You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Spur Null Magazin Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Sunday, July 19th 2015, 5:54pm

Bahnhofsdiorama in Modulbauweise

Hallo Zusammen
ich habe für einen Bekannten ein "kleines " Diorama mit Bahnhof gebaut , es besteht aus 3 Modulen.
Der Bahnhof ist ein Nachbau des KM1 Bahnhofs ( Ausstellungsanlage von Almi ).
Als nächstes kommen noch 3 Module mit dem Gleisbereich .
Hier ein paar Impressionen davon.

































Das war's mit dem Bahnhof-Umfeld, demnächst geht es mit den Gleisen weiter.
Gruß Helmut


http://ah-modellbaeume.npage.de

This post has been edited 1 times, last edit by "Eisenbahner 12" (Jul 19th 2015, 6:43pm)


56 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Syncro01 (19.07.2015), Stromburg (19.07.2015), Robby (19.07.2015), Martin Zeilinger (19.07.2015), Johann (19.07.2015), KlaWie (19.07.2015), HüMo (19.07.2015), Bodenbahner (19.07.2015), Altenauer (19.07.2015), Leopoldstal (19.07.2015), Dampfheinrich (19.07.2015), Thomas Kaeding (19.07.2015), Schlußscheibe (19.07.2015), Masinka (19.07.2015), bchristoph (19.07.2015), Udom (19.07.2015), Husbert (19.07.2015), modellbahner_1980 (19.07.2015), Diredare (19.07.2015), heizer39 (19.07.2015), gabrinau (19.07.2015), Wopi (19.07.2015), E94281 (19.07.2015), us train (19.07.2015), AFG (19.07.2015), E69 (19.07.2015), Stephan (19.07.2015), klaus.kl (19.07.2015), Faulenzer (19.07.2015), Staudenfan (20.07.2015), pgb (20.07.2015), Knut2705 (20.07.2015), BTB0e+0 (20.07.2015), Nuller Neckarquelle (20.07.2015), Haselbad (20.07.2015), Kellerkind (20.07.2015), lok-schrauber (20.07.2015), Ben Malin (20.07.2015), Holsteiner (20.07.2015), Oldie (20.07.2015), Alemanne 42 (20.07.2015), Epoche III (20.07.2015), Olaf (20.07.2015), altensteigerle (20.07.2015), Spur0Klaus (21.07.2015), V80 (21.07.2015), Tom (21.07.2015), Canadier (22.07.2015), Nikolaus (22.07.2015), nullerjahnuic60 (26.07.2015), Meinhard (26.07.2015), AliSpur0 (26.07.2015), Doc (27.07.2015), Schlobie (03.08.2015), Modellbahn39 (24.01.2016), 98 1125 (13.05.2017)

Husbert

Oberfahrdienstleiter

(348)

Posts: 795

Location: Husby

Occupation: Rentner

  • Send private message

2

Sunday, July 19th 2015, 6:52pm

Erinnert mich an Lenzkirch oder Bonndorf.
Gut gebaut!
Gruß
Husbert

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

BTB0e+0 (20.07.2015)

3

Sunday, July 19th 2015, 7:24pm

Hallo Husbert,
ob der Bahnhof nach einem Vorbild gebaut ist ,kann ich Dir leider nicht sagen, da muß ich mal den Almi fragen .
Die Anlage incl. Bahnhof hat seinerzeit ein Bekannter und dessen Freund gebaut

Hier noch ein Foto von der Anlage auf dem der Originalbahnhof steht



Gruß Helmut

20 registered users and 2 guests thanked already.

Users who thanked for this post:

gabrinau (19.07.2015), Wopi (19.07.2015), HüMo (19.07.2015), Masinka (19.07.2015), Thomas Kaeding (19.07.2015), oppt (20.07.2015), pgb (20.07.2015), BTB0e+0 (20.07.2015), Nuller Neckarquelle (20.07.2015), Ben Malin (20.07.2015), Holsteiner (20.07.2015), Altenauer (20.07.2015), Udom (20.07.2015), Canadier (22.07.2015), Nikolaus (22.07.2015), Meinhard (26.07.2015), Tom (26.07.2015), V80 (27.07.2015), Schlobie (03.08.2015), 98 1125 (13.05.2017)

Andreas1968

Unregistered

4

Sunday, July 19th 2015, 8:49pm

Hallo Helmut,

dein Diorama gefällt mir sehr gut. Die vielen geöffneten Türen vermitteln ein (Hoch-)Sommergefühl ;o)

Die Idee mit den drei rot-weißen Pollern gefällt mir auch sehr gut, vielleicht baue ich so ewtas ähnliches auch auf mein nächstes Dioramen...

Gruß
Andreas

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

BTB0e+0 (20.07.2015), Theresa (23.07.2015)

Posts: 256

Location: 49635 Badbergen

  • Send private message

5

Monday, July 20th 2015, 2:30pm

Hallo Helmut,

sieht echt toll aus, was Du da gezaubert hast.

Mich würde interessieren, wie groß denn das "kleine" Diorama ist.


Viele Grüsse und weiterhin ein so glückliches Händchen beim bauen

wünscht Hans-Jürgen

Michael B.

Oberlokführer

(155)

  • "Michael B." has been banned

Posts: 565

Occupation: Lokführer DB Regio

  • Send private message

6

Monday, July 20th 2015, 4:01pm

Hallo zusammen und Hallo Helmut,

wirklich ein sehr schönes und gut umgesetztes Modell. Die Putzstruktur hat einfach was...alles sehr stimmig. Der Bahnhof dürfte damals in 1 entstanden sein in Anlehnung an den Fallerbausatz Friedrichshöhe...sieht schwer danach aus. Das 1 Modell was hier gezeigt wurde, steht bei KM1 im Firmensitz in Lauingen, macht dort einen imposanten Eindruck. In der Spur 0 sicher nicht minder imposant. Mal was anders als immer Backstein.

Mir gefällt auch sehr gut, wie die Holzverkleidung angelegt, da dürfte einiges an Stunden drauf gegangen sein. Sehr viele schöne Details sind zu entdecken, danke für das zeigen...mehr davon kann man da nur sagen, sehr saubere Arbeit!

MFG

Michael
Zuhause in H0 , 0 und 1....es gibt keinen idealen Maßstab...nur den richtigen Maßstab für das passende Thema.... :D

7

Sunday, July 26th 2015, 7:21am

Hallo zusammen,
erstmal Danke für das positive Feedback und den Bewertungen.
Hier kam die Frage auf wie groß das ganze ist, es hat die Maße von ca. 330 x 80 cm.
In der gleichen Länge baue ich jetzt noch die Gleisanlage.
Leider hat Kunde das Diorama schon abgeholt,ich bekomme aber noch Fotos wenn er es mit Fahrzeugen und Figuren ausgeschmückt hat.
@Michael, der Putz ist mit Dispersionsfarbe in die Quarzsand eingerührt wird, gemacht und dann mit einem Pinsel getupft.
@Andreas ,die rot-weißen Poller waren die Idee des Kunden, damit beim rangieren keiner in die Wiese fährt, gibts u.a. bei mir im Shop.
Gruß Helmut
http://ah-modellbaeume.npage.de
https://supr.com/helmut-s-modellbaumshop

7 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

glaserbub (26.07.2015), wgura (26.07.2015), Udom (26.07.2015), Tom (26.07.2015), pgb (26.07.2015), Altenauer (26.07.2015), Modellbahnspezi (27.07.2015)