Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Spur Null Magazin Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 196

Wohnort (erscheint in der Karte): 30625 Hannover

Beruf: Bootsbauer (zur Zeit Student)

  • Nachricht senden

41

Samstag, 19. September 2015, 21:13

Hallo Thoralf, es freut mich zu lesen, dass du gut vorankommst. weiterhin viel Erfolg und frohes Basteln.
Gruß Hans-Christian :thumbup:
:thumbup: DR Epoche 3 :thumbup:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BTB0e+0 (20.09.2015), Canadier (16.11.2016)

tokiner

Oberfahrdienstleiter

(452)

  • »tokiner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 086

Wohnort (erscheint in der Karte): Neustadt am Rübenberge

  • Nachricht senden

42

Samstag, 17. Oktober 2015, 15:35

Neues aus Nerlingen - Sicherungsmaßnahmen!

Es soll doch nichts passieren .....
Bericht vom 17.10.15 :


Die letzten Wochen habe ich wieder an einigen Baustellen gearbeitet, um sie zu abzuschließen.

Damit zukünftig auf dem Fiddleyard auch größere Maschinen "umfiddlen" können, habe ich das Ansatzteil um 15 cm verlängert.
So können nun auch die BR 50, P8 und Ludmilla aus dem Stammtisch Hannover und die Krokodile aus dem Bremer Stammtisch ordentlich wenden.

Vielleicht wird ja irgendwann auch eine BR 50 auf die Nebenbahn nach Nerlingen kommen, wer weiß ....

Ein lange aufgeschobenes Thema war auch die Absturzsicherung auf dem Fiddlyard. Für das Ansatzstück habe ich gleich zwei Brettchen angebaut, sodass in diesem Bereich nichts mehr passieren dürfte.
Für den Bereich der Schiebebühne schwebt mir noch etwas aus Plexiglas oder dickerem Kunststoff vor ...

Tja und dann sollen auch die Bewohner von Nerlingen zukünftig sicher über die Gleise kommen.
Daher habe ich mich die Tage auch noch an die Fertigstellung der Schranken von Schnellenkamp gemacht.
Die Lackierung stand noch aus und ist bis auf kleinere Nacharbeiten auch erledigt.
Auf dem Modul kann es dann als Nächstes an den Einbau der Schranken und den Straßenbau gehen.

Zur Zeit bin ich noch am forschen, ob und wie ich den Schranken vielleicht noch einen Behang spendieren kann.
Aber das ist scheinbar ein gesondertes, nicht unkompliziertes Thema.


Die nächste Baustelle ist auch bald fertig, aber dazu verrate ich noch nichts.

Anbei noch ein paar Bilder, viel Spaß beim Ansehen.

Bis bald
Thoralf

index.php?page=Attachment&attachmentID=15829

index.php?page=Attachment&attachmentID=15830

index.php?page=Attachment&attachmentID=15831

index.php?page=Attachment&attachmentID=15832

index.php?page=Attachment&attachmentID=15833

index.php?page=Attachment&attachmentID=15834

Es haben sich bereits 37 registrierte Benutzer und 2 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Baumbauer 007 (17.10.2015), Treets (17.10.2015), lok-schrauber (17.10.2015), HüMo (17.10.2015), gabrinau (17.10.2015), Signum (17.10.2015), Epoche III (17.10.2015), heizer39 (17.10.2015), Stromburg (17.10.2015), Udom (17.10.2015), Altenauer (17.10.2015), Spur0-Team (17.10.2015), 1zu0 (17.10.2015), DirkausDüsseldorf (18.10.2015), pgb (18.10.2015), Kellerkind (18.10.2015), Holsteiner (18.10.2015), Thomas Kaeding (18.10.2015), BTB0e+0 (18.10.2015), Ben Malin (18.10.2015), Staudenfan (18.10.2015), BR96 (19.10.2015), Geiswanger (20.10.2015), Bodo (20.10.2015), Wopi (20.10.2015), nurmitleser (20.10.2015), TimT (22.10.2015), JACQUES TIMMERMANS (14.11.2015), diesel007 (14.11.2015), Alemanne 42 (15.11.2015), Thomas W. (15.11.2015), Joyner (17.11.2015), Michael B. (01.12.2015), Jürgenwo (02.12.2015), Canadier (15.02.2016), nullowaer (15.02.2016), 98 1125 (25.04.2017)

Beiträge: 131

Wohnort (erscheint in der Karte): Dresden

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 20. Oktober 2015, 10:39

Standort Schranke

Hallo Thoralf,
Ich möchte Deinen Thread nicht zerstören aber ich hoffe Du erlaubst mir die Frage, Antworten auch gerne per PN.
Gibt es einen festgelegten Standort für die Schranke/Schrankenbäume?
Ich war der Meinung, die Schranke steht immer rechts von der jeweiligen Richtungsfahrbahn (Bahnzeitalter DB 60er Jahre)? Ist das am Ende egal oder gibt es gar betriebstechnische Gründe für das Stehen auf der gleichen Seite?
Wäre schön, wenn ich die Frage geklärt wüsste, dann vermeide ich den fehlerhaften Einbau, der in den nächsten Wochen erfolgen soll.

Viele Grüße
Jörg

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

HüMo (20.10.2015), Altenauer (20.10.2015), Baumbauer 007 (20.10.2015), BTB0e+0 (16.11.2015), Canadier (16.11.2016)

tokiner

Oberfahrdienstleiter

(452)

  • »tokiner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 086

Wohnort (erscheint in der Karte): Neustadt am Rübenberge

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 20. Oktober 2015, 12:09

hallo Jörg,

Die Anordnung auf dem Bild ist nicht endgültig und nur für das Foto gestellt.

Wie ich die Schranken anordnen werde, steht noch nicht fest. Ich meine, es gibt beim Vorbild alle möglichen Kombinationen.

Wenn Du es genau wissen willst, dann schau doch mal hier rein:

http://www.schrankenposten.de/Posten/Die…ahnschranke.pdf

Hoffe Dir damit geholfen zu haben.

Es haben sich bereits 18 registrierte Benutzer und 2 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

jbs (20.10.2015), Altenauer (20.10.2015), fwgrisu (20.10.2015), Baumbauer 007 (20.10.2015), Staudenfan (20.10.2015), Holsteiner (20.10.2015), JACQUES TIMMERMANS (20.10.2015), Ben Malin (20.10.2015), Rollo (20.10.2015), HüMo (20.10.2015), lok-schrauber (20.10.2015), Udom (20.10.2015), Onlystressless (20.10.2015), Spur0-Team (20.10.2015), pgb (21.10.2015), BTB0e+0 (16.11.2015), Canadier (15.02.2016), 98 1125 (25.04.2017)

JACQUES TIMMERMANS

Bahngeneraldirektor

(902)

Beiträge: 745

Wohnort (erscheint in der Karte): 3620 Lanaken, Belgien

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 20. Oktober 2015, 14:47

Hallo Thoralf,


Vielen Dank für das Einstellen der sehr interessante Lektüre. Nun kann man seine Bahnschranken vorbildgerecht und laut die Vorschrift einbauen!


Gruß,


Jacques Timmermans


Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Baumbauer 007 (20.10.2015), HüMo (20.10.2015), VT 98 (29.10.2015), BTB0e+0 (16.11.2015), Canadier (15.02.2016)

tokiner

Oberfahrdienstleiter

(452)

  • »tokiner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 086

Wohnort (erscheint in der Karte): Neustadt am Rübenberge

  • Nachricht senden

46

Samstag, 14. November 2015, 16:04

Neues aus Nerlingen - Pwgs41

Güterzüge nach Nerlingen kriegen jetzt eine Begleitung .....
Bericht vom 14.11.15 :



Die nächste Baustelle ist auch schon so gut wie fertig: Der Pwgs41 aus dem ARGE-Bausatz!
Ich hatte den Bausatz fast fertig gekauft und habe ihn lackiert sowie noch eine Inneneinrichtung und LED Beleuchtung spendiert.

Anders als bei der Köf, habe ich den Waggon diesmal gleich gealtert, ich finde dass es ganz gut gelungen ist.

Was noch fehlt, aber schon bestellt ist, sind ein Ladeboden von Moebo, Figuren und ein paar Ladegüter, die den Innenraum noch ausschmücken sollen.
Dazu mehr, wenn fertig.

Anbei noch ein paar Bilder, viel Spaß beim Ansehen. Auf dem letzten Bild übrigens meine Baustellen dieses Jahre mal zusammen abgelichtet.

Bis bald und schönes Bastelwochenende!
Thoralf

index.php?page=Attachment&attachmentID=16297

index.php?page=Attachment&attachmentID=16298

index.php?page=Attachment&attachmentID=16299

index.php?page=Attachment&attachmentID=16300

index.php?page=Attachment&attachmentID=16301

index.php?page=Attachment&attachmentID=16302

index.php?page=Attachment&attachmentID=16303

index.php?page=Attachment&attachmentID=16304

Es haben sich bereits 38 registrierte Benutzer und 2 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

jbs (14.11.2015), Heinz Becke (14.11.2015), klaus.kl (14.11.2015), gabrinau (14.11.2015), HüMo (14.11.2015), Epoche III (14.11.2015), schmidb (14.11.2015), Wopi (14.11.2015), JoH (14.11.2015), heizer39 (14.11.2015), Baumbauer 007 (14.11.2015), Norbert (14.11.2015), diesel007 (14.11.2015), Geiswanger (14.11.2015), Hein (14.11.2015), Wolli (14.11.2015), nurmitleser (14.11.2015), bvbharry47 (14.11.2015), Ben Malin (15.11.2015), Holsteiner (15.11.2015), Stromburg (15.11.2015), Thomas Kaeding (15.11.2015), Alemanne 42 (15.11.2015), lok-schrauber (15.11.2015), Thomas W. (15.11.2015), pgb (15.11.2015), BTB0e+0 (16.11.2015), Meinhard (16.11.2015), Joyner (17.11.2015), Udom (17.11.2015), Staudenfan (18.11.2015), Ludmilla1972 (20.11.2015), Nauki (01.12.2015), us train (01.12.2015), Altenauer (02.12.2015), 1zu0 (15.02.2016), Canadier (15.02.2016), 98 1125 (25.04.2017)

tokiner

Oberfahrdienstleiter

(452)

  • »tokiner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 086

Wohnort (erscheint in der Karte): Neustadt am Rübenberge

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 1. Dezember 2015, 18:22

Neues aus Nerlingen - Pwgs41, zum Nachtisch gibts noch fertige Inneneinrichtung und Details

Güterzug-Begleitpersonal macht es sich jetzt gemütlich .....
Bericht vom 14.11.15 :


Melde endgültig fertig: Pwgs41 abgeschlossen!

Ein wenig Bastelspaß hatte ich letztens noch beim Abschluß der Baustelle Pwgs41.
Damit die Inneneinrichtung des Wagens mit Innenbeleuchtung richtig zur Geltung kommt, sollte im Innern eine möglichst schöne Szene dargestellt werden.

Dazu habe ich im Laderaum noch einen MOEBO-Ladeboden eingesetzt und zwei Hauser-Figuren platziert.
Ein bisschen Ladegut (Addie) und sonstige Details wie Aktenordner, Schlusslaternen und Schlußscheiben (Schnellenkamp) sowie Getränkekisten und Postsäacke (Paulo) machen die kleine Szene aus.
Mir war wichtig, dass das Motiv sowohl zu fahrendem als auch zu stehendem Zug passend ist.

Anbei noch ein paar Bilder, viel Spaß beim Ansehen.
Bis bald und schöne Adventszeit!

index.php?page=Attachment&attachmentID=16761

index.php?page=Attachment&attachmentID=16762

index.php?page=Attachment&attachmentID=16763

index.php?page=Attachment&attachmentID=16764

index.php?page=Attachment&attachmentID=16767

index.php?page=Attachment&attachmentID=16765

index.php?page=Attachment&attachmentID=16766

index.php?page=Attachment&attachmentID=16768

index.php?page=Attachment&attachmentID=16769

Es haben sich bereits 33 registrierte Benutzer und 2 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Nauki (01.12.2015), us train (01.12.2015), Baumbauer 007 (01.12.2015), klaus.kl (01.12.2015), Ziegelei-Fan (01.12.2015), JACQUES TIMMERMANS (01.12.2015), Thomas W. (01.12.2015), asisfelden (01.12.2015), HüMo (01.12.2015), Spur0-Team (01.12.2015), wilfmolz (01.12.2015), Epoche III (01.12.2015), volldampf (01.12.2015), Heinz Becke (01.12.2015), jk_wk (01.12.2015), Stromburg (01.12.2015), Staudenfan (01.12.2015), bvbharry47 (01.12.2015), Ben Malin (01.12.2015), BTB0e+0 (01.12.2015), Altenauer (02.12.2015), Ludmilla1972 (02.12.2015), Thomas Kaeding (02.12.2015), Holsteiner (02.12.2015), lok-schrauber (02.12.2015), pgb (03.12.2015), gabrinau (03.12.2015), Udom (03.12.2015), 1zu0 (15.02.2016), minicooper (15.02.2016), Canadier (15.02.2016), Wopi (28.02.2016), 98 1125 (25.04.2017)

SH Nuller

Oberbahnhofsvorsteher

(765)

Beiträge: 1 161

Wohnort (erscheint in der Karte): Kleines Dorf nähe Rendsburg am Nord Ostsee Kanal

Beruf: Oberbrandmeister a.d.

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 1. Dezember 2015, 19:34

Hallo Thoralf, wo du dir so viel Mühe mit dem Wagen gegeben hast, müsstest du eigentlich immer ohne Dach fahren, damit man deine Arbeit auch sieht. Toll gemacht :thumbsup:

Gruß Micha :)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BTB0e+0 (01.12.2015), Canadier (15.02.2016)

Wolli

Bahnhofsvorsteher

(597)

Beiträge: 1 125

Wohnort (erscheint in der Karte): 24629 Kisdorf

Beruf: Ruhestand

  • Nachricht senden

49

Dienstag, 1. Dezember 2015, 20:03

Bausatz-Tipps

Moin Thoralf,

Dein Wagen sieht echt gut aus! Ich baue den Wagen auch gerade zusammen. ich habe einige Fragen zum Bau, vielleicht können mir einige Forumsmitglieder helfen?

:: welcher Kleber ist geeignet?
:: im Bausatzpack liegen keine Decals bei, nur ein A4-Blatt mit Beschriftungen (schwarz auf weiß). Ist das eine Vorlage für eine Decal-Bestellung?
:: wo befestige ich die kleinen Kupplung-Spiralfedern am Chassis? Da gibt´s keinen Haken! (Lenz-Kulissenkupplung)
:: woher bekomme ich die Inneneinrichtung?
:: kann man den Wagen beleuchten und wie?

Gruß
Wolli
Gruß, Wolli ---> wünsche allen HP1 !

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Heinz Becke (01.12.2015), bvbharry47 (01.12.2015), BTB0e+0 (01.12.2015), Canadier (15.02.2016)

tokiner

Oberfahrdienstleiter

(452)

  • »tokiner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 086

Wohnort (erscheint in der Karte): Neustadt am Rübenberge

  • Nachricht senden

50

Dienstag, 1. Dezember 2015, 21:41

Hallo Wolli,

ich kann Dir zu allen Fragen eine Antwort geben. Lass uns das aber dann außerhalb dieses Anlagenbau-Themas machen.
Hier möchte ich ungerne Detail-Diskussionen führen.

Ich schreibe Dir gleich eine PN und darin schon mal ein paar Antworten.

Ist nicht böse gemeint, soll nur der Ordnung dienen.

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

bvbharry47 (01.12.2015), BTB0e+0 (01.12.2015), Altenauer (02.12.2015), Wolli (02.12.2015), moba-tom (02.12.2015), Canadier (15.02.2016)

Wolli

Bahnhofsvorsteher

(597)

Beiträge: 1 125

Wohnort (erscheint in der Karte): 24629 Kisdorf

Beruf: Ruhestand

  • Nachricht senden

51

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 10:29

Moin Thoralf,

die Bautipps sind über PN angekommen und eine große Hilfe für mich!

Vielen Dank!
Wolli
Gruß, Wolli ---> wünsche allen HP1 !

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Canadier (16.11.2016)

BR 86

Schaffner

(57)

Beiträge: 141

Wohnort (erscheint in der Karte): 31860 Emmerthal

  • Nachricht senden

52

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 12:32

Hallo Thoralf,

die Inneneirichtung ist Dir sehr gutgelungen, macht einen klasse Eindruck. Micha hat Recht, der Wagen sollte offen gefahren werden um die vielen Einbauten und Details zu sehen.
Der Bau des Bahnübergangs schreitet voran, bekommen die Schrankenbäume noch einen Behang? :thumbup:

Viele Grüße von der Weser
Hans-Günter

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

BTB0e+0 (02.12.2015), Canadier (15.02.2016)

tokiner

Oberfahrdienstleiter

(452)

  • »tokiner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 086

Wohnort (erscheint in der Karte): Neustadt am Rübenberge

  • Nachricht senden

53

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 14:15

Danke für das Lob H-G, hör ich doch gerne :-)

Micha hat da wirklich recht, man müsste den Wagen zum Schienencabrio umtaufen ....

Aber mit der Beleuchtung und in langsamer Vorbeifahrt auf Augenhöhe wirkt das trotzdem noch sehr schön, da man ja die Türen weit auf stehen lassen kann.

Das wäre ja noch so ein Ding, wenn man die Türen mit Servos ferngesteuert beweglich machen würde ..... (Träum).
Leider sind sie recht schwergängig und man müsste einiges tun, aber möglich wäre es schon....

Tja, der Behang der Schranken .....
Ich treibe mich damit rum und recherchiere sehr viel. Möglichkeiten gibt's auf jeden Fall.
Neben dem Preis ist auch die Filigranität und damit verbundene Montierbarkeit ein großes Thema.

Ich habe hier ein Probeteil liegen, das ich bisher noch nicht so richtig zusammen bekommen habe ....
Da muss ich mal viele Zeit und Ruhe haben, um mich da nochmal dran zu setzen.

Aber die Schranke seiht auch ohne Behang sehr schön aus.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Altenauer (02.12.2015), BTB0e+0 (02.12.2015), Baumbauer 007 (02.12.2015), Canadier (15.02.2016)

tokiner

Oberfahrdienstleiter

(452)

  • »tokiner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 086

Wohnort (erscheint in der Karte): Neustadt am Rübenberge

  • Nachricht senden

54

Sonntag, 14. Februar 2016, 22:48

Neues aus Nerlingen - Eine Bayerin kehrt endlich heim und hat jetzt was zu sagen ...

Bericht vom 14.02.16 :

Was lange brauchte wurde endlich gut ..... Meine Gebauer 98.8 ist endlich in Ihre Heimat-Dienststelle heimgekehrt !

Dank meines guten Freundes Peter, konnte ich letzten Samstag meine bayrische Lady wieder in Bmpfang nehmen.
Ihr wurde im Saarländischen endlich eine Stimme gegeben, wie sich das für die ""Frau im Hause" gehört.

Fortan begeistert Sie mich mt Fauchen und Schnaufen mit den neuen Stimmbändern aus der Praxis von Dr. ESU.

Endlich konnte ich nun meinen ersten richtigen bayrischen Zug von und nach Nerlingen dampfen lassen.

Was für eine Genugtuung!!!

Mit einigen Bildern möchte ich Euch teilnehmen lassen.
Viel Spass beim Ansehen :-)

index.php?page=Attachment&attachmentID=18485

index.php?page=Attachment&attachmentID=18486

index.php?page=Attachment&attachmentID=18487

index.php?page=Attachment&attachmentID=18488

index.php?page=Attachment&attachmentID=18489

index.php?page=Attachment&attachmentID=18490

index.php?page=Attachment&attachmentID=18491

index.php?page=Attachment&attachmentID=18492

Es haben sich bereits 26 registrierte Benutzer und 2 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

jbs (14.02.2016), heizer39 (14.02.2016), lok-schrauber (14.02.2016), Stromburg (15.02.2016), Martin Zeilinger (15.02.2016), diesel007 (15.02.2016), Staudenfan (15.02.2016), JACQUES TIMMERMANS (15.02.2016), Meinhard (15.02.2016), Ruhrbahner (15.02.2016), HüMo (15.02.2016), Baumbauer 007 (15.02.2016), 1zu0 (15.02.2016), Spur0-Team (15.02.2016), 98 1125 (15.02.2016), Altenauer (15.02.2016), Canadier (15.02.2016), BR 86 (15.02.2016), Holsteiner (15.02.2016), Alemanne 42 (15.02.2016), Epoche III (15.02.2016), Udom (15.02.2016), Ben Malin (15.02.2016), Onlystressless (28.02.2016), Wopi (28.02.2016), Thomas Kaeding (17.04.2016)

55

Montag, 15. Februar 2016, 06:32

Hallo Thoralf,
hoffentlich ist Deine andere bessere Hälfte jetzt nicht
eifersüchtig........ :P
Viel Spaß mit der schönen Lok und Grüße an Deine Frau ;)
Gruß,
Peter

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Canadier (15.02.2016)

Beiträge: 196

Wohnort (erscheint in der Karte): 30625 Hannover

Beruf: Bootsbauer (zur Zeit Student)

  • Nachricht senden

56

Montag, 15. Februar 2016, 09:04

Was lange währt wird endlich gut

Hallo Thoralf,

ICh kann mich noch sehr gut an die letzten Wochen, Monate, ja fast ein ganzes Jahr daran erinnern, dass du immer wieder davon gesprochen hast, dass du sehr sehnsüchtig auf die Maschine wartest.

Ich kann es gut nachvollziehen wie es ist, wenn man auf ein Lokmodell wartet, und dazu noch wenn es sich um eine Dampflok handelt.
Ich wünsche Dir mit deiner Maschine viele glückliche und entgleisungsfreie Schienenkilometer.

Lieben Gruß
Hans-Christian :thumbup:
:thumbup: DR Epoche 3 :thumbup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Canadier (15.02.2016)

57

Montag, 15. Februar 2016, 10:02

Wouw, Toralf, eine 98.8! Das wäre auch für mich die richtige Lokomotive und fehlt mir noch in meiner Sammlung! Sie ist formschön, nebenbahntauglich und einfach nur bayrisch! ;) Genieße es, dass Du eine hast
MfG
Georg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Canadier (15.02.2016)

tokiner

Oberfahrdienstleiter

(452)

  • »tokiner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 086

Wohnort (erscheint in der Karte): Neustadt am Rübenberge

  • Nachricht senden

58

Samstag, 27. Februar 2016, 18:39

Neues aus Nerlingen: Alter vor Schönheit ?!

Nun hat es die Lenz Köf 2 erwischt ...

Bericht vom 27.02.16 :


Die letzten Abende hatte ich Lust, mal wieder mal ein wenig zu patinieren.
Mit suchendem Blick über den Lok-Fundus fiel die Wahl auf die Köf 2 von Lenz.

Auch hier habe ich wieder mit verschiedenen Methoden Pigmente und Airbrushfarben mit Pinsel bzw. dem Luftpinsel zu verarbeiten.
Wie bei der V100 auch schon, kommt es mir im Nachhinein doch wieder ein wenig zu viel gealtert vor ....

Allerdings fand ich es bei der V100 nach ein paar Tagen des Betrachtens doch ganz gut gelungen.

Meine Köf steht halt im harten Alltagseinsatz oft ungeschützt im Freien.

Hier mal ein paar Bilder, viel Spass beim Ansehen und sorry für die schlechte Bildqualität.

index.php?page=Attachment&attachmentID=18788

index.php?page=Attachment&attachmentID=18789

index.php?page=Attachment&attachmentID=18790

index.php?page=Attachment&attachmentID=18791

index.php?page=Attachment&attachmentID=18792

index.php?page=Attachment&attachmentID=18793

index.php?page=Attachment&attachmentID=18794

index.php?page=Attachment&attachmentID=18795

index.php?page=Attachment&attachmentID=18796

index.php?page=Attachment&attachmentID=18797

index.php?page=Attachment&attachmentID=18798

index.php?page=Attachment&attachmentID=18799

index.php?page=Attachment&attachmentID=18800

index.php?page=Attachment&attachmentID=18801

Es haben sich bereits 36 registrierte Benutzer und 3 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

errel (27.02.2016), Kuddl Barmstedt (27.02.2016), Staudenfan (27.02.2016), heizer39 (27.02.2016), Hein (27.02.2016), Stromburg (27.02.2016), nullowaer (27.02.2016), DirkausDüsseldorf (27.02.2016), Altenauer (27.02.2016), Baumbauer 007 (27.02.2016), JACQUES TIMMERMANS (27.02.2016), lok-schrauber (27.02.2016), Wolli (27.02.2016), Epoche III (27.02.2016), fredduck (27.02.2016), Zollstocker (27.02.2016), HüMo (27.02.2016), Spurwechsler (27.02.2016), jbs (27.02.2016), Ben Malin (27.02.2016), Spur0-Team (28.02.2016), Martin Zeilinger (28.02.2016), Bahnheiner (28.02.2016), Onlystressless (28.02.2016), Meinhard (28.02.2016), Holsteiner (28.02.2016), Bubikopf (28.02.2016), BR 86 (28.02.2016), bvbharry47 (28.02.2016), Wopi (28.02.2016), Thomas W. (28.02.2016), Apollo (28.02.2016), Udom (28.02.2016), Thomas Kaeding (17.04.2016), Canadier (16.11.2016), 98 1125 (25.04.2017)

Kuddl Barmstedt

Schrankenwärter

(14)

Beiträge: 106

Wohnort (erscheint in der Karte): Kölln-Reisiek

Beruf: Maschinenbauer

  • Nachricht senden

59

Samstag, 27. Februar 2016, 18:58

Hallo Tohralf,
ist Dir doch gut gelungen, gefällt mir.

Gruß Hermann

PS. sehen uns doch in BruVi.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Canadier (16.11.2016)

tokiner

Oberfahrdienstleiter

(452)

  • »tokiner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 086

Wohnort (erscheint in der Karte): Neustadt am Rübenberge

  • Nachricht senden

60

Sonntag, 28. Februar 2016, 00:29

Hallo und Danke Euch allen für die Grünen Punkte!

Da werd ich ja ganz rot ....

Dann ist sie ja wohl doch nicht soo schlecht geworden die kleine Köf :-)

Es freut mich sehr, dass das Ergebnis Euch gefälllt. Vorhin schaute mich die 64er auch schon so flehend an, mal sehen, wann ich dafür mental bereit sein werde. In den Fingern juckt es schon lange ....

Es ist schon toll, wenn der Fahrzeugpark so nach und nach über die Patinierung an Realismus gewinnt. Mittlerweile kann ich einen schön gealterten kleinen Güterzug zusammen stellen und fahren.

Schönes Restwochenende

Es haben sich bereits 12 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

heizer39 (28.02.2016), Hein (28.02.2016), HüMo (28.02.2016), Baumbauer 007 (28.02.2016), Spur0-Team (28.02.2016), Stromburg (28.02.2016), Meinhard (28.02.2016), Altenauer (28.02.2016), bvbharry47 (28.02.2016), Staudenfan (28.02.2016), Canadier (16.11.2016), 98 1125 (25.04.2017)