You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur Null Magazin Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Ulf Haußen" started this thread

Posts: 103

Location: 99096 Erfurt

  • Send private message

1

Wednesday, March 27th 2019, 11:31am

Gernrode in 0m

Bei Axel Hartig war die GERNRODE noch in Planung. Leider verstarb er und konnte das Projekt nicht mehr realisieren. Peter Müller und ich haben uns der Sache angenommen und sind dabei ein 0m-Modell auf die Beine zu stellen. Hier der derzeitige Stand, so es auch in Gießen am Schmalspur 0-Stand zu sehen war.





Grüße aus Erfurt
Ulf

37 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Altenauer (27.03.2019), dry (27.03.2019), Robby (27.03.2019), gabrinau (27.03.2019), 98 1125 (27.03.2019), Hespertalbahn (27.03.2019), Wolfgang Bayer (27.03.2019), lokführer (27.03.2019), JACQUES TIMMERMANS (27.03.2019), Armin-Hagen Berberich (27.03.2019), Otto (27.03.2019), ha-null (27.03.2019), Wolleschlu (27.03.2019), jk_wk (27.03.2019), BW Hagen-Eckesey (27.03.2019), jaffa (27.03.2019), Railteddy (27.03.2019), nozet (27.03.2019), Werkelburger (27.03.2019), HüMo (27.03.2019), finkenau (27.03.2019), Harznullemmer (27.03.2019), Meinhard (27.03.2019), Udom (27.03.2019), jörg (27.03.2019), Fahrkartenknipser (27.03.2019), Staudenfan (27.03.2019), StEAG (27.03.2019), Nullkommanull (27.03.2019), klaus.kl (27.03.2019), DirkausDüsseldorf (27.03.2019), Randwaldbahner (28.03.2019), Reinhold (28.03.2019), diesel007 (30.03.2019), Baumbauer 007 (31.03.2019), Umsteiger 2 (19.09.2019), PASSAT66 (20.09.2019)

2

Wednesday, March 27th 2019, 1:00pm

Das freut mich aber, dass es dieses tolle Projekt nun bis hier ins Forum geschafft hat. Das wird etwas richtig Grossartiges ("Kaviar", um einen Begriff aus einer anderen Diskussion zu verwenden)
Bitte halte uns weiter auf dem Laufenden.
Noch ein ganz persönlicher Kommentar: Es wird also eine Zeit kommen, wo die BAE einen ihrer MINEX-Dreikuppler definitiv an die Grubenbahn der Harzer Baryt Industrie abgeben kann. Heißa!
OOK der Harznullemmer https://ferrook-aril.jimdo.com/

www.0m-Blog.de

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Altenauer (27.03.2019), Udom (27.03.2019), Fahrkartenknipser (27.03.2019), DirkausDüsseldorf (27.03.2019)

Posts: 62

Location: Halberstadt

  • Send private message

3

Wednesday, March 27th 2019, 8:58pm

Hallo Ulf,
schon auf der Rückfahrt von Stadtoldendorf geisterte mir Euer Modell der Gernrode durch den Kopf. Die klitzekleine Idee, doch noch den Bahnhof Mägdesprung in Spur 0 zu bauen, blitzte da auf. Den GHE-T1 gibt es ja bei Bernd Mäder. Müßte man nur noch ein paar Wagen bauen. Und dabei habe ich für den Ruhestand schon feste 0e-Pläne.

Viele Grüße
Henning

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Altenauer (28.03.2019)

  • "Ulf Haußen" started this thread

Posts: 103

Location: 99096 Erfurt

  • Send private message

4

Wednesday, March 27th 2019, 9:30pm

Hallo Henning,

wir haben ja in unseren Gesprächen schon oft festgestellt, das dieses Leben viel zu kurz ist für die unzähligen Ideen, die in unseren Köpfen herumgeistern. Ich will mich auf keinen Fall schuldig machen, wenn Du jetzt grübelst. Nicht das Du deswegen noch zum Arzt musst, dann vielleicht noch Beruhigungsmittel nehmen sollst, verschrieben von einem Doc, der dann auch noch Modellbahner ist ……!!!!
Welch eine Katastrophe, ich mag es nicht zu Ende denken. Aber eines muss ich dennoch sagen

0m hat schon was

vor allem, weil es so selten ist.

Grüße Ulf

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

jaffa (27.03.2019), Randwaldbahner (28.03.2019), Harznullemmer (28.03.2019), Altenauer (28.03.2019)

5

Thursday, March 28th 2019, 9:51am

Hallo Ulf/Henning!
0m hat schon was



Ulf, das ist doch ne tolle Signatur für künftige Posts, oder?
Nicht so abschreckend wie meine email-Signatur.
Henning, ich habe weniger Manschetten, mich schuldig zu machern als Ulf, ich sage ganz brutal: Was willst du als GHE-Anrainer mit 0e? Mägdesprung in 0m? Wow!
Gruß
Otto
OOK der Harznullemmer https://ferrook-aril.jimdo.com/

www.0m-Blog.de

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Altenauer (28.03.2019)

Posts: 62

Location: Halberstadt

  • Send private message

6

Thursday, March 28th 2019, 8:50pm

Hallo Otto,
hallo Ulf,
da ich derzeit meinen Umzug von Halberstadt an die Ostsee vorbereite und meine 0e-Anlage Geschichte ist, ist der Zeitpunkt für ernsthafte Gedanken an ein neues Projekt genau richtig. Nun habe ich aber schon lange an einem Konzept für mein "Alterswerk" gestrickt und im Kopf ist alles fertig. Die Grundidee ist eine Schmalspurbahn auf dem Lande weit weg von den großen Städten, welche die Lebensader für die Landbevölkerung ist. Rund um die Bahn herum soll eine kleine Welt entstehen wie es sie mal gegeben haben könnte. Gleisanschlüsse zum Landhandel und zur Molkerei sorgen für regen Bahnbetrieb. Schließlich will ich ja auch "Eisenbahn spielen". Mägdesprung (oder ein anderer GHE-Bahnhof) in Spur 0 ist eine interessante Herausforderung. Ich fürchte aber, daß die betrieblichen Herausforderungen bescheiden sind. Mit Silberhütte gäbe es einen Bahnhof mit mehr Betrieb. Ich habe dort mal intensoív fotografiert, würde natürlich aber die GHE-Zeit wählen.
Leute - ihr bringt mich in Versuchung.
Viele Grüße
Henning

4 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Altenauer (29.03.2019), Harznullemmer (18.09.2019), Udom (18.09.2019), Umsteiger 2 (19.09.2019)

7

Wednesday, September 18th 2019, 3:31pm

Hallo Ulf,
gibt es von diesem Projekt Neues zu berichten? Kommt da dein für die MINEX entwickeltes Fahrwerk drunter oder nochmal ein extra entwickeltes?

Gruß
Otto
OOK der Harznullemmer https://ferrook-aril.jimdo.com/

www.0m-Blog.de

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Altenauer (20.09.2019)

  • "Ulf Haußen" started this thread

Posts: 103

Location: 99096 Erfurt

  • Send private message

8

Thursday, September 19th 2019, 9:31pm

Hallo Otto,

die GERNRODE liegt in der letzten Phase der Korrektur, es ist also damit zu rechnen das sie alsbald einige 0m-Gleise unsicher machen wird. Der Antrieb erfolgt wie beim Minex-Ersatzfahrwerk auf die letzte Achse. Geteilte Stangen und eine Dreipunkauflage sorgen für eine sichere Stromabnahme und ausreichend Zugkraft.




Grüße aus Erfurt
Ulf

27 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

98 1125 (19.09.2019), Robby (19.09.2019), Hespertalbahn (19.09.2019), HüMo (19.09.2019), Bust (19.09.2019), DirkausDüsseldorf (19.09.2019), Umsteiger 2 (19.09.2019), heizer39 (19.09.2019), Reinhold (19.09.2019), 023 007-8 (20.09.2019), Masinka (20.09.2019), Ludmilla1972 (20.09.2019), Hexenmeister (20.09.2019), Wolleschlu (20.09.2019), ronnyr (20.09.2019), Randwaldbahner (20.09.2019), koefschrauber (20.09.2019), Harznullemmer (20.09.2019), JACQUES TIMMERMANS (20.09.2019), Br86fan (20.09.2019), jörg (20.09.2019), asisfelden (20.09.2019), Altenauer (20.09.2019), Udom (20.09.2019), Thomas Kaeding (20.09.2019), Kesti (30.09.2019), BW Hagen-Eckesey (02.10.2019)

9

Friday, September 20th 2019, 10:21am

Es wird eine Schönheit!
Ich freue mich drauf. Möge sie der Baugröße 0m weitere Freunde bringen.
22,2mm breite Grüße
Otto
OOK der Harznullemmer https://ferrook-aril.jimdo.com/

www.0m-Blog.de

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

Altenauer (20.09.2019)