senden

18

Montag, 8. Dezember 2014, 20:31

...ach, alles falsch!

Der Mann hält sich ein Auge zu und übt das Jodeln ganz gezielt auf einen Berg in Erwartung eines Echos: "Hoooloootriiiijoooooo...o...o....0...0 0 ... 0 ... 0 ... (das 0 steht dann für Null!) ;)
Gruß, Wolli ---> wünsche allen HP1 !

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Heinz Becke (08.12.2014), Baumbauer 007 (08.12.2014)

Heinz Becke

Lokomotivbetriebsinspektor

(90)

Beiträge: 1 013

Wohnort (erscheint in der Karte): 93057 Regensburg

Beruf: Dipl.-Ing. (FH), Pensionär, Rentner

  • Nachricht senden

19

Montag, 8. Dezember 2014, 20:45

Hallo,

ich habe Preiser angeschrieben und um Auskunft gebeten.

Bin gespannt, ob und wann eine Antwort kommt. Werde dann unverzüglich berichten.

Ich bin immer wieder erstaunt, welche Deutungskräfte in den Modellbahnern Landauf und Landab stecken.
Grüße aus Regensburg

Heinz ;)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Zahn (09.12.2014), Canadier (10.12.2014)